Hier werden hauptsächlich RPG's geschrieben...
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Liebe ist ein A*schloch!!!

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Peaches

avatar

Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 18
Ort : Deutschland...irgendwo...wos hübsch ist :P

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Sa 30 Nov 2013, 22:46

Warum war Nic so anders als sein Bruder? Während Luc immer lächelnd und freundlich auf mich zuging, warf mir Nic höchstens ein paar kalte Blicke zu. Er war sehr Distanziert und es war mir klar, dass er mich nicht mochte. Die Abneigung war förmlich zu spüren!
Luc hingegen benahm sich wie die Sonne höchstpersönlich. Obwohl ich beide umgerannt hatte reagierten sie völlig verschieden.
Plötzlich wurde ich aus meinen Gedanken gerissen und zuckte zusammen als ich Luc sah. War schon Pause? Anscheinend. Mein Blick zuckte kurz zu Nic bevor ich wieder Luc anschaute.
"Äh...ja, von mir aus gerne." sagte ich leise und packte schnell mein Zeug zusammen. Dann stand ich auf und schaute Luc erwartungsvoll an.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Di 03 Dez 2013, 06:08

Luc

Ich nickte kurz und wartete bis Allison ihre ganzen Schulsachen zusammen gepackt hatte damit ich sie in Ruhe herum führen konnte.
Als sie fertig war, griff ich nach ihrer Hand und zog sie hinter mir her auf den Gang.
Erst dort lies ich sie wieder los.
"Also... Bio- Physik- und Chemieräume sind ganz oben. Der Rest eigentlich unten... Im keller sind die Toiletten. Auf der rechten Seite die Jungs und auf der Linken die Mädchentoiletten." ich packte kurz ihre Schultern und drehte sie in die Richtung.
"Ja, und unten ist dann noch die Mensa mit Essensausgabe und so. Wenn du Fragen hast, dann frag mich... Soll ich dir jetzt noch irgend einen Bestimmten Ort zeigen oder glaubst du dass du erstmal alles so weit verstanden hast? ich meine es ist ja auch nicht so schwer zu verstehen. Nach einer Woche hast du das Alles sicher top drauf und du kannst mich immer fragen. Wenn du willst kannst du jetzt in der Hofpause auch zu mir und meinen freunden kommen." schlug ich ihr vor. "Dann musst du nicht so alleine sein."
Nach oben Nach unten
selixD99

avatar

Anzahl der Beiträge : 186
Anmeldedatum : 25.06.13
Alter : 18
Ort : irgendwo...im nirgendwo...

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Di 03 Dez 2013, 06:56

Nic

Neben David schlenderte ich den Flur entlang Richtung Hof. Ich dreht mich nocheinmal um und musste schlucken. War ja klar, das was ich da sah! Ich schüttelte den Kopf. Luc hatte sich sofort beim Klingeln zu Allison begeben. Anders war es auch nicht zu erwarten. Es war halt Luc... Ich wette er würde ihr nun die Schule zeigen, so wie er es bisher bei jedem neuen hübschen Mädchen getahn hat.
Doch ich wünschte irgendwie ich wäre jetzt an Luc's Stelle. Plötzlich packte mich jemand an der Schulter. "Hallo?!, alles klar?", David sah mich grinsend an. "Hmmm...was?", ich sah zu ihm.
"Die Neue muss dir ja ziemlich den Kopf verdreht haben was?", er fing an zu lachen, "Sonst würdest du ihr nicht so oft hinter her schauen." "Was!", ich sah ihn wütend an, "Das stimmt gar nicht!"
"Und warum regst du dich dan so auf?", er sah mich belustigt an. Ich seufzte, es hatte eh keinen Sinn, David kannte mich einfach zu gut. Ich grinste und hob die Händel. "Okay, ich gebe ja auf."
"Gut so, du hättest es wieso nicht leugnen können!", meinte er. Mittlerweile waren wir auf dem Hof und ich atmete die frische Luft ein. Die Sonne schien und es war herrlichstes Wetter.
Nach oben Nach unten
Peaches

avatar

Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 18
Ort : Deutschland...irgendwo...wos hübsch ist :P

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Di 03 Dez 2013, 09:07

Allison

Ich war ziemlich überrascht als er mich an die Hand nahm, doch ich konnte nicht wirklich darauf reagieren. Der Schulaufbau war eigentlich ganz einfach und leicht zu merken. Ich würde mich sicher nicht verlaufen. Doch da konnte man sich nie sicher sein ,deswegen probierte ich mir den Aufbau so gut es ging einzuprägen.
"Danke fürs rumführen." sagte ich lächelnd und meinte einige Sekunden später: "Solange du mich dann noch auf den Hof begleitest, komm ich denke ich, soweit klar."
Ich wollte ihn ja nicht an den Hacken hängen außerdem konnte ich mich so selbst mal ein wenig umschauen.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Di 03 Dez 2013, 09:22

Luc

"Bitte bitte, keine Ursache." erwiderte ich lächelnd.
"Also jetzt? Na dann komm mal mit..." wieder nahm ich ihr Handgelenk und ging mit ihr den Flur entlang, zu einer Treppe, diese hinunter und dann nur noch die Tür raus und schon standen wir auf einem ziemlich großen Schulhof der voller Schüler war.
Rechts der Teil war eher für die neuen Schüler... die so in die Klassen von 5. bis 7. Klasse gingen, dann wurde es jedoch spannender mit den 'Großen'.
Meine Freunde standen bei den Fahrradständern und redeten schon miteinander.
"Kommst du mit zu uns?" fragte ich Allison und sah sie auffordernd an. "Vielleicht kriegst du auch ein paar neue Freunde oder so... Sie sind wirklich nett, brauchst also keine Angst zu haben." grinste ich. "Aber wenn du nicht willst, ist es auch nicht so schlimm."
Nach oben Nach unten
Peaches

avatar

Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 18
Ort : Deutschland...irgendwo...wos hübsch ist :P

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Mi 04 Dez 2013, 03:17

Allison

Neugierig schaute ich mich um. Bei den Fahrradständern war ich heute morgen ja schon mal, aber ich hatte ja auch nicht gewusst das es noch einen Eingang gab. Es konnte natürlich auch sein das die Türen nur zu den Pausen offen waren. Damit kannte ich mich ja nicht aus.
Vereinzelt standen Bäume auf dem gesamten Hof verteilt und machten ihn etwas hübscher.
"Denkst du wirklich dass, das okay ist? Ich möchte dir ja nicht die ganze Zeit hinterher dackeln." Ich nahm eine von meinen Locken nervös in die Hand und spielte mit ihr. Das machte ich immer wenn ich etwas aufgeregt oder nervös war.
Luc war wirklich nett, trotzdem konnte ich mir nicht vorstellen, dass er das ernst meinte.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Mi 04 Dez 2013, 03:29

Luc

"Natürlich ist das in Ordnung, schließlich wollen die anderen dich auch mal kennen lernen, denke ich. Das sind halt auch noch welche aus anderen klassen und da könntest du ja auch Freundschaften herstellen oder so. Aber nur wenn du willst... ich will dich zu Nichts drängen also kannst du mir ruhig sagen wenn es dir zu viel wird oder so, dann lasse ich das."
Oh man, ich redete echt viel zu viel. Und das für einen Jungen. Aber ich brauchte halt Konversation in meinem Leben, ohne ginge es nicht.
"Nun komm, die beißen nicht und sind echt alle korrekt!" lächelte ich und nahm ihre Hand, dann begleitete ich sie zu den Fahrradständern wo die anderen schon waren. Die Gruppe bestand aus knapp zehn Leuten. Mir reichte das vollkommen aus, und ich hatte ja auch noch so Freunde.
4 Mädels und 6 Jungs, das hieß wenn Allison noch dazu kommen würde, wären wir so relativ ausgeglichen.
"Hi Luc, na wen hast du uns da mitgebracht?" konnte ich schon meinen Besten Kumpel rufen hören. Er deutete, nicht zu verfehlen, auf Allison die schon ganz aufgeregt neben mir hertippelte.
"Eine wahre Schönheit, oder? Sie heißt Allison." grinste ich als wir ankamen.
Nach oben Nach unten
Peaches

avatar

Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 18
Ort : Deutschland...irgendwo...wos hübsch ist :P

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Mi 04 Dez 2013, 03:36

Allison
Oh Gott ich wurde rot. Verdammt rot. Meine Wangen glühten förmlich, hatte ich das Gefühl.
Da hatte Luc mich also schon wieder mitgezogen. Am liebsten würde ich mich irgendwo verstecken. Das ging aber schlecht. Also folgte ich ihn brav und lächelte schüchtern in die Runde.
Ich zählte drei Mädchen. Der Rest waren Jungs. Sie musterten mich alle neugierig und ich brachte ein leises "Hey." hervor.


Zuletzt von Peaches am Do 26 Dez 2013, 06:54 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Mi 04 Dez 2013, 03:44

Luc

Ich musste mir ein Grinsen verkneifen, als ich Allisons Gesichtsausdruck sah. Oh Gott sah das niedlich aus! Aber das schien wohl echt nicht ihr Fall zu sein, wahrscheinlich war sie der Typ Einzelgänger der eine beste Freundin hatte und mit ihr Alles Mögliche machte. Das war zwar nicht verkehrt aber auf Dauer ja auch langweilig, oder?
"Und wo kommst du so her? Hast du einen Freund oder so?" fragte nun Mike nach. Er war ein totaler Flirtsüchtiger Kerl, aber genau deshalb mochte ich ihn sehr. Wir lagen auf einer Wellenlinie!
"Das muss dir auch nicht peinlich sein, wir hören dir zu!" fügte er schnell hinzu. Sofort richteten sich alle Augen auf die Kleine Allison die fast zu zerplatzen drohte, so rot war sie.
Nach oben Nach unten
Peaches

avatar

Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 18
Ort : Deutschland...irgendwo...wos hübsch ist :P

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Mi 04 Dez 2013, 03:49

Allison
So hatte ich mir meinen ersten Tag wirklich nicht vorgestellt. Ja okay, man wurde nun mal mit Fragen gelöchert aber nach meinen Freund zu fragen? Ganz so viel Aufmerksamkeit hatte ich mir nicht gewünscht. Ich wurde von so vielen Leuten umringt das ich instinktiv einen Schritt an Luc heran rückte. Er war der einige den ich aus der Gruppe kannte und gab mir zumindest ein kleines Gefühl von Sicherheit. "Ich komm aus München. Und nein ich habe keinen Freund." antwortete ich schließlich und versuchte etwas selbstbewusster zu wirken. Wenigstens schien ich nicht mehr rot wie eine Tomate zu sein...


Zuletzt von Peaches am Do 26 Dez 2013, 06:54 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Mi 04 Dez 2013, 04:19

Luc

"Heißt das, dass du schon in der Alianz Arena warst?" fragte Bastian nach, der ja als der Fußballfan überhaupt galt.
Ich seufzte kurz auf und zog Allison an mich heran, so als ob wir beste Freunde wären.
"Sie ist kein Mädchen dass sich wahrscheinlich nicht so für männersport interessiert." grinste ich und rieb mir kurz am Kinn.
Ein Mädchen so etwas zu fragen... das zeigte doch schon wie viel IQ ein Mensch hatte. Allison sah nämlich nicht gerade so aus...
"Und wie war die Schule dort so, in München?" fragte nun mandy, die ebenfalls etwas ruhiger war. etwas schüchtern lächelte sie Allison an.
Nach oben Nach unten
selixD99

avatar

Anzahl der Beiträge : 186
Anmeldedatum : 25.06.13
Alter : 18
Ort : irgendwo...im nirgendwo...

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Mi 04 Dez 2013, 06:15

Nic

Zu viert liefen wir zu unseren Stammplatz. Das war es wirklich, denn irgendwie zog es uns jede Pause dort hin. Ein großer Baum welcher uns etwas Schatten spendete und um ihn herrum eine Bank.
Lächelnd lies ich mich neben Claire nieder, die ihre Freundin im Schlepptau hatte. Ihr Name war Mary und eigentlich war sie ganz nett. Zusammen hatten wir alle schon viel unternommen.
Auf einmal wurde ich an der Schulter gepackt und das grinsende Gesicht von Max erschien vor mir.
"Na, was geht?, lange nicht mehr gesehen." "Haha, stimmt!", meinte ich ebenfalls grinsend.
Max's blonde kurze Haare funkelten in der Sonne, kein Wunder das die Mädchen auf ihn standen.
"Alles bestens, bei dir?" "Mir gehts Grandios!, ich wusste gar nicht das ihr eine Neue in der Klasse habt", er sah mich fragend an. "Ja, ihr Name ist Allison", mischte sich nun David ein, "Und sie ist Nic's neue Flamme." "Ehy!", ich boxte ihn kräftig in den Oberarm. Er konnte es einfach nicht lassen mich aufzuziehen! "Nein, ist sie nicht", meinte ich schlicht. "Dann ist ja gut, ich will es nämlich mal bei ihr Versuchen!", er strahlte mich förmlich an. Ich schüttelte den Kopf. "Das wird wohl kaum klappen, da musst du nämlich erstmal an Luc vorbei", sagte ich. "Och, das klappt schon!", er zwinkerte mir zu, ehe er wieder ging.
Nach oben Nach unten
Peaches

avatar

Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 18
Ort : Deutschland...irgendwo...wos hübsch ist :P

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Mi 04 Dez 2013, 06:33

Allison

"Doch ich war schon in der Arena." sagte ich und fing wieder an mit meinen Haaren zu spielen. "Mein Dad ist total FC Bayern München verrückt." ich lächelte.
Luc stand mir ziemlich nah und ich trat wieder einen kleinen Schritt zur Seite.
Nun meldete sich auch das erste Mädchen zu Wort.
"Na ja," ich zuckte mit den Schultern "es war eben Schule. Wir hatten rund 500 Schüler auf unserer Schule, sie war wirklich riesig."
Das Mädchen schien nett zu sein, ich mochte sie auf Anhieb.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Mi 04 Dez 2013, 06:38

Luc

"Na siehst du Basti, dann freundest du dich einfach mit Allisons Dad an." grinste ich und musste aufpassen nicht laut los zu lachen. "Aber cool, da wollten wir auch schon immer mal hin, aber früher als wir dort in der Nähe Urlaub gemacht hatten, waren wir noch zu klein, laut unseren Eltern." meinte ich knapp und sah auf die Kleine Brünette neben mir herunter.
"Aber Leute, jetzt stellt ihr mal nicht so viele Fragen. Sie wird es schon erzählen wenn sie will und sich hier etwas eingelebt hat, oder?" ich setzte wieder mein Schönstes Lächeln ein um so sympatisch wie möglich herüber zu kommen. Bei Neuen war das ja noch wichtiger, vorrausgesetzt man wollte etwas von ihnen.
Nach oben Nach unten
Peaches

avatar

Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 18
Ort : Deutschland...irgendwo...wos hübsch ist :P

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Mi 04 Dez 2013, 06:43

Allison
Ich lächelte ihn auch an und meinte dann in die Runde: "Ihr könnt mich ruhig fragen, ich kann ja schlecht Gedankenlesen." Ich ließ meinen Blick über das Gelände streifen eh er wieder zu den Gesichtern vor mir zurückkehrte.
"Äh... wär aber nett von euch wenn ihr euch vorstellen könntet." ich wurde wieder etwas rot um die Nase. "Dann bist du also Basti?" fragte ich den Jungen welcher mich über die Arena ausgefragt hatte.


Zuletzt von Peaches am Do 26 Dez 2013, 06:59 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Sa 07 Dez 2013, 03:35

Luc

Vorstellen? Na das konnte ja etwas werden und vorallem dauern. Selbst wenn jeder zwei bis drei Fakten über sich erzählen würde, würde es mindestens eine Stunde dauern bis wir fertig waren...
Ich seufzte kurz auf und sah jeen meiner Clique kurz an, die sich gegenseitig nur vielsagende Blicke zu warfen.
"Ja genau. Ich bin Basti. Der über Alles Bescheidwissende Typ was mit sachen Sport und vorallem Fußball zu tun hat." grinste dieser.
"Okay... dann stelle ich mal kurz vor. Das ist Mandy, Chloe, Laurene und Scarlette. Das daneben sind dann Basti, Max, Mike, Tom, Jake und Jan." stellte ich alle vor. Immerhin die Namen kannte sie jetzt auch wnen es sicherlich dauerte bis sie sich alle eingeprägt hatte. "Und wenn du noch Fragen hast, dann frag uns einfach." übernahm Chloe jetzt das Wort.
Sie war wirklich selbstbewusst, was man ihr aber auch ansah. Krasses Make-up, rot gefärbte Haare und überall vereinzelte Tattoos. Aber es zählte ja eigentlich nur der Charakter und da waren alle top!
Nach oben Nach unten
selixD99

avatar

Anzahl der Beiträge : 186
Anmeldedatum : 25.06.13
Alter : 18
Ort : irgendwo...im nirgendwo...

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Mo 09 Dez 2013, 04:25

Nic

Claire legte ihren Kopf auf meine Schulter. "Und heut schon was vor?", fragte sie mich lächelnd.
"Weiß noch nicht", meinte ich grinsend und lehnte mich auf sie. "Na hör mal, für uns wirst du ja wohl Zeit haben!", sagte sie gespielt empört. Ich lachte:"Für euch?, wers glaubt!" "Hey", meinte David und schupste mich fast von der Bank. "Außerdem hatte ich heute vor mit dir Skateboard zu fahren, brauchst ja noch ein bissel Übung um Mädchen zu beeindrucken."Haha!", meinte ich sarkastisch.
"Und ich werde euch begleiten, ich will mir ja nicht den Anblick entgehen lassen, wenn einer von euch beiden auf die Schnauze fliegt!", sie fing an zu lachen und wir stimmten alle mit ein.
Ich war froh so tolle Freunde zu haben und manchmal wusste man einfach nicht, was man ohne sie machen würde. Es klingelte und ich fand es schade, das die Pause schon rum war. "Och nö, wieder Unterricht", meinte David stöhnend. "Ich weis echt nicht, wie ich das auf Dauer aushalten soll", nörgelte er rum. Ich steckte die Hände in die Hosentaschen und schlenderte in Richtung Schulgebäude. Dabei merkte ich wie mein Blick zu Luc's sonstigen "Stammplatz" hinüber wich. Er stand dort mit seiner Clique und ...Allison...
Nach oben Nach unten
Peaches

avatar

Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 18
Ort : Deutschland...irgendwo...wos hübsch ist :P

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Mo 09 Dez 2013, 04:42

Allison

Ich nickte. "Danke." Namen konnte ich mir eigentlich gut merken und soweit ich es beurteilen konnte waren alle sehr nett. In München hatte ich nicht einmal ein Jahr gewohnt und hatte nur lose Freundschaften geknüpft. Mit meinen besten Freund hatte ich zum Glück immer noch Kontakt. Ich kannte ihn schon seit den Kindergarten und ich war froh das unsere Freundschaft trotz den Umzügen noch hielt. Vielleicht konnte ich hier jemanden finden den ich vertrauen konnte. Das würde sich mit der Zeit zeigen...
Ich wurde von den Schrillen der Klingel erschreckt. Ich hätte beinahe vergessen das wir noch Schule hatten. Als ich so wie die anderen in Richtung Schule ging viel mein Blick auf Nic und unsere Blicke trafen sich für den Bruchteil einer Sekunde
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Do 12 Dez 2013, 04:43

Luc

Ich musste aufpassen nicht wütend drein zu sehen als ich merkte dass sich die Blicke meines Bruders und Allison trafen. Sie gehörte mir, das war doch klar! Er sollte sich da gar nicht erst einmischen. Er hatte seine beiden Freunde. Drei auf einmal, damit wäre er sicherlich ganz schön überfordert...
"Heute haben wir nicht so viele Stunden, da heute der erste Schultag ist. Hättest du dann vielleicht Bock irgendetwas mit mir zu unternehmen? In die Stadt oder so zu gehen? Ich könnte dir ja Alles zeigen und danach würde ich dich auch auf ein becher Eis oder so einlaen, worauf du halt so Lust hast." lächelte ich allison an. "Aber wenn du nicht willst, ist das auch nicht so schlimm. ich dachte nur dass es für dich dann nur etwas einfacher ist, dich dann hier zurecht zu finden..." fuhr ich fort. "Am Besten du überlegst es dir noch bis nachher... Würde mich auf jeden Fall freuen."
Nach oben Nach unten
selixD99

avatar

Anzahl der Beiträge : 186
Anmeldedatum : 25.06.13
Alter : 18
Ort : irgendwo...im nirgendwo...

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Do 12 Dez 2013, 21:03

Nic

Unsere Blicke traffen sich und ich blieb wie angewurzelt stehen. Ihre wunderschönen blauen Augen strahlten und ich hatte keine Chance, mich von ihr abzuwenden. Für diesen Moment vergaß ich alles, mir war es egal ob meine Freunde schon weitergingen, den ich wusste das dieser Augenblick nicht lange anhalten würde. Ein leichtes Lächeln huschte über meine Lippen und ich denke gesehen zu haben, das sie ebenfalls lächelte. Doch schon musste sich mein "ach so toller" Bruder einmischen!
Ich hoffte bloß Allison würde nicht auf ihn eingehen, sonst kämme sie eines Tages mit gebrochenen Herzen nach Hause, nur weil mein Bruder schon wieder was mit einer anderen hätte.
Wehe er würde ihr nur ein Haar krümmen! Unsere Blicke trennten sich schließlich, als Luc sich zwischen uns stellte. Ich steckte die Hände in die Hosentaschen, ehe ich meinen Freunden hinterher eilte, die bereits schon wartend an der Tür standen.
Nach oben Nach unten
Peaches

avatar

Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 18
Ort : Deutschland...irgendwo...wos hübsch ist :P

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Di 17 Dez 2013, 04:30

Allison

"...In die Stadt oder so zu gehen? Ich könnte dir ja Alles zeigen und danach würde ich dich auch auf ein Becher Eis oder so einladen, worauf du halt so Lust hast." sagte Luc gerade. Mein Blick ließ von Nic los und schnellte nach oben zu dem dunkelhaarigen Jungen welcher nun vor mir stand. Ich hatte ihn gar nicht zugehört. Ich war zu... ähh... abgelenkt. "Tut mir leid." sagte ich leise als ich mich wieder gefasst hatte und er ausgesprochen hatte. Mein Herz schlug in meiner Brust, wie das eines jungen Vogels. "Heute geht es leider nicht. Ich muss noch ziemlich viel erledigen." dann stotterte ich entschuldigend noch einmal: "Tut mir leid."
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Di 17 Dez 2013, 06:56

Luc

"Kein Problem, dann vielleicht ein ander mal." lächelte ich Allison an, und zog sie sanft mit mir in den nächsten Klassenraum wo wir gerade hatten. Nach ihr ging ich hinein. Mein Bruder würde sie jetzt erstmal nicht abbekommen, hoffte ich doch zumindestens. Auch wenn mir noch nicht viel an Allison lag... Was noch nicht ist, konte ja noch werden...
"Laut dem Stundenplan haben wir jetzt Musik." meinte ich kurz und sah auf mein Handy auf dem die Uhrzeit angezeigt wurde.
Ich seufzte leise auf. Das konnte jetzt ja echt lustig werden... Ich hasste Musik. Mit einer tieferen Stimme konnte man nicht wirklich gut singen, fand ich jedenfalls.
Nach oben Nach unten
Peaches

avatar

Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 18
Ort : Deutschland...irgendwo...wos hübsch ist :P

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Di 17 Dez 2013, 09:00

Allison

Ich setzte mich an den gleichen Platz wie in der Stunde zuvor.
Nic hatte mir verziehen,oder? Ich war mir nicht ganz sicher wie ich den Blick von vorhin deuten sollte. Er hatte immerhin gelächelt... Das war doch gut, oder? Ich war ziemlich verwirrt. Ich biss mir nachdenklich auf die Lippe und schielte leicht zu ihm hinüber.
Ein lautes Krachen ließ mich erschrocken hochfahren und ich rammte mir meine Vorderzähne in die Lippe. Verdammt! Die Tür war hinter der Lehrerin ins Schloss gefallen, welche sich nun an den Pult setzte. Ich fuhr mir mit der Zunge über meine Lippe. Der metallische Geschmack von Blut breitete sich in meinen Mund aus und ich musste das Bedürfnis zu würgen unterdrücken.
Ich versuchte nicht aufzufallen und hielt mir die Hand unauffällig vor dem Mund.
Als erstes erklärte die Lehrerin, welche sich als Frau Tomsen vorstellte, wie es in ihrem Unterricht ablaufen würde. Um unsere Stimmen einschätzen zu können wollte sie anschließend einige Lieder mit uns singen, wozu sie Liederbücher auf jeder Bank verteilte.
Singen ging gerade so auch wenn es ein unangenehmes Gefühl war, die Lippen zu bewegen. Ich sang leise und die meisten konnten mich sicher nicht hören, doch die Jungenstimmen waren stark und hoben sich deutlich von denen der Mädchen ab. Einige der Jungen befanden sich im Stimmbruch und piepsten, aber es gab  auch einige Mädchen welche die Töne nicht trafen. Insgesamt war der Gesang ziemlich durchwachsen. Da es sich leider um eine Doppelstunde handelte, endete dieser Horror nicht so schnell.
Ich liebte Musik wirklich! Aber der Unterricht war einfach sinnlos. Ich konnte einigermaßen singen und eigentlich ganz gut Klavier spielen, dennoch, wozu brauchte man die Geschichte einzelner Musiker oder das Wissen über bestimmte Musikrichtungen?!
Erleichtert atmete ich auf, als es zum Stunden Schluss klingelte und packte meine Sachen eilig zusammen. Mein Blick wanderte kurz zu den beiden Brüdern bevor ich meinen Rucksack schulterte und weg schaute. Als  ich wieder aufsah stand ein lächelndes Mädchen vor mir mit zwei weiteren Mädels im Schlepptau.
"Hey! Wir wollten mal Hallo sagen." sagte die erste freundlich. "Hey." antwortete ich. Es war die, welche vorhin mit ihrer Freundin so gekichert hatte.
"Ich bin Charlotte! Klassensprecherin von diesen Irren Haufen." meinte sie und begann zu kichern.
"Und ich bin Tessa." stellte sich ein schwarzehariges Mädchen mit Nerdbrille und Zahnspange mit leiser Stimme vor. Die dritte nannte sich Mia und hatte dunkelrot gefärbte Haare.
Ich verbrachte die Pause mit den dreien, wobei wenig später Charlottes Freundin zu uns traf.
Sie fragten ziemlich viel und ich antwortete meistens nur zögernd, doch das schien sie nicht im geringsten zu stören. Ich verstand mich sehr gut mit Tessa. Ich erfuhr das sie in meiner Nähe wohnte und einen ähnlichen Musikgeschmack hatte wie ich.
Wir schauten am schwarzen Brett vorbei, an welchen ein Vertretungsplan für alle Klassen hing. Unsere letzte Stunde würde ausfallen. Das war doch mal eine gute Nachricht!
Es wurde also wirklich ein kurzer Tag, wie Luc gesagt hatte.


Zuletzt von Peaches am Mi 18 Dez 2013, 05:49 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
selixD99

avatar

Anzahl der Beiträge : 186
Anmeldedatum : 25.06.13
Alter : 18
Ort : irgendwo...im nirgendwo...

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Mi 18 Dez 2013, 05:39

Nic

Musik stand als nächstes auf den Stundenplan. Ich starte den Zettel an. Na das konnte ja heiter werden. Noten lesen, war nicht gerade eine meiner Stärken... Die Stunde ging zum Glück recht schnell herum und ich musste nicht alt zu lange die Stimme von David ertragen. Ich musste grinsen, als er vergeblichst versucht hatte, zu singen. Er war wirklich nicht gut darin und das konnte ihm auch keiner übel nehmen. Endlich klingelte es zur Stunde und ich spürte wie ein Blick auf mir ruhte.
Ich drehte mein Kopf leicht zur Seite und sah nur noch wie Allison sich von uns abwand. Ich knief die Augenbrauen zusammen und runzelte die Stirn. Hmm...wem genau galt jetzt ihr Blick? Ich schüttelte den Kopf, vorerst sollte mich das erstmal nicht interessieren. Mit David an meiner Seite verlies ich das Zimmer. "Du, geh schonmal vor, ich muss noch etwas aus meinen Spind holen", sagte ich ihm. "Geht klar, lass dir ruhig Zeit", meinte er lachend. Jaja, genervt verdrehte ich die Augen.
Ich ging in die Richtung vo sich mein Spind befand und kam dabei am schwarzen Brett vorbei, wo bereits Allison und Tessa standen. Für einen kurzen Moment fiel mein Blick auf ihre langen Haare, schließlich ging ich weiter. Ich holte schnell ein Buch aus dem Spind, ehe ich auf den Ausgang zulief. Der Tag wäre also geschafft! Da wir Gott sei Dank Geoausfall hatten. Ich sah wie Allison vor mir lief, ich senkte den Blick. Auf einmal fiel ein Blatt direkt vor meine Füße. Ich runzelte die Stirn, ehe ich es aufhob. Es schien wie ein Anmeldungsformular, schnell überflog ich es:
blablabla, doch dann wurde ich stutzig

Allison May
16 Jahre

und dann war da noch eine Straße angegeben. Das war ja gar nicht weit weg von uns! "Hey Allison!", rief ich laut. "Ich glaub du hast was verloren", meinte ich grinsend und gab ihr das Stück Papier wieder.
Nach oben Nach unten
Peaches

avatar

Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 21.11.13
Alter : 18
Ort : Deutschland...irgendwo...wos hübsch ist :P

BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   Fr 20 Dez 2013, 07:35

Allison

Erschrocken drehte ich mich um. Ich stand kurz vor dem Ausgang der Schule und war gerade dabei gewesen meine Kopfhörer zu suchen, als er mich rief.
Verwirrt schaute ich Nic an und nahm den Zettel entgegen. Was war das?
Ich brauchte eine Weile ehe ich bemerkte das es mein Anmeldeformular war, welches ich brauchte um meinen Schülerausweis zu beantragen. Ich hatte es schon vollständig ausgefüllt und musste es nur noch wegschicken. Dann würde ich in ca. einer Woche mein Schülerausweis im Briefkasten liegen.
"Danke!" sagte ich perplex und lächelte Nic vorsichtig an.
Es war wirklich nett von ihm das er es mir wieder gab...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Liebe ist ein A*schloch!!!   

Nach oben Nach unten
 
Liebe ist ein A*schloch!!!
Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Ich liebe meine Ex und wünsche mir das Sie zurück kommt
» Meine grosse Liebe verspielt
» die wirklich große liebe...trennung!?
» diese liebe ist Zu verwirrend
» die liebe meines lebens

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Let's Write...! :: RPG's :: 3er & 4er RPGs-
Gehe zu: