Hier werden hauptsächlich RPG's geschrieben...
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 School Stories

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12, 13  Weiter
AutorNachricht
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: School Stories   Di 23 Feb 2016, 08:32

Bastian

Natürlich lies ich ihn hier wohnen, ich war doch schließlich kein Unmensch! Auch wenn ich ihn nicht wirklich kannte, war das eine bessere Lösung als die Straße. Wie würde ich außerdem dastehen wenn alle wüssten das mein Schüler auf der Straße lebt?
Gabel für Gabel aß ich meine Nudeln auf. Es war wirklich lecker. Die Soße war mir recht gut gelungen und Nudeln waren ja kein Meisterwerk.
"Will deine Maus auch was essen? Ich weiß ja nicht ob sie so was verträgt aber Trockenfutter vom Hund ist auch noch da." fragte ich nach. Wo wollt er das Teil eigentlich unterbringen?
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 112667
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: School Stories   Mi 24 Feb 2016, 08:15

Nick
Ich verschlang meine Portion schließlich gierig, ich hatte echt Knast, i,merhin hatte ich schon mehr als nur ein paar Stunden keine richtige Mahlzeit mehr gehabt.
"Schmeckt wirklich gut," meinte ich und lächelte, als ich fast den Teller gellert und runtergeschluckt hatte.
"Ich hab ein wenig Futter mitgenommen, ich hab auch etwas Geld dabei, davon kann ich neues holen," meinte ich und sah ihn lächelnd an.
"Es ... es macht doch keine Umstände, daß sie hier ist, oder? Sie braucht wirklich nicht viel Platz, sie versteht sich sicher auch mit Lady gut und sie stinkt nicht oder so."
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: School Stories   Do 25 Feb 2016, 09:14

Bastian

Ich unterdrückte ein Schmunzeln als er die Nudeln so runter schlang. hatte er so großen Hunger? Erstaunlich... Vielleicht bemerkte er ja jetzt auch das es keine gute Idee war auf der Straße zu leben...
"Mach dir mal wegen deiner Maus keine Sorgen. Meinetwegen kann sie hier überall herumflitzen, allerdings will ich sie nicht in meinem Schlafzimmer." grinste ich. Wie ich mich kannte, würde ich die Maus sicherlich schnell aus den Augen verlieren und dann kläglich suchen...
"Quatsch, du musst deine letzten Geldreste nicht für das Futter deiner Maus ausgeben... Was fressen die denn so? Sicherlich hab ich davon auch was zu Hause."
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 112667
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: School Stories   Do 25 Feb 2016, 09:19

Nick
Ich dsah, daß er leicht lächelte, als ich a´, sah ich so komisch dabei aus? Doch verflog dieser Gedanke recht schnell, weil sich das Gefühl eines vollen Magens so gut anfühlte, daß mir sen Gesichtsausdruck völlig egal war.
"Keine Sorge, sie ist an mich gewöhnt, also wird sie in meiner Nähe bleiben, so daß ich sie zumindest immer beobachten kann, wenn die Schlafzimmertür zu ist, dann kommt sie da ja auch nicht rein," meinte ich, ich konnte schon verstehen, daß er Bedenken hatte, immerhojn konnte sie so ja auch Unfug treiben oder so.
"Sie frißt meistens Hundetrockenfutter, das hab ich ihr angewöhnt, da mäusefutter aufv Dauer stinkt, wenn man es offen rumstehen hat und mir meine Eltern verboten haben, es in der Küche zu lagern und in meinem Zimmer wurde das mit der Zeit doch ziemlich penetrant," erklärte ich ihm. "Und manchmal eine möhre oder sowas, also nichts Besonderes."
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: School Stories   Fr 26 Feb 2016, 23:26

Bastian

Naja, bloß schloss ich nicht immer meine Schlafzimmertür. Immerhin hatte Lady dort auch eine kleine Ecke und sie sollte ja auch von Zimmer zu Zimmer kommen...
"Solange sie mir keine Kabel anknabbert oder irgendwo ein Häufchen setzt, geht das in Ordnung." meinte ich schulterzuckend und räumte die Teller dann aufeinander. Er schien keinen Hunger zu haben, sonst hätte er sich sicherlich noch etwas genommen. Naja, so konnte ich mir wenigstens was morgen auf die Arbeit mitnehmen oder zum Abendessen machen.
"Na wenn das so ist, musst du deiner Maus ja nichts zu essen kaufen. Das bisschen Hundefutter kann ich entbehren und Karotten sind ja auch nicht so teuer." grinste ich und stand dann auf um die Teller und das Besteck in die Geschirrspülmaschine zu stellen.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 112667
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: School Stories   Fr 26 Feb 2016, 23:30

Nick
"Ich lasse sie nur frei rumlaufen, wenn ich in der Nähe bin und hab dann ein Auge auf sie, Ihre Kabel sind vor ihr sicher," versprach ich ihm und strich Clü as mit den häufchen kann ich allerdings nicht versprechen, immerhin muß sie ja auch mal und ich kann mit ihr ja schlecht Gassi gehen," lächelte ich dann verlegen, als er aufstand und den Tisch abräumte und anfing, abzuwaschen.
"Kann ... kann ich helfen,2 fragte ich dann.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: School Stories   Mo 29 Feb 2016, 08:32

Bastian

"Naja... wenn si Anzeichen macht mal zu müssen, dann halt sie am besten über einen Blumentopf oder so, das düngt ja wenigstens noch." grinste ich und schüttelte dann mit dem Kopf.
"Bleib du mal schön sitzen, ich bin hier eh gleich fertig." grinste ich und füllt die Nudeln mit der Soße noch in ein paar abschließbare Schalen und stellte dies dann in den Kühlschrank.
"Du kannst mir aber helfen dein Bettzeug fertig zu machen."
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 112667
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: School Stories   Mo 29 Feb 2016, 10:54

Nick
"Sie gibt mir dann aber kein Zeichen, wenn Sie verstehen," meinte ich leicht grinsend. Soe kommt nicht vorher zu mir und sagt, daß sie mal für kleine Mäuse muß."
Wie hatte er sich denn das vorgestellt?
"Klar, mache ich," meinte ich dann und rthob mich trotzdem schon mal, gesessen hatte ich ja nun lange genug.
Etwas nervös strich ich mir durch die feuchten Haare und sah zu meiner maus, ich war immer noch verlegen, weil er mich hier erst mal wohnen ließ.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: School Stories   Fr 04 März 2016, 11:07

Bastian

"Keine Ahnung, aber deine Eltern hätten es doch auch nicht gern gesehen wenn sie in dein Bett scheißt. Den Ausdruck hast du übrigens nicht von mir." grinste ich und ging dann schon mal in mein Schlafzimmer und öffnete dort den Schrank indem das Bettzeug verstaut war.
Mit dem Stapel ging ich zurück und drückte es ihm in die Hände. "Ich bin keine wirklich gute Hausfrau. Theoretisch gesehen, müsste ich ohne Frau im Haus schon längst krepiert sein, aber der liebe Gott war gnädig." scherzte ich. "Schaffst du das die Matratze und die Decke im Gästezimmer zu beziehen? Das Kopfkissen sollte ich gerade so hinbekommen." fügte ich dann ernster hinzu.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 112667
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: School Stories   Fr 04 März 2016, 12:18

Nick
"Nein, keine Sorge, solche schlimmen Wprte lerne bich nicht von ihnen, die eigne ich mir auch ohne Ihre Hilfe an, also bleiben Sie locker,2 meinte ich, wenn der genau so war wie in der Schule, dann prost Mahlzeit, der war doch auch schon mal lockerer, aber jetzt klang es schon fast wieder, als hätte er nen Stock im Arsch.
"Und keine Sorge, wenn sie das doch machen sollte, Mäöusekacke ist trocken und auch nicht viel, Sie sehen ja, wie groß Cleo ist, da paßt nicht viel rein," grinste ich dann leicht und nahm das Bettzeug entgegen, alleine bei dem Gedanken, wieder in einem Bett zu schlafen, seufzte ich zuffrieden, die eine Nacht sdraußen hatte mir dicke ausgereicht.
"Hab zu Hause mein Bett auch alleine bezogen, also keine Sorge, ich bin keine schlechte Hausfrau, wenn man es so sieht," zwinkerte ich ihm zu.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: School Stories   So 06 März 2016, 09:16

Bastian

Na wenn er das sagte, musste es ja so sein. Ich war zumindest ganz froh darüber das Lady draußen schön ihre Häufchen verrichtete.
Ich führte Nick in ein kleineres Zimmer. Dort stand eine alte Couch , eine Stehlampe, ein leerer Schrank und wahnsinnig viel Hundespielzeug.
"Wenn Besuch kommt, bereite ich mich meist darauf vor." Rechtfertigte ich mich schmunzelnd gegen die Unordnung. "Aber das ist ja schnell weggeräumt."
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 112667
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: School Stories   So 06 März 2016, 10:04

Nick
"Ach, das geht schon, machen Sie sich wegen mir keine Umstände," meinte ich und sah mich um, mir würde es definitiv reichen und wenn ich das Zimmer immer geschlossen hielt, dann hatte Cleo hier auch genug Platz und mußte erst gar nicht aus dem Zimmer raus.
"Vielen Dank noch mal, daß ich hier erst mal bleiben kann," sagte ich dann leise und sah ihn verlegen an
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: School Stories   Do 10 März 2016, 08:49

Bastian

Ich hockte mich hin und fing an das Spielzeug einzusammeln.
"Mach dir deswegen mal keine Gedanken. Ich kann doch nicht dabei zusehen wie einer meiner Schüler auf die Straße zieht." Sagte ich und erhob mich und brachte Ladys Sachen in das Wohnzimmer, ging dann wieder zu Nick.
"Solange du mir auch mit unter die Arme greifst, geht das in Ordnung. Trotzdem kann das keine Dauerlösung sein." Ich ging an ihm vorbei und zog die Couch aus sodass bequem zwei Personen darauf Platz hatten.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 112667
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: School Stories   Do 10 März 2016, 10:01

Nick
"Ich kenne genügend Lehrer, denen es drei meter am arsch vorbeigeht, wie es ihren Scvhülern geht, ich war vorher in ner Klasse, da gab es auch Schüler aus problematischen Familien, die Lehrer haben aber einfach ihren Stoff durchgezogen, egal, ob dsich die Familien die Unterrichtsmaterialein leisten konnten oder nicht," meinte ich und sah ihm nach.
"Und Sie haben ja gesagt, daß es so Wohngruppen oder so was gibt, ich will Ihnrn nicht auf der Tasche liegen, keine Sorge," meinte ich dann, es war mir schon so unangenehm, daß er mich aufgenommen hatte.
"Ich such mir was Eigenes, ich bin hier sicher schnell weg," versicherte ich ihm. "Und Sie müssen mir nur sagen, was ich hier alles machen soll, natürlich helfe ich Ihnen, ist doch klar."
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: School Stories   Di 22 März 2016, 08:16

Bastian

"Tja, dann kennst du unsere Lehrer noch nicht." Grinste ich. Klar, einige zogen auch strickt ihren Stoff durch aber es gab auch genügend die sich auch nach dem Unterricht mit den Schülern unterhielten und sich für sie interessierten. Nur so konnte man ja auch eine Bindung herstellen.
"Es wäre super wenn du vielleicht ab und zu mit Lady rausgehen könntest. Oder einfach nur dein Geschirr wegräumst wenn du was isst." Meinte ich dann schulterzuckend.
Das Bett und die Bettwäsche hatten wir zügig bezogen. Dann wäre das also erledigt..!
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 112667
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: School Stories   Mi 23 März 2016, 07:39

Nick
"Ich werde es ja sehen," meinte ich schulterzuckend, ich wollte ja nicht zu pessimistisch rangehen, doch zu euphorisch wollte ich auch nicht klingen, je weniger ich von den Lehrern erwartete, desto weniger wurde ich zu guter Letzt enttäuscht
"Das mit dem Geschirr sehe ich nicht als Hausarbeit asn, es ist für mich selbstverständlich, daß ich mein benutztes Zeug auch selber wegmache," sagte ich leicht erstaunt, was hatte er denn gedacht? Daß ich ihm die Bude vollmülle?
"Klar, it ladx geher ich gerne raus,2 lächelte ich dann und legte die bezogene Decke auf die Couch
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: School Stories   So 01 Mai 2016, 22:48

Bastian

"Tu das. Du konntest dir ja vielleicht schon einen kleinen Eindruck bilden, aber selbst wenn nicht hast du dafür jetzt noch ein ganzes Jahr Zeit." grinste ich.
"Dann passt ja alles. Ich wüsste auch nicht was du sonst so machen könntest. Ach ja, auch nicht in dem Schulzeug rumschnüffeln, aber ich denke das ist auch selbstverständlich. Nicht noch das du die Lösungen für den nächsten Test oder so was findest." fügte ich noch hinzu.
"Wollen wir dann gleich mal mit Lady raus gehen oder hast du jetzt noch etwas vor?"
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 112667
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: School Stories   So 07 Aug 2016, 02:50

Nick
"Ich lasse es lieber langsam angehen, nachdem ich es mir scheinbar eh schon mit vielen versaut habe, werd ich mich liener zurückhalten," meinte ich und seufzte genervt auf, als ich an die Reaktionern meiner Klasse dachte, als es eben um Berlin ging, die waren ja so gar nicvht begeistert gewesen, wenn man mal nen vorschlag machte, zudem azuch noch als Neuer.
Da würde ich auch bei den lehrern vorsichtig sein müssen, ansonsten hatte ich die vielleicht auch noch gegen mich und das wäre ungünstig für meine Noten.
"Warum sollte ich so was machen, ich bin nicht jemand, der so was nötog hat, ich bin gut genug in der Schule, also hab ich so etwas nicht nötig," sagte ich, was dachte der denn von mir?
"Klar können wir raus, was sollte ich schon vorhaben?"
Immerhin war ich ja abgehauen und mußte auch aufpassen, wo ich mich sehen lassen konnte, um meinen Altenn nicht über den weg zu laufen, dann würde ich auch noch meinen Lehrer in schwierigkeiten bringen und das wollte ich nicht.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: School Stories   Fr 14 Okt 2016, 23:20

Bastian

Ich verdrehte meine Augen kurz. "Naja weißt du, es gibt genügend Schüler, die in Mathe Schwierigkeiten haben. Denen würde es bestimmt nichts ausmachen bei einem Mathelehrer zu wohnen." meinte ich schulterzuckend. Es war ja keine Anschuldigung gewesen, ich wollte es ihm schlichtweg nur mal gesagt haben. Aber das schien für ihn ja selbstverständlich.
"Gut, dann kannst du dir deine Sachen ja schon mal anziehen." meinte ich und holte Ladys Leine und ein paar Leckerlies. Wenn sie nachher ein paar Übungen gut machte, hatte ich nichts dagegen sie zu belohnen.
"Lady, komm meine Hübsche." rief ich und schon kam der Retriever angedackelt. Ich legte ich die Leine an, zog mir noch schnell meine Schuhe und eine Lederjacke über, ehe ich mit Nick und Lady die Wohnung verlies.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 112667
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: School Stories   So 06 Nov 2016, 02:55

Nick

"Keine Ahnung, ob die es toll finden würden, bei nem Lehrer zu wohnen, immerhin sind die ja oft recht spießig und verklemmt, da würden mich selbst Testlösungen nicht sonderlich reizen," grinste ich ihn an, immerhin war er ja auch so ein Typ, der nicxht gerade einer der lockersten zu sein schien, das hatte man ihm ja von mir auch schon "ausrichten" lassen, indem die blöde Kuh aus meiner Klasse das gleich brühwarm an ihn rangetragen hatte, als ich das von mir gegeben hatte. Und auch wenn ich hier erstmal unterkam, hieß das nicht, daß ich meine Meinung gleich von Grund auf ändern würde, er war immerhin ein Lehrer, nicht mehr.
Seiner Aufforderung folge leistend nickte ich und machte mich fertig, damit ich heute auch noch mal rauskam, immerhin war ich nicht unbedingt jemand, der den ganzen Tag nur drinnen rumhockte. Mein Fuß machte mir zwar noch ziemlich deutlich, daß er das Laufen nicht gerade toll fand, das war mir aber gleich, immerhin bestimmte ich über meinen körper und nicht umgekehrt.
Kurz sah ich auf die Uhr, bevor ich ihm folgte.
"Und, gehts nur so raus oder haben Sie ein bestimmtes Ziel, wo Sie mit dem Hund hinwollen?"
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: School Stories   Mo 14 Nov 2016, 07:04

Bastian

Ich zog meine Augenrauen hoch. Ich sollte spießig sein? Er war auch der erste der mir das sagte. ich war jedoch immer der Meinung gewesen, dass ich recht locker mit meinen Schülern umging. Und schließlich gingen sie ja auch aufs Abitur zu, da konnte ich nicht immer Geschichten vorlesen und jedem irgendetwas in den Arsch schieben. Jedoch hielt ich einfach meine klappe. Es würde nichts besser werden, sollte ich das jetzt hinterfragen. Es war seine Meinung und die musste ich akzeptieren, ob ich wollte oder nicht.
Ich machte mich ebenfalls fertig und wartete vor der Tür mit Lady auf Nick, ehe ich diese schloss nachdem er uns gefolgt war. "Ich geh zum Park. Der ist vielleicht zwanzig Minuten von hier entfernt. Dort bleib ich dann immer ein Weilchen und spiele mit Lady, ehe wir wieder nach hause gehen." meinte ich dann auf seine Frage hin.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 112667
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: School Stories   Mo 14 Nov 2016, 07:11

Nick

"Solange ich meinen Alten oder meiner Schwester nicht über den Weg laufe, gehe ich überall hin," meinte ich und stopfte vorsichtig Cleopatra in meine Jackentasche, die war geräumig genug und das Tierchen kannte das ja schon.
"Immewrhin hat meine Schwester ja auch nen Hund, wenn man so ne ratte überhaupt als Hund bezeichnen kann und da ich ja nicht da bin, wird sie wohl mit dem viech rausmüssen, meine Alten machen das unter Garantie nicht," brummte ich nur und ließ eine Hand in der Tasche, wo vich merkte, wie sich Cleo daran kuschelte. Leicht lächelte ich, wenigstens sie war noch auf meiner Seite.
"Gut, dann los," meinte ich und folgte meinem Lehrer die Straße entlang.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: School Stories   So 20 Nov 2016, 00:31

Hast du eig noch Lust auf die anderen RPGs oder würdest du die lieber 'ablösen' mit was neuem?^^
__________________________

Bastian

Bevor wir wirklich los machten, drückte ich meinen Schüler etwas unsanft gegen die Wand. "Hör zu... Wahrscheinlich wirst du mich dafür jetzt hassen, aber solange du bei mir wohnst, wirst du nicht so abfällig von deinen 'Alten' reden, verstanden?!" ich sah ihm ernst in die Augen und lockerte daraufhin meinen Griff. Schließlich lies ich ganz von ihm ab und lies meine Handknöchel kurz knacken. "s regt mich einfach tierisch auf. Deinen hass solltest du woanders loswerden. Versuch es mal mit Boxen, aber nicht mit Worten. Das bessert es auch nicht." ich wandte mich von ihm ab und ging dann die Straße entlang.
Klar hatte er nicht das beste Verhältnis zu seinen Eltern, aber das gab ihm noch lange nicht das Recht dazu so über sie zu reden. Egal wie sie in behandelt hatten, waren es seine Eltern.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 112667
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: School Stories   So 20 Nov 2016, 00:39

Bin bei den anderen irgendwie raus, wenn ich da was versucht habe, dann kam nur Müll raus und ich wollte mich da auch nicht im Kreis drehen, die beiden sind halt die neuesten und da fällt mir eher was zu ein momentan^^ Vor allem, weil wir hier auch längere Texte schreiben Wink
Mußt du sagen, ob du noch was neues anfangen willst oder ob dir die reichen, ich bin gerade wieder dabei, hier richtig reinzukommen in das Geschreibsel.
_________________________________

Nick

Etwas überrascht sah ich ihn an, als er mich gegen die Wand drückte, grinste dann abger nur. Wußte es doch, der Typ hatte nen Stock im Arsch. "Und wie Gedenken Sie, mich daran zu hindern, mich so über meine Alten zu äußern, wollen Sie mich dann wieder zurück bringen? Dann bin ich eh nicht mehr lange da, ist vielleicht auch zu Ihrem Vorteil, dann haben Sie nämlich Ruhe vor mir," zuckte ich nur mit den Schultern.
"Und jetzt kommen Sie mal wieder runter, um meine Familie zu hassen, müßte sie mir ja irgendwas bedeuten, aber die läßt mich völlig kalt, der, der hier gerade Agressionen hat, sind ja wohl sie," meinte ich gelassen und sah ihn an. "Vielleicht sollten Sie es mal mit Boxen probieren, hab gehört, daß man sich da prima abreagieren kann," lachte ich auf.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: School Stories   So 20 Nov 2016, 00:55

geht klar^^ hab mich nur gewundert :') Schließlich wurde es bei den anderen auch etwas... zähflüssig wenn man das so sagen kann^^ so an sich hätte ich nichts gegen eine neue. Allerdings fängt bei mir jetzt richtig schön der Klausuren stress an weshalb ich nicht mehr ganz so oft antworten kann. aber ne halbe Stunde Freizeit am Tag kann man sich ja gönnen (: hattest du nicht ein paar Ideen? Kannst sie mir ja mal per PN schreiben, vllt find ich ja was ansprechend Very Happy
____________

Bastian

Provozierte der mich gerade? Ja, genau das tat er. Und ich war auf dem besten Wege darauf einzugehen. Ohne mich umzudrehen, ging ich weiter und biss fest die Zähne aufeinander.
"Ich hab so jemanden wie dich echt noch nie erlebt. Ein Leben alleine ist nicht unbedingt schön. Glaub mir, ich wohne bereits ein paar Jährchen allein und weiß wovon ich rede. Vielleicht solltest du dich mal mehr anpassen und auch einstecken." meinte ich wieder etwas gelassener. Auf seine Frage ging ich erst gar nicht ein. So was hatte ich nicht nötig.
"Ja, ich glaube ich werde heute Abend tatsächlich boxen gehen. Genau das brauche ich." schnaubte ich dann und hielt an einer roten Ampel an.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: School Stories   

Nach oben Nach unten
 
School Stories
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 10 von 13Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12, 13  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Warrior Cats Stories
» Night School
» Moorim School: Saga of the Brave
» School 2015: Who are you
» Besondere Schule :3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Let's Write...! :: RPG's :: 2er RPGs-
Gehe zu: