Hier werden hauptsächlich RPG's geschrieben...
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
AutorNachricht
Maliera

avatar

Anzahl der Beiträge : 32290
Anmeldedatum : 24.06.13
Alter : 19
Ort : hier und dort und überall ^~^

BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   Fr 07 Apr 2017, 08:06

Victoria
Ich errötete ein wenig, als er meine Hand küsste. "Ich und charmant? Ich bitte Euch", meinte ich leise und wich seinem Blick kurz aus, strich mir eine Strähne aus dem Gesicht.
"Möglicherweise kann ich Euch ja ein wenig unterrichten", lächelte ich dann. "Zumindest einen Vogel werde ich wohl noch vollbringen. Oder einen Walfisch, welcher denn auch einer sein sollte." Ich verkniff mir das Lachen, lächelte ihn nur an.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   Fr 07 Apr 2017, 22:55

William 


"Natürlich sind Sie das Victoria. Außerordentlich gezaubermd.", lächelte ich. "Seien Sie doch etwas lockerer. Lassen Sie ein wenig Freude und Spaß zu. Sie sind hier völlig unbeobachtet. Ihre Eltern noch ihr Bruder oder sonst jemand kann sie sehen."
Sie hielt sich zurück. Das merkte ich.
"Ich wäre geehrt von Ihnen etwas zu lernen.", grinste ich.
Nach oben Nach unten
Maliera

avatar

Anzahl der Beiträge : 32290
Anmeldedatum : 24.06.13
Alter : 19
Ort : hier und dort und überall ^~^

BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   Sa 08 Apr 2017, 02:45

Ich wollte mich nochmal entschuldigen, dass ich im Moment so selten geschrieben habe Embarassed Ich hoffe das bessert sich jetzt und du hast überhaupt noch Lust mit mir zu schreiben ^^
__________
Victoria
"Ich kann Euch nicht garantieren, dass Ihr wirklich etwas lernt von mir. Dazu gehört wohl auch ein wenig Talent", rutschte es mir frech heraus und ich grinste ihn kurz an, bevor ich meine Gefühle wieder zügelte. "Ihr könnt mich sehen, das reicht doch", meinte ich wieder etwas kühler. Ihn kannte ich immerhin auch nicht wirklich. Und ich sollte mich an die Benimmregeln halten. Außerdem mochte ich mein echtes Lachen nicht. Es war so... Unnormal. Das gestellte Lachen, welches ich in Gesellschaften zutage brachte, entprach viel mehr der Etiquette.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   Sa 08 Apr 2017, 03:19

Ist doch nicht schlimm:)
Wenn du keine Zeit hattest. Und klar habe ich noch Lust und Laune ^^
_________
William


Ich grinste. "Wir werden sehen. Also habe ich euer Wort, ja? Ihr gebt mir Unterricht?", fragte ich sie. Ich würde ja sehen, wie dämlich ich mich anstellte.
"Und Ihr seid eine wahre Augenweide. Ich meine ja nur Miss. Seien Sie ein wenig lockerer. Es schadet Ihnen sicher nicht.", sagte ich sanft. Sie stellte sich an.
Nach oben Nach unten
Maliera

avatar

Anzahl der Beiträge : 32290
Anmeldedatum : 24.06.13
Alter : 19
Ort : hier und dort und überall ^~^

BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   So 09 Apr 2017, 10:30

Victoria
"Nun denn, ich verspreche, dass ich Euch Unterricht geben werde", meinte ich leise und schluckte dann bei seinen Worten. "Lasst uns zurück gehen, unsere Angehörigen werden sich bereits um uns sorgen", meinte ich dann und straffte meine Schultern, sah ihn nicht an.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   So 23 Apr 2017, 08:14

William


Ich lächelte. "Wie sie wollen. Na gut gehen wir.", ich führte sie zurück zu dem Wintergarten, in dem unsere Familien Platz genommen hatten. 
"Oh William willkommen zurück.", begrüßte mich mein Vater lachend.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   Do 04 Mai 2017, 10:12

William 


Ich beobachtete die beiden mit etwas Abstand und setzte mich dann zu meinem und Victorias Vater,wie es sich gehörte als Ältester. Bei dem Kommentar von Victorias Bruder musste ich schmunzeln. Kurz sah ich zu ihr herüber, wurde dann aber wieder zurück ins Gespräch gerissen, als man mir einige Fragen über Wirtschaft stellte.
Nach oben Nach unten
Maliera

avatar

Anzahl der Beiträge : 32290
Anmeldedatum : 24.06.13
Alter : 19
Ort : hier und dort und überall ^~^

BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   Mo 17 Jul 2017, 00:50

Ich hab leider keine Ahnung mehr, was der Kommentar des Bruders war ;/ Ich mach einfach mal ohne das weiter Wink
___
Victoria
Ich setzte mich zu den Damen und lauschte den Gesprächen. Williams jüngere Geschwister befanden sich ebenfalls bei uns und ich bemühte mich mein Missfallen angesichts ihres doch recht unziemlichen und noch recht kindischem Verhaltens nicht zu sehr in meinem Gesicht ablesbar zu machen. Dies gelang mir auch recht gut.
In dem Alter war ich doch wahrlich schon besser erzogen gewesen. Und hatte mich an die gesellschaftlichen Konventionen gehalten. Ich hatte nur gesprochen, wenn man mich fragte. So schienen Williams Schwestern nicht erzogen worden sein. Sie plapperten unentwegt durcheinander.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   Mo 17 Jul 2017, 01:21

Oh hey. Welcome back. Very Happy Ferien?
__________
William


Meine Schwestern stellten Victoria lauter Fragen. Sie waren eben neugierig, was ich auch verstehen konnte. Immerhin musste ich diese Frau heiraten. Da wollten sie wissen, wie diese Frau so war. Meine Schwestern waren skeptisch, was meinen Vater manchmal den Nerv raubte. 
Nach einer halben Stunde wurde zum Diner gerufen.
Der Butler geleitete unsere Gäste zum Esssaal.
Ich hakte mich bei Viktoria unter. "Nun ich hoffe es mundet der Dame.", lächelte ich und zog ihr den Stuhl vor, damit sie sich setzen konnte.
Nach oben Nach unten
Maliera

avatar

Anzahl der Beiträge : 32290
Anmeldedatum : 24.06.13
Alter : 19
Ort : hier und dort und überall ^~^

BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   Mo 17 Jul 2017, 01:45

Naja, eher vorher Abistress, danach Feiern^^, Führerschein, Verschiedene Urlaube und kaputtes Handy + spinnender Laptop... -.- Kam eine Menge zusammen. Und jetzt bin ich nur noch 2 Wochen im Lande und gehe dann für ein Jahr nach Schottland Wink also schon mal die Warnung: Ich weiß nicht, wieviel Zeit ich dann habe und wie gut das Internet da ist...
_______________
Victoria
Ich beantwortete die Fragen seiner Schwestern eher knapp, aber sie schienen vorerst zufrieden. Sie erzählten mir natürlich auch gleich den Großteil aus ihrem Leben, nach dem ich zwar nicht gefragt hatte, aber ich ließ es über mich ergehen. Ich favorisierte trotz allem die Stille.
Ich ließ mich von William zum Tisch geleiten und ließ ihm sogar ein kleines Lächeln zukommen, als er mir den Stuhl zurecht rückte. Bedanken tat ich mich trotz allem nicht, immerhin gehörte es sich so.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   Mo 17 Jul 2017, 02:17

Ja viel hinter dich gebracht und noch viel vor. Glückwunsch zum Abitur auf jeden Fall Smile
ist bei mir ja auch nicht soo lange her, von daher kann ich's gut verstehen. Und jetzt erstmal reisen? Das ist natürlich mega. Schottland nicht schlecht. Bist du aufgeregt? Ich wünsche dir ganz viel Spaß dabei auf jeden Fall. Ich bin auch Anfang September erstmal im Ausland. Mal sehen;)
_______
Wiliam


Zumidest hatte ich Manieren. Sie war ja gut erzogen, das merkte man. Aber ein wenig Dank für unsere Gastfreundschaft, wäre freundlich gewesen. Das zeigte mir, dass sie unsere Familie respektierte. Das tat sie aber augenscheinlich nicht. Ich erwiderte ihr Lächeln trotzdem und nickte ihr zu, als ich mich gegenüber von ihr hinsetzte.
Die Gänge wurden gebracht. Zuerst ein Soupé, dann ein Braten als Hauptgang und abschließend Pudding als Nachspeise.
Nach oben Nach unten
Maliera

avatar

Anzahl der Beiträge : 32290
Anmeldedatum : 24.06.13
Alter : 19
Ort : hier und dort und überall ^~^

BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   Fr 22 Sep 2017, 07:54

Victoria
Ich aß schweigsam alles, was mir aufgetragen wurde und lächte öfter mal in die Runde. Jedoch beteiligte ich mich nicht wirklich an den Gesprächen am Tisch. Ich hörte eher zu. Ab und zu musterte ich William. Auch nun glitt mein Blick zu seinem Gesicht, über seine Lippen, Wangen zu seinen Augen. Er blickte zu einer seiner Schwestern, dann plötzlich sah er zu mir und unsere Blicke trafen sich. Als ich merkte, dass ich ihn anstarrte, errötete ich und blickte zurück zu meinem Pudding.
_________________
Da bin ich mal wieder ^^
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   Do 23 Nov 2017, 12:26

William


Ich lächelte sie an, als sich unsere Blicke trafen. Das schien sie allerdings zu treffen. Peinliche Berührung machte sich auf ihrem Gesicht breit und sie blickte weg. Schließlich wandte auch ich dek Blick ab und unterhielt mich weiter mit ihrem Vater über Wirtschaft und Politik. Ich war äußert vorsichtig bei meinen Äußerungen, da wir doch teils unterschiedlicher Meinung waren, vor allem was Politik anging. Er war ein verfechter der alten Schule. Dies wurde mir schnell klar. Nur hatte das seine Familie in den Ruin geführt.
Nach oben Nach unten
Maliera

avatar

Anzahl der Beiträge : 32290
Anmeldedatum : 24.06.13
Alter : 19
Ort : hier und dort und überall ^~^

BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   Mo 27 Nov 2017, 06:44

Victoria
Ich lauschte meinem Vater und William in ihren Unterhaltungen. Es schien, als würde William sich zurück halten. Ich blinzelte leicht verwirrt. Dachte er anders als mein Vater? Dann würden wir wahrscheinlich wirklich oft unterschiedlicher Meinung sein. Immerhin wurde ich so erzogen, wie mein Vater es für richtig hielt. Und ich dementsprechend auch.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   Mo 27 Nov 2017, 06:59

William


Nach dem Essen, war meim Vater der Meinung, dass sich die Herren erneut zu einem Brandy im Burö treffen sollten. So wurde ich gezwungen die Frauen alleine zu lassen, auch wenn ich lieber den Gesprächen meiner Schwestern gelauscht hätte, als mir länger die Meinung alter Männer anzuhören, die auf die Welt hinabblickten. Besonders Victorias Vater, dessen Arroganz in der Luft deutlich zu schmecken war. Da verwunderte das Benehmen seiner Tochter nicht länger. Es war um Meilen charmanter.
Nach oben Nach unten
Maliera

avatar

Anzahl der Beiträge : 32290
Anmeldedatum : 24.06.13
Alter : 19
Ort : hier und dort und überall ^~^

BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   Sa 02 Dez 2017, 06:27

Victoria
Ich beteiligte mich höflich an den Tischgesprächen, auch wenn mich das meiste davon nicht wirklich interessierte. Meiner Meinung nach redeten Williams Schwestern eindeutig zu viel. Zu Tisch sollte ein Frau eigentlich nur reden, wenn sie gefragt wurde, so wurde ich erzogen.
Nach oben Nach unten
Maliera

avatar

Anzahl der Beiträge : 32290
Anmeldedatum : 24.06.13
Alter : 19
Ort : hier und dort und überall ^~^

BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   Mi 28 Feb 2018, 10:50

?
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   Mi 28 Feb 2018, 11:13

William

Ich ließ stundenlange Konversation über mich ergehen. Nicht einmal wurde nach meiner Bescheidenen Meinung gefragt. Ich war voller Ideen und Ambitionen, doch war für diese kein Platz, keim Raum. Nicht wo es darum ging die Heirat offiziell zu machen. Ein einziges Geschleime war das. Auf einmal spielte meine Familie ganz konvervativ.
Ich zählte die Minuten, bis ich entlassen wurde. Wie damals auf dem Internat, wenn der Mathematikunterricht nicht vorbeiziehen wollte. Ich besaß ja auch die Mündigkeit eines Kindes in diesem Raum.
Mein Blick wanderte nach draußen. Dort hatte Victoria vorhin gelacht.
Ob sie mich wohl noch immer verfluchte? Ich hatte ihre Blicke gesehen. Heimliche Blicke.
Nach oben Nach unten
Maliera

avatar

Anzahl der Beiträge : 32290
Anmeldedatum : 24.06.13
Alter : 19
Ort : hier und dort und überall ^~^

BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   Fr 02 März 2018, 04:31

Victoria
Immer wieder einmal fiel mein Blick zu ihm, meinem Verlobten...
Auch wenn ich es nicht zeigte, insgeheim war ich neugierig und wollte wissen, wer mein zukünftiger Ehemann war, wie er dachte, mit wem ich mein Leben verbringen sollte. Doch war diese überschwingliche Neugierde für Frauen rein gar nicht angebracht.
Leise seufzte, faltete meine Hände in meinem Schoß und sah aus dem Fenster. Ich langweilte mich bei diesen Unterhaltungen über Politik, sportliche Aktivität und Automobile. Ich zwang mich weiter aufrecht zu sitzen.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   Sa 10 März 2018, 04:13

William

Erst nach Stunden konnte ich mich verzeihen mit den Worten ich habe ein Treffen mit den Leuten der Akademie. Dagegen hatten sie dann nichts. Es initiierte allerdings ein Gespräch über alte Studientage.
Stattdessen schlich ich mich in den Damensaal und begann Grimassen zu ziehen, die meine Schwestern zum Lachen brachten. Ich schlich mich zu meiner Mutter und zupfte an ihrem Rock, sodass sie aufschrie. "Huuch. William du Schlingel!", sie wuschelte mir durchs Haar.
Ich lachte auf und machte es mir auf einem Kanapé bequem.
Nach oben Nach unten
Maliera

avatar

Anzahl der Beiträge : 32290
Anmeldedatum : 24.06.13
Alter : 19
Ort : hier und dort und überall ^~^

BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   Mo 12 März 2018, 03:42

Victoria
Ganz in meine eigenen Gedanken versunken, hatte ich aus dem Fenster gesehen, bis William herein kam und seine Geschwister zum lachen brachte. Noch immer saß ich aufrecht, mit meinen Händen im Schoß, doch wanderten meine grünen Augen nun zu meinem Verlobten, musterten ihn kurz, bevor ich schnell wieder aus dem Fenster sah. Er sollte meine Neugier nicht sehen, so hoffte ich, dass er meinen Blick nicht bemerkt hatte. Noch immer hatte ich meine Lippen verschlossen, sagte kein Wort.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   Mo 12 März 2018, 06:49

William

Ich hatte Victoria fixiert, die so tat, als ob sie mich nicht sehen würde. Aber das tat sie. Sie war bloß zu stolz es zuzugeben. Sie beobachtete mich schon die ganze Zeit.
Nach einer Weile stand ich auf und trat vor sie. Ich nahm ihre Hand in meine und küsste sie sanft auf den Rücken.
"Mademoiselle. Geben Sie mir die Ehre Sie heute abend auzuführen?", fragte ich sie mit französischem Akzent. Meine Gouvernante aus Paris hatte stets versucht ihn in mich hineinzutadeln.
"Isch fasse es nischt wie gröb ihr anglais sprischt.", schimpfte sie immer. Sie hasste es hier, aber sie mochte mich. mon beau gosse, mein hübscher Junge, hatte sie mich genannt. Lise
Nach oben Nach unten
Maliera

avatar

Anzahl der Beiträge : 32290
Anmeldedatum : 24.06.13
Alter : 19
Ort : hier und dort und überall ^~^

BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   Mo 14 Mai 2018, 05:07

Victoria
Leicht errötete ich, als er meine Hand nahm, wich seinem Blick aus. Ob er bemerkt hatte, dass ich ihn gemustert hatte? Bestimmt...
"Es ist nicht an mir, dies zu entscheiden", meinte ich vorsichtig. Er musste bei solchen Angelegenheiten meinen Herrn Vater um Erlaubnis fragen.
Doch spürte ich, dass mein Herz einen kleinen Hüpfer gemacht hatte. Wenn ich ehrlich war, dann würde ich den Abend gerne mit meinem Verlobten verbringen, doch würde ich dies natürlich niemals zugeben.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)   

Nach oben Nach unten
 
Gegen den Willen (Privat RPG mit Maliera)
Nach oben 
Seite 6 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
 Ähnliche Themen
-
» Privat RPG mir Maliera
» Privat RPG mir Maliera
» Filme GEGEN Liebeskummer FÜR Selbstbewusstsein
» Musik für und gegen Liebeskummer
» Aufrechnung des Job-Centers gegen RA-Kostenerstattung SG Karlsruhe:

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Let's Write...! :: RPG's :: 2er RPGs-
Gehe zu: