Hier werden hauptsächlich RPG's geschrieben...
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Ein neues Leben - Segen oder Fluch?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 27, 28, 29, 30, 31  Weiter
AutorNachricht
Phiana



Anzahl der Beiträge : 113186
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Fr 19 Feb 2016, 22:31

"Ein guter Kiloeter ist es schon bis zur nächsten Haltestelle und wenn du dein Zeug unbedingt so weit schleppen willst ... dann kannst du mir den Schlüssel ja auch hierlassen," meinte ich schulterzuckend, wie es er machte, war ja letztendlich doch mehr seine Sache.
Leich seufzte ich, nachdem er aus der Wohnung heraus war, machte mich dann wirklich an die Arbeit.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Fr 19 Feb 2016, 22:55

Ein Kilometer? Bestimmt nicht, aber das war mir jetzt auch gleich.
Ich ging nach unten in seine Garage und schloss das gleiche Auto auf mit dem er mich mal mitgenommen hatte und stieg ein. Sanft strich ich über das Lenkrad. Oh mein Gott, dieses Teil würde ich jetzt fahren? Ich startete den Motor, schnallte mich noch schnell an ehe ich losfuhr.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 113186
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Fr 19 Feb 2016, 22:57

Als es wirklich ruhig war, ging ich zu meinem Laptop und schaltete ihn an, machte mir nebenbrei noch einen schnellen Kaffee und wartete darauf, daß er sich hochgefahren hatte, rief dann meine Mails auf und begann, diese durchzusehen und auch zu beantworten, falls dies nötig war.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Fr 19 Feb 2016, 23:15

Mit dem Teil war ich innerhalb weniger Minuten zu Hause. Gut, ich hatte vielleicht etwas mehr auf das Gaspedal gedrückt als man eigentlich sollte, aber ich war an keinem Blitzer oder ähnliches vorbei gefahren.
Ich parkte noch schnell ein ehe ich die Haustür aufschloss und in meine Wohnung ging. Im Schlafzimmer holte ich eine Reisetasche heraus und warf alle möglichen Sachen hinein, dann noch ein bisschen Duschzeug und meinen Laptop mitsamt Ladekabel. Ordentlich sah es jetzt zwar nicht mehr aus, aber hey. Das konnte mir doch egal sein.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 113186
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Fr 19 Feb 2016, 23:18

Ich hatte tatsächlich einige wichtige Mails, die ich beantworten mußte. Leise seufzte ich auf, Luc würde es wohl nie verstehen, daß man in meiner Position einfach eine andere Verantwortung einer Firma gegenüber hatte, immerhin mußte ich allein dafür sorgen, daß sie lief, ansonsten wären einige hundert Mitarbeiter auf kurz oder lang ihren Job los. Auch er wäre dann davon betroffen, aber das interessierte ihn ja nicht wirklich, ich hoffte nur, daß er trotzdem nicht zu genervt davon war, daß ich die Arbeit auch mit nach Hause nahm, denn ohne das würde die Firma ganz schnell bankrott gehen.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Fr 19 Feb 2016, 23:33

Nach einer guten Viertelstunde war ich damit fertig. Nun ging ich noch schnell in die Küche und warf die Lebensmittel die noch geschlossen waren in eine Tüte. Die sollten hier schließlich nicht schlecht werden.
Ich aß noch schnell eine Milchschnitte, dann schleppte ich die Sachen die Treppen runter ab in den Kofferraum. Ich stieg eilig nochmals die Treppen nach oben um abzuschließen, dann ging ich wieder nach unten und stieg ns Auto.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 113186
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Fr 19 Feb 2016, 23:42

Ich war schon bei der zweiten Tasse Kaffee, als ich mit den wichtigsten Mails durch war, ich wollte das auch heute hinkriegen, damit ich nicht morgen damit noch anfangen mußte, immerhin hatte ich Luc den freien Tag versprochen und das wollte ich auch nicht brechen.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Fr 19 Feb 2016, 23:55

Bei der Heimfahrt lies ich mir mehr Zeit, immerhin wollte ich auch keinen Strafzettel oder so bekommen.
Insgesamt eine Stunde später kam ich bei Jerome an, parkte den Wagen ein und schleppte meine Sachen nach oben.
Ich schloss die Tür auf und stellte meine Tasche, sowie den Beutel mit den Lebensmittel auf dem Sofa ab. Oh Gott! Das war auch Sport gewesen!
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 113186
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Sa 20 Feb 2016, 00:02

Ich nickte ihm kurz zu, als er wieder da war, sah noch einige dateien durch, die ich bearbeiten mußte, doch konnte das ja auch bis nächste Woche warten. "Was hast du denn da alles mitgebracht," fragte ich und sah irritiert auf die Tüten, die auf der couch standen. "Und nimm die bitte da runter, ich will nicht, daß die Flecken bekommt."
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Sa 20 Feb 2016, 00:15

...das die Flecken bekommt? War das Jeromes Ernst?
"Ja, chill man." murmelte ich und brachte die Tüte in die Küche wo ich das meiste gleich wegräumte.
"Naja, meine Sachen hab ich mitgenommen, was denn sonst? Und eben ein paar Lebensmittel die bei mir nur schlecht geworden wären. Schlimm?"
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 113186
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Sa 20 Feb 2016, 00:18

"Nein, warum sollte es schlimm sein, ist ja imerhin auch was, was du gerne ißt, da hab ich ja noch nicht wirklich Ahnung von," meinte ich schultertzuckensd und schaltete den Laptop ab und klappte ihn zu, verstaute ihn wieder ordentlich an seinem Platz.
"Und, willst du jetzt noch joggen gehen oder hast du es dir doch anders überlegt?"
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Sa 20 Feb 2016, 01:47

"Ich esse alles was lecker, so einfach ist das." grinste ich und setzte mich aufs Sofa. "Ich geh wahrscheinlich heute Abend oder so, wenn es nicht mehr ganz so warm ist Jetzt bin ich grad Bewegungsfaul. Ich schau dir lieber beim Sport zu." meinte ich und zuckte kurz mit den Schulten. "Du bist doch jetzt fertig mit deinen Aufgaben?"
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 113186
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Sa 20 Feb 2016, 02:08

"Ich denek, da gibt es auch Unterschiede, was ich lecker finde, muß dir ja nicht schmecken," lächelte ich leicht und sah ihn an. "Ja, ich bin gerade fertig geworden mit meiner Arbeit," meinte ich dann seufzend und stand auf. "Und ich geh mich jetzt umziehen, so hann ich ja schlecht trainieren," meinte ich und verschwand im Schlafzimmer."
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Sa 20 Feb 2016, 02:21

Grinsend folgte ich ihm ins Schlafzimmer und setzte mich auf sein Bett. "Wie lange hast du jetzt vor zu trainieren?" fragte ich nach und legte meinen Kopf schief, sah ihm gedankenverloren dabei zu wie er sich umzog. Sicherlich war er nach dem Training ziemlich hungrig... Wenn es mir nachher zu langweilig werden würde, konnte ich ja gucken ob ich irgendwas vorbereiten könnte.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 113186
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Sa 20 Feb 2016, 02:25

"Keine Ahnung, solange, bis ich keine Lust mehr habe," meinte ich und zog mich aus, suchte dann nach Trainingsklamotten. Da sich in dieser Woche ziemlich viel Frust in mir angestaut hatte, immerhin war viel passiert und selten gestritten hatten wir uns ja auch nicht, würde das Training wohl auvh um einiges härter ausfallen, damit ich mich hinterher wieder einigermaßen gut fühlte.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Sa 20 Feb 2016, 02:38

"Na Mensch, was für eine Ansage." grinste ich und stand wieder auf. Eigentlich war es unsinnig ihm beim Training zuzusehen. Ich würde mich irgendwie voll beobachtet fühlen wenn mir jemand beim Training zuschaute.
"Wenn es dir Nichts ausmacht, treff ich mich eben mal mit einem Kumpel von mir, ein Bierchen trinken." rief ich Jerome zu. Ich hatte in letzter zeit etwas mit meinen Freunden gemacht.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 113186
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Sa 20 Feb 2016, 02:42

Ich schüttelte nur leicht den Kopf, es war gerade mal Mittag und er trank schon, das würde ich nnie verstehen, wenn es abends gewesen wäre, dann hätte ich ja nichts gesagt, aber um diese uhrzeit ...
"Schon gut, mach, was du denkst," meinte ich dann seufzend, ich wollte nicht schon wieder streiten, dessen war ich allmählich wirklich müde.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Sa 20 Feb 2016, 02:50

"Gut." meinte ich nur knapp, holte mein Portemonnaie, mein Handy und mein Schlüssel. Ich rief schnell bei meinem Kumpel an und sagte das ich vorbei kommen würde.
Ich lief zur nächsten Haltestelle, hörte währenddessen ein wenig Musik und stieg ein als der Bus kam. Nach circa fünfzehn Minuten kam ich an und klingelte kurz.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 113186
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Sa 20 Feb 2016, 02:54

Ich seufzte leicht und machte mich ans Training, viel darüber nachzudenken würde sowieso nichts bringen, außér Kopfschmerzen. Außerdem war er ein freier Mensch und konnte fast alles tun, was er wollte, da konnte ich ihm ja auch nicht mehr Vorschriften machen, als mir erlaubt war.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Sa 20 Feb 2016, 03:01

Ich begrüßte meinen Kumpel grinsend. Sein Bruder saß auf seinem zerfallenen Sessel und ich machte es mir auf der Couch bequem. Ich nahm mir auch gleich eins der Biere die unten auf dem Boden standen. Schön kühl...
Wir quatschten eine gefühlte Ewigkeit und aßen nebenbei ein paar Chips.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 113186
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Sa 20 Feb 2016, 03:07

Ich trainierte grnau zwei stunden, dann war ich so fertig, daß ich schon bei der kleiinsten Bewegung spürte, wie mir arme und Beine zitterten, doch atte ich das gebraucht. Schnell ließ ich mir ein Bad ein, ansonsten würde ich morgen richtig muskelkater haben und war nicht wirklich zu einer Fahrt ins Blaue bereit.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Sa 20 Feb 2016, 03:14

Erst als mir angeboten wurde eine Runde zu zocken, fiel mir ein das ich Jerome eigentlich etwas zu Essen machen wollte und machte wieder los. Ich machte einen kurzen Stop bei Subway und holte dort zwei 30 Zentimeter Sandwiches. Dann fuhr ich wieder zu Jerome, schloss auf und stellte die Tüte auf den Küchentisch ab. Es war total still hier.
"Bin wieder da. Wo bist du, Jerome?" rief ich also.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 113186
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Sa 20 Feb 2016, 03:15

Ich entspannte mich und schloß die Augen, hatte aber gerade mal zehn Minuten im Bad, als ich das Tprschloß hörte und schon nach mir gerufen wurde. "Bin im Bad," meinte ich deswegen seufzend.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Sa 20 Feb 2016, 03:25

Im Bad also...
Ich zog mir Jacke und Schuhe aus und ging dann ins Bad, schloss hinter mir die Tür.
"Du bist eine richtige Wasserratte, oder?" fragte ich Jerome grinsend und setzte mich auf den Klodeckel. "Ich ha uns was zu essen mitgebracht. Ich hoffe das ist in Ordnung, immerhin ist es doch schon später als erwartet." ich zuckte mit den Schultern. Kurz vor zwei war es.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 113186
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   Sa 20 Feb 2016, 03:27

"Das ist nur, damit ich morgen keinen Muskelkater habe und uns damit den Tag verderbe," meinte ich, sah ihn kurz aus halbgescvhlossenen Augen an, schloß diese weider ganz.
"Bin auch noch nicht lange mit dem Training fertig, vielleicht ne Viertelstunde, da hab ich eh nicht ans Essen gedacht," grinste ich leicht.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ein neues Leben - Segen oder Fluch?   

Nach oben Nach unten
 
Ein neues Leben - Segen oder Fluch?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 28 von 31Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 27, 28, 29, 30, 31  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Ein neues Leben - Segen oder Fluch?
» Schmerzlos Leben - Krankheit oder Fluch ?
» ... ich mein altes Leben vermisse
» ALT2: Planung - Das Leben im Wald
» Der Zeitpunkt in deinem Leben

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Let's Write...! :: RPG's :: 2er RPGs-
Gehe zu: