Hier werden hauptsächlich RPG's geschrieben...
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Academy of Arts

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Maliera

avatar

Anzahl der Beiträge : 32292
Anmeldedatum : 24.06.13
Alter : 19
Ort : hier und dort und überall ^~^

BeitragThema: Academy of Arts   Di 11 Feb 2014, 07:01

Academy of Arts

Worum geht es?
Im RPG geht es, wie man sich vielleicht schon denken kann, um ein Kunstinternat. Dieses Internat liegt in einer Kleinstadt in Norditalien am Strand. Das RPG spielt zur jetzigen Zeit, also im Jahre 2013. Wir spielen Charaktere im Alter von 15-18 Jahren. Woher euer Charakter kommt ist völlig egal. Ob nun aus den USA oder  Australien. Alle 5 Jahre werden einige Jugendliche ausgelost um auf der Academy zu studieren, andere werden eingeladen. (Die ausgelosten Schüler können auch überhaupt keine Ahnung von Kunst haben)
Einige Jugendliche sind vielleicht ganz normal, andere vielleicht einbisschen verrückt und wieder andere total aggressiv. Aus was für Verhältnissen euer Charakter kommt und wie seine/ihre Vergagenheit ist, ist ganz egal. Auf dem Internat geht es um Kunst(Malerei, Musik & Schauspiel), aber auch um Freundschaft, Streit, Zickenkrieg, Liebe etc...

Die Regeln sind:
-Es ist ein RL-RPG, also bitte keine Übersinnlichen Fähigkeiten oder Einhörner und Nilpferde als Haustiere. Eure Charas dürfen gerne Haustiere haben, aber bleibt bitte realistisch.
-Keine Mary Sue's und Gary Stue's! Jeder hat Schwächen!
-Ihr dürft eure Charaktere natürlich so gestalten wie ihr möchtet. Egal ob Punk, Hippie, hetero oder nicht, mit krimineller Vergangenheit oder ohne. Seid einfach kreativ das macht es spannender (:
-Ihr dürft maximal 2 Charaktere erstellen, die dann bitte verschiedene Geschlechter haben, damit es aufgeglichen bleibt.
-Bitte mehr als 3 Zeilen posten. Ich weiß das das nicht immer möglich ist (->Gespräche), aber wenn jemand nur schreibt "Ich ging zu ihr und sagte 'Hallo'." haben die anderen wenige Möglichkeiten viel zu antworten.
-Bitte meldet euch wenn ihr länger als 3 Tage nicht schreiben könnt.
-Have fun ♥!

Rollen und Steckis:
Mädchen:
-@Maliera//
Skyla Stella Greyes:
 
-@Jenna22//
Emmely Mondel:
 
-@Phiana//
Charlotta Jolanda Mignon:
 
-@Gwennychan//
Gwendolin Meyer:
 
Jungs:
-@DownBelow//
Finn McMore:
 
-@Blacky2013//
Jack Carter:
 
-@Blacky2013 //
Zachary McCain:
 
-@Pola//
Andy Evans:
 
[/b][/b]

Wir starten mit der Ankunft!
Nach oben Nach unten
Blacky2013



Anzahl der Beiträge : 1216
Anmeldedatum : 17.07.13

BeitragThema: Re: Academy of Arts   Di 11 Feb 2014, 08:06

Jack
Ich kam nach einem langen Flug und nach einer Stunde Fahrt endlich im Internat an. Ich stieg aus dem Taxi und gab dem Fahrer noch sein Geld plus Trinkgeld. Es waren noch nicht so viele da. Also folgte ich den Schildern zu einem großen Raum. Ich nahm meine Sachen und stellte mich erstmal in eine Ecke. Etwas verloren stand ich hier und sah mir die Leute an. Ob ich hier Anschluss finden würde? fragte ich mich.

Zachary
Ich kam an einem großen Gebäude an. Jedoch hatte ich keine Lust in dieses Internat und ich setzte mein typische Maske auf. Kaltes Lachen und etwas böse gucken. So würde wenigstens keiner auf Idee kommen mich anzusprechen. Ich gab etwas wiederwillig dem Fahrer das Geld, doch ich wollte nicht schon am ersten Tag Ärger haben. Nun holte ich meine Tasche aus dem Kofferraum und schulterte diese. Ich ging nun ins Internat. Auf dem Weg dahin wurde ich komisch angeschaut. Ein paar pöbelte ich an, ob sie noch nie einen Menschen gesehen hätten, der Anders sei. Dadurch ernte ich nur Kopfschütteln und ein paar Sprüche. Aber das war mir egal. Ich kam schließlich aus dem schlimmsten Viertel New Yorks und da werden mich doch ein paar Spießer nicht fertig machen. Ich kam in einen großen Raum und stellte mich gegenüber von einem Jungen, der unauffälliger wirkte, jedoch nett. Etwas unbeteiligt stellte ich mich zu ihm. Er würdigte mich keines Blickes, aber das war mir nur recht.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116521
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Academy of Arts   Di 11 Feb 2014, 09:26

Charly

Meine Eltern brachten mich höchstpersönlich zur Schule, sie ließen es sich nicht nehmen, ihre "Kleine" abzuliefern, was ich aber nicht allzu schlimm fand. Grinsend sah ich auf das Gebäude, wie ich hier wußte ich nicht, es hieß nur, ich wurde ausgelost, was hieß, ich würde mal länger als ein Jahr auf diese Schule gehen.
Vor mich hinsummend ging ich durch die ganzen Schülermassen, ich fiel auf, da ich neu war, aber man sprach mich nicht an. Das würde sich aber hoffentlich noch ändern.
Vor einem Raum machte ich halt, ein paar Jungs standen schon da, die allerdings wenig Notiz von mir nahmen. Ich stellte mich einfach ans Fenster, so konnte ich noch nach draußen sehen.
Nach oben Nach unten
Maliera

avatar

Anzahl der Beiträge : 32292
Anmeldedatum : 24.06.13
Alter : 19
Ort : hier und dort und überall ^~^

BeitragThema: Re: Academy of Arts   Do 13 Feb 2014, 09:14

Skyla
Ich stieg nach vielen Stunden Fahrt aus dem Zug und schleppte meine Sachen neben mir her. Dann rief ich mir ein Taxi, welches mich zum Internat bringen sollte. Während der Fahrt spielte ich mit meinem Medallion herum, in welchem sich ein kleines Bildchen befand.
Wir kamen an und ich stieg aus. Dann trug ich meine Taschen in das Gebäude. Ich wurde von einem nett aussehenden starken Jungen gefragt, ob er meine Tasche tragen solle, da diese wahrscheinlich sehr schwer aussah. Ich nickte lächelnd und er brachte mich zu einem Raum, vor dem schon ein paar andere standen. Ich lächelte diese ebenfalls an und bedankte mich bei dem netten Jungen.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Academy of Arts   Mi 19 Feb 2014, 01:20

Andy

Der Flug war problemlos bestanden, und nun saß ich mit meinem freund im Taxi, das uns zu dem Internat fuhr. Gleich sollten wir ankommen, und die Aufregung machte sich in mir breit, auch wenn ich nicht wusste weshalb. Eigentlich waren mir andere nie besonders wichtig gewesen aber vielleicht fand man ja doch ein paar freunde? naja, solange ich Finn hatte, ging es mir gut! Nach einer halben Stunde kamen wir schließlich an, und stiegen aus. Vor uns stand ein rießiges Gebäude, und die Schüler strömten darauf zu.
"Sieht doch schonmal vielversprechend aus." meinte ich zu Finn und holte meine Tasche aus dem Kofferraum. Als er ebenfalls soweit war, gingen wir langsam auf das Gebäude zu, nah beieinander dass man den anderen auch ja nicht verlor. Wahrscheinlich wäre das mein Tod!
Ich nahm Finn's Hand und zog ihn hinter mir her.
Nach oben Nach unten
Blacky2013



Anzahl der Beiträge : 1216
Anmeldedatum : 17.07.13

BeitragThema: Re: Academy of Arts   Mi 19 Feb 2014, 07:58

Jack
Langsam füllte sich der Raum und ich sah zu dem Jungen neben mir. "Hey, bist du auch neu?", fragte ich ihn. Er sah kurz zu mir und nickte, dann ging er weiter durch den Raum und stellte sich in eine andere Ecke. Nun beschloss ich mich auch woanders hin zustellen, denn ich sah hier nicht wirklich etwas. Der einzige beste Platz war bei einem Mädchen, das am Fenster stand. Ich ging lächelnd zu ihr und stellte mich neben ihr hin. Ein kurzes "Hey.", kam mir über die Lippen und ich strich mir einmal durch die Haare, die mir etwas ins Gesicht gefallen war. Heute hatte ich irgendwie ein `Bad Hair Day´. Sie waren wo überall, nur nicht da wo sie hinsollten.

Zachary
Als mich der Junge ansprach, nickte ich nur und ging wieder weg. Ich hatte jetzt keine Lust zu reden und schon gar nicht mit dem. Ich stellte mich an eine Wand, die dem Fenster gegenüber stand. Ab und zu bekam ich blöde Blicke und alle tuschelten etwas, die in meiner Nähe standen. Das störte mich jedoch nicht. Sollten sie doch denken, was sie wollten, mir war es egal.
Nach oben Nach unten
Maliera

avatar

Anzahl der Beiträge : 32292
Anmeldedatum : 24.06.13
Alter : 19
Ort : hier und dort und überall ^~^

BeitragThema: Re: Academy of Arts   Mi 19 Feb 2014, 08:06

Skyla
Ich lächelte ihn kurz an. "Hi...", murmelte ich und sah schnell wieder nach draußen. Ich konnte nicht gut auf neue Leute zugehen. Auch nicht wenn sie mich ansprachen. Ich war halt irgendwie extrem schüchtern. Zumindest am Anfang.
Ich lehnte mich gegen die Wand.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116521
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Academy of Arts   Mi 19 Feb 2014, 22:03

Charly

Ich war in Gedanken versunken, als ich ein "Hey" von einem Jungen hörte und drehte mich erschrocken um? Hatte er mich gemeint? Doch es antwortete schon ein anderes Mädchen in meiner Nähe, also war wohl sie gemeint gewesen.
Ich lächelte die beiden kurz an und drehte mich dann wieder um.
Nach oben Nach unten
Blacky2013



Anzahl der Beiträge : 1216
Anmeldedatum : 17.07.13

BeitragThema: Re: Academy of Arts   Do 20 Feb 2014, 03:46

Jack
Eigentlich meinte ich das zweite Mädchen, aber naja, war ja auch egal. Ich lächelte und sah wieder nach vorne, wo eine kleine Bühne stand. Sie war nicht besonders hoch, also war es mehr ein Podest. Dort wurde wohl die Rede gehalten von den Lehrern. Dort liefen die Lehrer schon hektisch herum. Sie schienen etwas im Stress zu sein und das fand ich immer so cool anzusehen, wenn Lehrer im Stress waren.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116521
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Academy of Arts   Do 20 Feb 2014, 10:59

Charly

Mein Lächeln wurde etwas breiter, als ich dem Blick des Jungen vor mir folgte, dieser schaute zu einer Art kleinen Bühne. Bühnen war ich schon mein ganzes Leben lang durch meine Eltern gewöhnt und das machte mir nichts mehr aus.
Vielleicht würden wir ja dort rauf müssen, um uns vorzustellen oder so, dafür müßten aber noch mehr Leute hierherkommen, immerhin waren wir ja erst ein paar.
Zumindest kam jetzt ein wenig Leben auf den Flur
Nach oben Nach unten
Maliera

avatar

Anzahl der Beiträge : 32292
Anmeldedatum : 24.06.13
Alter : 19
Ort : hier und dort und überall ^~^

BeitragThema: Re: Academy of Arts   Do 20 Feb 2014, 23:48

Sorry, hatte Charlys Eintrag als meinen gelesen Very Happy

Skyla
Draußen liefen ein paar Schüler herum, die meisten waren älter als ich. Wahrscheinlich gehörte ich hier mit zu den Jüngsten. Mich hatten schon vorhin ein paar Jungs gemustert. Ich sah halt auch noch jünger aus als ich in Wirklichkeit war.
Ich wand meinen Blick vom Fenster ab und sah zu dem Mädchen, welches nach vorne sah. Sie sah nett aus!
Mit wem ich wohl in ein Zimmer kommen würde?
Nach oben Nach unten
DownBelow

avatar

Anzahl der Beiträge : 988
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 19
Ort : in einem haus... in einer straße... in einer stadt in deutschland

BeitragThema: Re: Academy of Arts   Sa 22 Feb 2014, 07:24

Finn

Andy zog mich hinter sich her und ich begann zu stolpern. "Pass doch mal auf! Du weißt, dass ich das nicht mag", beschwerte ich mich und schaute meinen Freund gespielt beleidigt an.
Die Umgebung war echt schön und auch das Gebäude sag nicht schlecht aus. Die anderen Schüler schauten und etwas verwirrt an. Kein Wunder, es sah ja auch komisch aus, wie Andy mich behandelte. Ich schaute die anderen einfach mit dem gleichen Blick an, wie sie mich und schon sahen die meisten Weg. Wenn man erstmal merkte, wie doof der eigene Gesichtsausdruck war, wird man meist etwas unsicher.
Mittlerweile standen wir in einem großen Raum mit einer Art Podest ganz vorne. "Verdammt ist das groß hier", staunte ich und ließ Andy's Hand los. Er schaute mich entgeistert an, begann dann aber zu lächeln.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Academy of Arts   So 23 Feb 2014, 02:18

Andy

Ich musste grinsen als Finn meinte dass er es nicht mochte wenn ich ihn hinter mir herzog. Jetzt sollte er sich mal nicht so haben! "Ich wollte bloß nicht dass wir uns hier verlieren." lächelte ich ihn an, und stoppte dann als wir in einem rießigen Raum stand, der sich auch langsam füllte. Vorne tummelten sich anscheinend schon die Lehrer herum und machten sich gegenseitig ganz wuschig. Amüsiert lehnte ich mich an eine Wand und sah dem getummel zu, wobei mein Blick durch die Halle glitt und ich auffällig meine neuen Mitschüler musterte.
"Schau mal." ich stieß Finn leicht an und zog ihn neben mich. "Denkst du die sind hier... nett?" fragte ich leise nach und deutete dabei auf ein paar Mädels und Jungs.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116521
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Academy of Arts   So 23 Feb 2014, 02:26

Charly

Langsam wurde es hier voller, ob das alles neue Schüler waren oder auch welche, die schon länger hier waren, wußte ich nicht, aber der Menge nach waren es auch Alteingesessene.
Ich stellte mich etwas weiter nach vorn, ich mochte es nicht so, zwischen den anderen eingequetscht zu sein, zudem war ich auch nicht die Größte und man übersah oder überrannte mich auch mal gerne.
Doch das war ich gewöhnt, selbst meine Eltern hatten es schon geschafft, mich zu übersehen, als ich mich mal zwischen die ganzen Umzugskartons gesetzt hatte, da auf dem Rücksitz unseres Autos kein Platz mehr war.
Einige Lehrer gingen auch schon auf das Podest, das war wohl ein Zeichen, daß es bald losgehen würde.
Nach oben Nach unten
Blacky2013



Anzahl der Beiträge : 1216
Anmeldedatum : 17.07.13

BeitragThema: Re: Academy of Arts   So 23 Feb 2014, 02:35

Jack
Ich sah mich etwas in dem Raum um und es kamen immer mehr. Mir fielen zwei Jungs auf, die zusammen in der Nähe der Tür standen. Sie schienen gute Freunde zu sein. Achja, die haben es gut. Sie kennen sich wenigstens schon und laufen nicht allein durch die Gegend. Dann merkte ich, dass es etwas ruhiger wurde und ich schaute auch nach vorn. Ich konnte es alles gut sehen, da ich etwas größer war.

Zachary
Ich stand etwas gelangweilt an der Wand und beobachtete etwas die Leute. Mir fiel auf, dass sie sich nicht alle so auffällig gekleidet hatten. Aber es war doch eine Kunst Akademie und da werden sich doch wohl noch ein paar mehr Punks finden, oder nicht? Naja, war mir auch egal. Bestimmt konnte man sich auch mit den Anderen gut unterhalten.
Nach oben Nach unten
Maliera

avatar

Anzahl der Beiträge : 32292
Anmeldedatum : 24.06.13
Alter : 19
Ort : hier und dort und überall ^~^

BeitragThema: Re: Academy of Arts   So 23 Feb 2014, 05:16

Skyla
Ich ließ meinen Blick noch einmal über die Schüler schweifen, bis ich nach vorne sah. Es warde still als sich eine Frau ans Mikrofon stellte.
"Guten Tag. Ich bin die Direktorin unserer Schule der Künste. Ich heiße euch alle herzlich Willkommen an unserer Schule und in einem neuen Schuljahr!" Sie lächelte und erklärte dann kurz die Verhaltensregeln, bei denen ich bemerkte, wie ein paar ältere Jungs genervt aufstöhnten. Die schienen das wohl schon öfter gehört zu haben.

________________________
Soll ich mit der Zimmeraufteilung noch warten, da Jenna22 und Gwennychan noch nicht geschrieben haben? Sonst könnten wir auch erstmal 2 Mädels und 4 Jungs machen und wenn sie sich doch noch melden kommen sie einfach dazu.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Academy of Arts   So 23 Feb 2014, 06:05

ich würde die Zimmerverteilung jetzt schon machen, schadet ja Nix
_________________________

Andy

Etwas langweilig war die Rede ja schon, weshalb ich nur mit halbem Ohr zuhörte und die anderen stattdessen musterte. Hin und wieder traf mich ein Blick der anderen, worauf ich aber nur Fynn anstupste und ihm die Person zeigte. Dann zuckten die Köpfe schnell wieder zurück...
Ich verkniff mir ein Grinsen und sah wieder nach vorne, wo gerade die ganzen regeln aufgezählt wurden. reichte es nicht wenn sie uns einfach einen zettel gab den wir unterschreiben konnten? genervt stöhnte ich auf und blies meine Wangen auf. Etwas Besseres fiel mir beim Besten Willen nicht ein.
Nach oben Nach unten
Blacky2013



Anzahl der Beiträge : 1216
Anmeldedatum : 17.07.13

BeitragThema: Re: Academy of Arts   So 23 Feb 2014, 07:39

Zachary
Ich hörte den Lehrern zwar zu, aber die Regeln würde ich spätestens nach ein paar Minuten vergessen. Ich war zwar jetzt nicht so der Schläger-Typ, aber ab und zu rutschte mir mal meine Hand aus. An Regeln konnte ich mich auch irgendwie halten, egal wie sehr ich mich bemühte, also würde es bestimmt ziemlich spannend werden.

Jack
Ich hörte aufmerksam zu, jedoch waren es die allgemeinen Sachen, die musste ich mir nicht so merken. Meine letzte Schule, wo ich war hatte auch die ganzen Regeln und man konnte sich relativ gut dran halten.

________________

Ich würde auch sagen, dass die später dazu kommen können
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116521
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Academy of Arts   So 23 Feb 2014, 07:44

Charly

Die Regeln wurden erklärt und ich seufzte, ich wußte doch, daß die ganze Sache zumindest einen Haken hatte. Da ich solange ich denken konnte, recht selbständig war und mich eigentlich nur um mich kümmern mußte, war es für mich neu, mich auch auf andere einzustellen und auch Rücksicht zu nehmen.
Bei meinen grobmotorischen Fähigkeiten war es sowieso ein Wunder, daß ich nicht ständig auffiel und ich befürchtete schon insgeheim, daß, wenn ich mal wieder jemanden aus Versehen umstieß oder anrempelte, ich gleich gegen irgend eine Regel verstieß.
Nach oben Nach unten
Maliera

avatar

Anzahl der Beiträge : 32292
Anmeldedatum : 24.06.13
Alter : 19
Ort : hier und dort und überall ^~^

BeitragThema: Re: Academy of Arts   So 23 Feb 2014, 08:09

Skyla
"Kommen wir nun zu der Zimmerverteilung für die Neuankömmlinge unter uns", fuhr die Direktorin vorne fort.
"Ladies First würde ich Mal sagen. Skyla Stella Greyes und Charlotta Jolanda Mignon teilen sich Zimmer Nummer 207 im zweiten Stock. Hoffen wir Mal das ihre Haustiere sich gut verstehen!" Sie lächelte kurz und teilte noch zwei weitere Mädchen-Zimmer ein. "Nun die Herren der schöpfung. Finn McMore und Jack Carter werden sich ein Zimmer teilen. Dieses befindet sich im 1. Stock und hat die Nummer 105. Zachary McCain und Andy Evans teilen sich Zimmer 106 im selben Stockwerk. Hoffen wir auch bei Ihnen, dass ihre Vierbeinigen Gefährten sich gut verstehen werden, genauso wie Sie natürlich!"
Sie redete noch ein wenig und stieg dann von der Bühne.
Nach oben Nach unten
Blacky2013



Anzahl der Beiträge : 1216
Anmeldedatum : 17.07.13

BeitragThema: Re: Academy of Arts   So 23 Feb 2014, 08:24

Jack
Ich hatte ja kein Haustier, also gab es bei uns schonmal kein Problem. Ich war ja mal gespannt, wie mein Mitbewohner war und ging schonmal aus der Tür. Nun ging ich die Treppe hoch und suchte das Zimmer. Relativ schnell fand ich dies und ich ging ins Zimmer. Es war recht schlicht eingerichtet und es standen zwei Einzelbetten drin. Ich stellte meine Tasche ab und sah aus dem Fenster. Der Ausblick war schön und man konnte weit blicken. Dann drehte ich mich um und sah mir das Zimmer an.

Zachary
Ich blieb noch etwas in dem Raum und wartete, bis ein groß Teil draußen waren.
Nach oben Nach unten
Jenna22

avatar

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 20.10.13
Alter : 21
Ort : Schleswig - Holstein

BeitragThema: Re: Academy of Arts   So 23 Feb 2014, 08:31

Emmely

Ich kam leider zu spät zum Internat, was ich auch sehr bereute. Doch mein Flugzeug hatte starke Verspätungen und ich hoffte, daher nicht alzu viel verpasst zu haben. Als ich endlich mit dem Taxi den restlichen Weg vom Flughafen bis zum Internat hinter mich gebracht hatte.
Ich bezahlt schnell den Fahrer und ging mit meinen Koffern und meinem Hund, Alett in das Gebäude.
Ich fand nach einigem suchen einen großen Raum, aus dem ich Stimmen hörte. Ich öffnete vorsichtig die Tür und versuchte mich so unauffällig hinein zu schleichen.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Academy of Arts   So 23 Feb 2014, 12:55

Andy

Entsetzt war ich schon als ich hörte dass ich nicht mit Finn in ein Zimmer kam, immerhin waren wir zusammen und ich hatte gehofft dass unsere Eltern etwas geklärt hätten, da wir uns dosch schon recht lange kannten. Hoffentlich würden wir uns nicht fremd gehen... das galt auch für mich, schließlich gab es hier mitunter echt hübsche Kerle. Nein! Auf so was durfte ich nicht einmal kommen! Schnell strich ich mir den Gedanken aus dem Kopf und sah mich um. Mein neuer Zimmerbewohner hieß Zachary McCain. Oh Gott, wer  konnte das denn schon aussprechen? Ich bestimmt nicht... Hoffentlich würde ich ihn mal ein paar Stunden weg schicken können, damit ich und Finn zusammen Ruhe hatten... auch wenn nur kurz... Ich konnte nicht lange ohne meinen Freund, und das wusste er wohl genau so gut wie ich selbst. Ich sah ihn etwas bemitleidigt an und presste die Lippen aufeinander. "Immerhin haben wir ja zwei Zimmer, die nebeneinander sind." versuchte ich es. "Kommst du dann?" Die Halle leerte sich langsam, und ich wollte jetzt auch so schnell wie möglich weg hier! ich drehte mich noch einmal um, wobei mein Blick den eines Jungen traf. Er hatte ein tattoo auf dem Oberarm, und sah sonst auch ziemlich... nun ja aus. Schnell drehte ich mich wieder weg. "Finn?"
Nach oben Nach unten
Blacky2013



Anzahl der Beiträge : 1216
Anmeldedatum : 17.07.13

BeitragThema: Re: Academy of Arts   So 23 Feb 2014, 19:29

Zachary
Ich grinste in mich hinein. Am liebsten hätte ich was gesagt, aber ich verkniff es mir. Mir fiel auf, dass die Zwei andauernd zusammen hingen und ich fragte mich ob es mir Freunde waren oder war da doch mehr? Aber was geht mich dieser Typ an? War mir doch egal, mit wem er was machte. Solange ich nicht betroffen war. Langsam ging ich auch hinaus und meine Dalmatinerhündin folgte mir aufmerksam.
Bevor ich in mein Zimmer gehe, gehe nochmal kurz raus. Draußen angekommen, ging ich etwas mit Leila spazieren. Aber mein spazieren bestand darin, dass ich mir eine Ecke suchte, die etwas abgelegter ist und ich mich dort hinstellte, und mir eine Schachtel Zigaretten aus der Jackentasche holte, dazu noch ein Feuerzeug und erstmal genüsslich an der Stange zog. Ich musste wohl etwas vorsichtiger sein, da hier bestimmt Rauchverbot und Alkoholverbot war. Aber Trinken tat ich nicht und wenn, dann nur auf Partys, aber da auch eher weniger.
Die Zigarette brachte mich wieder etwas runter und Leila tobte in der Nähe um mich herum. Die Lehrer waren zum Glück noch in der Academy und als ich fertig war, schmiss  ich die Kippe auf den Boden und trat drauf. Da es so sauber war, fiel diese auf und ich hob das Ding auf und brachte sie in den Mülleimer. Dadurch, dass die ja schon aus war, dürfte nichts weiter passieren. Ich pfiff einmal Leila zu mir, leinte sie wieder an und ging wieder ins Gebäude. Nun machte ich mich langsam auf den Weg zu meinem Zimmer.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116521
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Academy of Arts   So 23 Feb 2014, 21:22

Charly

Ich knurrte etwas, als die Direktorin meinen vollen Namen erwähnte. Wie meine Eltern ausgerechnet auf den gekommen waren, verstand ich nis heute nicht. Charlotte Jolanda ... klang nach alter Oma und Plüschsofa.
Vorsichtig sah ich mich um, es schien erstmal nur ein Mädchen noch da zu sein, vielleicht war das ja meine Zimmergenossin, also bewegte ich mich vorsichtig schon mal in ihre Richtung.
Gott sei Dank kam ich nicht mit einem der Jungs in ein Zimmer, das wäre für mich die blanke Katastrophe gewesen und für meinen Welpen sicher auch. Der vertrug sich zwar mit allem, aber ich wußte ja nicht, wie die hier alle so drauf waren, schien zumindest eine bunt gemischte Truppe zu sein.
Als dann noch ein Mädchen herein stürmte, war ich mir nun nicht mehr so sicher, ob sie nicht die jenige war, mit der ich in ein Zimmer kam, aber das würde ich ja dann noch sehen.
Ich ging erst einmal nach vorn, um mir den Schlüssel abzuholen und marschierte dann schnell Richtung Ausgang, wo mein Hund schon auf mich wartete, den ich in einen Transportkorb gesteckt hatte.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Academy of Arts   

Nach oben Nach unten
 
Academy of Arts
Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Academy of Arts
» Mythos Academy
» Elementar Academy
» Magical Academy- Die Kunst zu töten
» Cross Academy

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Let's Write...! :: RPG's :: Play-Threads (mehr wie 4 Spieler)-
Gehe zu: