Hier werden hauptsächlich RPG's geschrieben...
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Es war einmal ... RPG mit melon-lon

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 11 ... 18, 19, 20  Weiter
AutorNachricht
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 18530
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   Mi 11 Apr 2018, 03:02

Aurora

Ich sah ihm hinterher. Er war schwieriger als ein kleines Kind, dass er bei jedem Spaß meinerseits eingeschnappt westampfte. Ich benahm mich nicht so, wenn er meinte sich einen Spaß zu erlauben, oder tat ich dies?
"Gute Nacht auch!!", rief ich noch. Mir war nicht klar, ob er nun am Ort und zur Zeit da sein würde, wie abgesprochen morgen, nachdem ich zur Arbeit gegangen war. Jedoch konnte ich mich um diese Sache nicht kümmern, wenn er so reagierte. Vielleicht ließ er morgen nochmal mit sich reden, wenn es denn so sein sollte.
Ich ging auf mein Zimmer, wo ich mich für die Nacht fertig machte, um unter meine Decke zu schlüpfen.


Zuletzt von melon-lon am Mi 11 Apr 2018, 10:39 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 117395
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   Mi 11 Apr 2018, 10:14

Wir sind vom Zeitpunkt falsch, es ist bereits Abend, also kann sie nicht zur Arbeit gehen, habs noch mal nachgelesen, sie ist ja gerade erst von dort gekommen.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 18530
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   Mi 11 Apr 2018, 10:36

Ahh okay
Schon ne Weile her danke
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 117395
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   Mi 11 Apr 2018, 10:37

Ja, ich mußte auch erst noch mal nachsehen^^
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 18530
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   Mi 11 Apr 2018, 10:39

So habe es überarbeitet
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 117395
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   Mi 11 Apr 2018, 10:48

Aladdin

Ich saß fast die gesamte Nacht am Fenster und starrte hinaus, der Mond war nicht zu sehen, dafür dicke Wolen. Meine Gedanken wanderten nach Hause, in die Wüste zurück, ob dort auch gerade Nacht war? Wie es wohl meinem affen erging, ich hoffte, er war noch da, wenn ich wieder zurück kehrte, falls ich das jemals tat.
Das Gesicht meiner Mutter kam mir in den Sinn, ich hoffte, es ging ihr gut, wütend sah ich auf das Armband und versuchte es erneut zu lösen, erreichte aber nur, daß ich mir die Haut am Arm verletzte, ein Lachen ertönte, nur wußte ich nicht, ob nur ich dies gehört hatte. Seufzend ließ ich von dem Reif abu nd verkroch mioch dann in die Ecke auf dem Boden, wo ich unruhig einschlief und von Alpträumen geplagt wurde.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 18530
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   Sa 14 Apr 2018, 23:29

Aurora

Ich war erschöpft. So erschöpft, dass ich trotz der Aufregung schnell einschlief. Arbeit war anstrengend. Zu anstrengend für eine Prinzessin. Am nächsten Morgen erwachte ich mit den ersten Sonnenstrahlen. Gähnend streckte ich mich, ließ mich zurück ins Bett sinken. Die Betten hier waren so weich. So stellte ich mir Wolken vor. Selbst das Bett einer Prinzessin in meinem Königreich war damit nicht zu vergleichen.
Ich brauchte noch einige Zeit, bis ich mich erhoben konnte. Also wirklich. Das Einkleiden brauchte auch nochmal seine Zeit. In der Küche war gar niemand, als ich hineinkam. Ob Aladdin wohl noch am Schmollen war?
Ich machte mir einen dieser Kaffes. Der Geschmack war mir zu bitter, aber ich wusste, wie es ging. Im Schloss musste ich nicht kochen. Nie. Alles war bereits bereit, wenn ich die Augen aufschlug. Das Leben wurde einem vereinfacht, gleichzeitig konnte man keinen Schritt ohne Beobachtung gehen.
Ich trank noch einen Schluck. Ich hatte andere Probleme. Das Böse haftete an Aladdin und ich wusste nicht, wie ich es loswerden konnte.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 117395
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   Sa 14 Apr 2018, 23:40

Aladdin

Ich wußte nicht, wie lange ich geschlafen hatte, als ich aufwachte, war es zumindest schon fast hell. Ich schon die Decke vin mir herunter und setzte mich auf, lehnte mich für ein paar Momente an die Wand hinter mir und rieb mir den Kopf, der ziemlich scghmerzte. Überhaupt fühlte ich mich nicht sonderlich wohl, mein Hals kratzte und ich hatte Probleme beim Schlucken, was ziemlich brannte. Außerdem fühlte sich meine Stirn heiß an, trotrzdem war mir verdammt kalt.
Aber eine Dusche wütrde das hoffentlich erledigen, ich stand auf und mußte mich gleich wieder an die Wand lehnen, weil ich das Gefühl hatte, daß ich gleich umkippte, zum Glück verging das gleich wieder.
Krank wollte ich nun wirklich nicht werden, das konnte ich mir nicht leisten, das kostete mich Zeit und war ätzend. Zu Hause war ioch selten krank, so schlecht wie jetzt ging es mir noch nie, es fühlte sich auch ganz anders an als sonst. Als das Drehen in meinem Schädel sich einigermaßen gelegt hatte, tappte ich aus dem Zimmer und schleppte mich mehr oder weniger ins Bad, wo ich mich unter diese glänzende dusche stellte, wir hatten dafür einen Eimer und das Wasser war immer kalt, wenn wir mal genug hatten. Das hier war dann doch schon besser, doch obwohl ich das Wasser als sehr warm emüfand, war mir noch immer richtig kalt und das nervte.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 18530
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   So 15 Apr 2018, 01:46

Aurora

Ich hörte Geräusche und war ganz froh von diesem Gebräu abgelenkt zu werden. Es schmeckte nicht, egal wie sehr ich es versuchte. Bei Eric war noch Milchschaum draufgeweden, jedoch hatten wir keine Milch.
Ich aß nur Obst zum Frühstück. Kein Gebäck. Brot welches ich nicht schneiden konnte, wollte ich nicht anrühren, außerdem war die Kruste hart. Bauernbrot nicht wie weiche Brioche im Palast.
Ich stand auf. "Aladdin?", rief ich. Er schien in dem Bad. Da wollte ich auf gar keinen Fall rein, so lange er entkleidet war. "Unser Treffpunkt für heute ist noch valide, richtig? Ich muss bald zur Arbeit gehen."
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 117395
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   So 15 Apr 2018, 02:01

Aladdin

Ich hörte Aurora irgendwas rufen, allerdings durch die Kopfschmerzen und die Duschgeräusche, die überlaut in meinen Ohren dröhnten konnte ich nicht ganz verstehen, was sie meinte. Müde drehte ich das Ding aus, aus dem das Wasser kam und trocknete mich ab, neue Kleidung hatte ich schon mitgenommen, auch wenn ich mich an das Zeug nicht gewöhnen konnte, die Hosen saßen paßgenau, so richtig konnte man sich darin nicht bewegen und das Oberteil war ... nicht wirklich zu beschreiben, aber die Männer trugen das hier so, auf der Straße hatte ich es ja gesehen, trotzdem war es mir zu beengend und dadurch sah man erst recht, daß an mir nicht viel dran war, zum Glück hatte ich durch meine "arbeit" bei uns im Dorf zumindest nicht ganz dürre Arme und Beine, ansonsten sähe das in den sachen noch viel schrecklicher aus als jetzt.
Ich ging in die Küche zu ihr und ließ mich auf einen Stuhl fallen, noch immer war mir kalt, doch verswuchte ich mir nichts anmerken zu lassen, ich war ja kein Weichei. "Was hattest du gesagt, ich hab dich durchs Wasser nicht gehört," ich räusperte mich ein paar Mal, um wenisgens halbwegs nach mir zu klingen.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 18530
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   Di 17 Apr 2018, 01:19

Aurora

Er kam nach einer Weile in die Küche. Seine Haut wirkte so viel blasser, als sonst. Etwas schien nicht zu stimmen.
"Ich sagte, dass mir das von Gestern Leid tut, ich habe es nicht so gemeint und ich frage dich, ob wir uns noch treffen. Ob das steht."
Ich näherte mich ihm und legte ihm meine Hand auf die Stirn. So hatte man es bei mir oft getan. Ich war ein kränkliches Kind gewesen.
"Du bist ganz fiebrig.", stellte ich fest. "Aladdin dir geht es nicht gut. Du bist krank." Ich sah ihn besorgt an. "Leg dich jetzt besser ins Bett. Wir müssen einen Mediziner finden, der dir helfen kann. So etwas muss man ganz ernst nehmen." Wie viele Leute waren bei uns schon an schwerer Grippe gestorben.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 117395
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   Di 17 Apr 2018, 01:27

Aladdin

"Das mit dem Treffen ist doch abgemacht, wir machen das ja nicht, weil wir Spaß dran haben, du willst genau so schnell wieder nach Hause wie ich es will, richtig," fragte ich sie, bei mir mit dem Zusatz, daß ich meine Mutter aus der Gefangenschaft irgend einer Irren rausholen mußte.
Als Aurora auf mich zukam, sah ich sie erst verwirrt an, schüttelte dann nur den Kopf.
"Keine Sorge, mir gehts soweit gut, ist mir hier einfach nur zu kalt. Das ist schon in Ordnung, ich muß mich halt dran gewöhnen, nichts weiter. Ich brauch da keinen Mediziner, außerdem wissen wir eh nicht, wo wir so einen herbekommen, so jemanden zu suchen, ist Zeitverschwendung," winkte ich ab.
"Außerdem kostet so einer Geld, was wir nicht haben. Geh du ruhig auf arbeit, ich komme schon alleine klar und wir treffen uns dann wie abgemacht," vor ihr würde ich sicher nicht dastehen wie ein Schwächling, das konnte ich mir sonst noch den ganzen Tag von ihr anhören.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 18530
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   Di 17 Apr 2018, 02:57

Aurora

"Oh nein!", meinte ich streng. Was dachte er sich denn? Dass ich ihn einfach herumlaufenlassen würde in diesem Zustand. Nein, ganz bestimmt nicht.
"Du wartest hier und gehst ins Bett, ins richtige, nicht auf den Boden, Aladdin. Und dort bleibst du, bis ich Medizin gefunden habe oder einen Mediziner, hast du mich verstanden. Und du brauchst das gar nicht herunterzuspielen. Du bist krank.", machte ich ihm klar. Er würde sicher wieder protestieren dagegen, jedoch hielt ich dies für absolut notwendig.
"Das Geld finde ich schon, das nötige für deine Genesung."
Ich zog ihn hoch. "Ins Bett, Aladdin. Tu dir selbst den Gefallen, wenn du es schon nicht für mich tun würdest." Wir konnten immer noch morgen oder die folgenden Tage suchen.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 117395
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   Do 23 Aug 2018, 08:58

Aladdin

"Sieht ja fast so aus, als würdest du dir Sorgen um mich machen," grinste ich scheif und sah sie aus müden Augen an. "Es ist hier einfach zu kalt für mich, daran muß ich mich erst gewöhnen," versuchte ich zu erklären, aber diese Versuche brachten nicht wirklich viel, das sah ich schon.
Seufzend sah ich sie an.
"Ich weiß, wo wir vielleicht Medizin finden können," gab ich zu, ohne sie anzusehen. "Du müßtest nur aus diesem Hausaufgang zwei aufgänge weiter gehen, dort lebt eine Familie, für die ich arbeite," jetzt hatte es so oder so keinen Sinn mehr, dies zu verheimlichen.
"Vielleicht kann sie uns helfen, die Leute dort sind wirklich sehr freundlich," fügte ich noch hinzu, wahrscheinlich würde Aurora nicht mehr so freundlich sein, immerhin hatte ich ihr ja verheimlichst, daß ich arbeitete. Was würde sie nur jetzt von mir halten?
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 18530
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   Do 30 Aug 2018, 12:01

1000 und eine Nacht späturrr. Ich bin unverbesserlich haha Very Happy
________
Aurora


"Shh. Nicht reden. Schlafen. Ruh dich aus.", ich legte meine Hand auf seine Stirn. So machte man das doch.
"Ich werde sehen, was ich machen kann. Ich gehe zu diesen..  Leute. Wenn du für sie arbeitest können sie ja nicht furchtbar sein, richtig." Es war nicht üblich für eine Prinzessin irgendwen um irgendwas zu bitten. Gar nicht üblich. Aber ich hatte wohl keine Wahl. Ich musste meinen Stolz überwinden für diesen Dorftrottel hier. Ich hatte doch gewusst, dass er wo war. Natürlich. Dass er mich anlog das würde ich vorerst vergessen. Andere Dinge hatten Prioriäten.
"Bleib!", befahl ich ihm streng. "Ich werde in Kürze zurückkehren!" Ich verließ das Zimmer. Meine Beine zitterten. Ich war nervös, da es zu viel war. Ich musste es tun, um vor Aladdin nicht dumm dazustehen.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 117395
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   Do 30 Aug 2018, 12:08

Aladdin

"Nein, sie sind überhaupt nicht furchtbar, im Gegenteil, ich mag diese Familie sehr, sie erinnert mich ein wenig an mein Zuhause," bei den Leuten spürte man so viel Liebe, wie ich sie bei vielen Familien zu hause auch merkte, so viel Liebe, wie ich meiner Mutter auch manchmal hätte zeigen sollen.
"Du weißt doch aber gar nicht, wo die Familie wohnt, du kannst dich da schlecht durchfragen, oder," meinte ich noch, da hatte sie das Zimmer aber schon verlassen. Seufzend schüttelte ich den Kopf, sie war wirklich unverbesserlich.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 18530
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   Do 30 Aug 2018, 12:23

Aurora

Ich war schon halb aus der Behausung, da fiel mir auf, dass ich nicht wusste, wo sie waren. Ich marschierte zurück zu Aladdin, drückte ihn aufs Bett, da ich genau sah, dass er nicht schlief. Das sollte er tun.
"Und wo sind diese freundlichen Menschen. An welcher Tür, hinter welcher Tür und mit welchem Rufnamen? Das solltest du mir schon noch sagen, Aladdin. Bevor du mich losschickst.", ich verschränkte die Arme.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 117395
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   Do 30 Aug 2018, 12:28

Aladdin

"Genau das hatte ich gerade gesagt, wenn du so einfach losrennst, kann ich doch auch nichts dafür," ich verschränkte die Arme und schüttelte den Kopf, ohne Information ging man doch nicht einfach so, aber sie hatte von dem Ganzen ja keine Ahnung, wahrscheinlich hatte sie bei sich ihre Diener und andere Leute, die sie herumscheuchen konnte, wie es ihr gerade paßte.
Ich sagte ihr, auf welcher Etwage sie wo zu klingeln hatte, den Namen konnte ich ihr nun nicht sagen, aber ich hoffte einfach, daß meine Informationen ausreichten.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 18530
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   Do 30 Aug 2018, 12:53

Aurora


"Sehr wohl. Und jetzt schlafen!" Ich sah ihn streng an. "Ansonsten ziehst du meinen Zorn auf dich. Das möchtest du nicht." Ich machte auf den Hacken kehrt und schritt aus dem Zimmer. Aladdin blieb vorerst alleine zurück.
Ich klopfte an die Zimmertür. Man hörte bereits Kindergeschrei, bis eine junge Frau zu mir trat. Sie sah hektisch aus. "Hallo. Was kann ich für dich tun?", fragte sie. Ich musste mich zusammenreißen um nicht die Nase zu rümpfen.
"Ich wohne über Ihnen zusammen mit Aladdin."
Ihr Gesichtsausdruck hellte sich auf. "Tatsächlich. Seine Freundin? Wie schön."
"Ja. Ja eine Freundin genau. Er braucht Hilfe! Sie müssen ihm helfen!" Sie sah mich überrascht, dann besorgt an, bis ich ihr die Lage schilderte. "Oh natürlich! Sei leise Tom!", unterbrach sie sich selbst. Eines der Kinder lief auf mich zu. Meine Mundwinkel zuckten nach unten, bis sie ihn zum Glück festhielt.
"Ich hole dir ein Schmerzmittel gegen Fieber." Sie verschwand im Haus, kam kurze Zeit später mit etwas wieder zurück. Ein Arragement in Metall. Lauter weiße Pastillen in mehreren Reihen.
"Wir haben mehr als genug. Nimm alle!"
Ich nickte ihr zu. "Danke."
"Nichts zu danken. Kommt beide doch mal zum Essen vorbei. Aladdin kann so gut mit den Kindern! Ach!" Ich konnte nichts weiter erwidern. Sie entschuldigte sich und war auch schon ins Innere verschwunden.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 117395
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   Do 30 Aug 2018, 12:59

Die wohnen aber in nem anderen Hausaufgang, hat er ihr doch gesagt. Und die Frau kennt aurora ja auch^^
__________________________________________

Aladdin

Ich sah ihr nach,ctand dann aber wieder auf, herumliegewn war nicht wirklich was für mich. Davon fühlte ich mich auch nicht besser, mir auch auch ziemlich gleich, ob sie dann sauer auf mich war, viel schlimmer konnte es für mich ja nicht werden.
Ich ging in die Küche, um mir ein Glas Wasser zu holen und setzte mich dann an den Küchentisch, müde sah ich in das Glas und trank dann ein paar Schlucke, allzulange konnte es ja nicht dauern, bis sie wiederkam, außer sie hatte keine Orientierung und fand die Wohnung nicht, zuzutrauen war ihr alles.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 18530
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   Do 30 Aug 2018, 13:05

Lange ist es her. Verzeih mir. Über irgendwo. Reichr doch Very Happy Kennst ja mein Gedächtnis. Woher kennt Aurora die nochmal?
_______
Aurora


Ich kam zurück, fand Aladdin in der Küche wieder. "Ich fasse es nicht! Kannst du nicht einmal tun, was ich dir sage? Ich meine es gut. Du kippst noch um. Nimm jetzt das.", ich reichte ihm eine der Pastillen. Das hatte die Frau so gesagt. "Iss das. Nicht zerkauen. Nur schlucken, denke ich. Dann soll wohl das Fieber runtergehen. Unglaublich. Diese Magie der Medizin. Und danach ins Bett zurück!"
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 117395
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   Do 30 Aug 2018, 13:12

Die beiden waren doch am Anfang auf dem Markt, da wo Aurora auch diesen Typen kennengelernt hat, der sie ins Café eingeladen hat. Die Frau, für die aladdin arbeitet, ist die Gemüsefrau, die ihm das Obst geschenkt hatte, was er nicht kannte^^
____________________________________________________

Aladdin

"Du solltest lieber zu deiner Arbeit, als hier herumzustehen und zu meckern. Ich glaub nicht, daß die das so toll finden, wenn du nicht da ankommst. Außerdem wollten wir heute noch zu dem Spiegelladen, falls ich dich dran erinnern darf," meinte ich abwinkend.
"Also los, mach dich fertig und verschwinde, daß du Ärger kriegst, können wir nicht gebrauchen, ohne Geld kriegen wir hier nichts und du wollst sicher nicht auf gutes Essen und so Zeug verzichten," sagte ich, ohne mivh zu rühren. Mißtrauisch sah ich auf die Tabletten.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 18530
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   Fr 31 Aug 2018, 05:32

Ah jaja Very Happy
______
Aurora


"Du gehst zu gar keinem Laden in deinem Zustand, Aladdin. Vergiss es einfach!", er nahm das viel zu leicht. Viele Leute starben an der Grippe und Fieber in meinem Königreich. Immer wieder. Arme unschuldige Bürger und auch die Königsfamilie hatte es getroffen. Tuberculose zeigte sich auch durch Fieber.
"Du hast mir nichts zu befehlen. Und jetzt nimm die Medizin und leg dich hin! Ich gehe, wenn ich gehe.", ich nahm ihm die Tabletten aus der Hand, drückte eine aus der Hülse oder was auch immer das war. Ich schob ihm die weiße Pastille in den Mund. "Schluck das! So jetzt gehe ich." Ich schüttelte den Kopf. Unglaublich!
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 117395
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   Fr 31 Aug 2018, 06:31

Aladdin

"Ich hab ne Erkältung, weil ich das Wetter hier nicht gewöhnt bin, ich bin nicht todsterbenskrank," murrte ich und sah sie sauer an, sie tat ja gerade so, als sei ich schon so gut wie unter der Erde, dabei war es mir hier einfach nur zu kalt und zu nass.
Damit sie endlich Ruhe gab, schluckte ich die Tablette, sie sollte einfach gehen, immerhin konnte sie es sich wohl kaum leisten, diese Arbeit zu verlieren, aber anscheinend kapiertze sie das nicht.
"Ich befehle dir gar nichts, schon vergessen, ich bin dein Diener und nicht umgekehrt," meinte ich nur und sah sie trotzig an.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 18530
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   Fr 31 Aug 2018, 07:17

Aurora


"Dann benimm dich so. Was nützt mir ein Diener, der Krank ist? Gar nichts." Rief ich aus meinem Zimmer. Ich zog mit etwas für die Arbeit an.
"Auf wiedersehen, Aladdin." Ich drückte ihm einen flüchtigen Kuss auf die Wange. "Damit es dir besser geht.", ich verließ die Wohnung. "Ins Bett mit dir!", rief ich ihm noch zu.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Es war einmal ... RPG mit melon-lon   

Nach oben Nach unten
 
Es war einmal ... RPG mit melon-lon
Nach oben 
Seite 19 von 20Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 11 ... 18, 19, 20  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Es war einmal ... RPG mit melon-lon
» nach langer beziehung noch einmal versuchen, benötige hilfe!
» Freund ist plötzlich weg und weiß nicht ob er mich liebt???
» WW - Es war einmal...
» Berücksichtigung einer einmaligen Einnahme als Einkommen -bereits erfolgte Leistungsbewilligung für den Zufluss- und den Folgemonat - Notwendigkeit der Aufhebung der Leistungsbewilligung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Let's Write...! :: RPG's :: 2er RPGs-
Gehe zu: