Hier werden hauptsächlich RPG's geschrieben...
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Something has changed...

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
DownBelow

avatar

Anzahl der Beiträge : 988
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 20
Ort : in einem haus... in einer straße... in einer stadt in deutschland

BeitragThema: Something has changed...   Mi 07 Aug 2013, 01:54


http://unepetitefleur.com/wp-content/uploads/2011/07/29-youseemdifferenttoday.jpg




Story

Normale Jugendliche... Zumindest scheint es so, aber was niemand weis; Diese Jugendlichen haben besondere Fähigkeiten.
Jedoch haben sie diese noch nicht unter Kontrolle und werden von ihren Eltern auf ein Internat für besondere Begabungen geschickt.
Hier leben sie mit ein paar Mitschülern in kleinen Häusern und müssen neben dem Unterricht den Haushalt schmeißen und sich mit unbekannten "Freaks" abfinden.
Was wird passieren? Werden sie sich anfreunden, verfeinden oder sogar verlieben?



Regeln

~Allgemeine RPG-Regeln
~BL/GL erlaubt
~Kein Streit unter euch Nutzern
~Links zu den Bildern posten! Sonst gilt es als Diebstahl und das kann teuer für euch werden!
~Spaß haben!



Rollen

~Mädchen 1 || Maliera || Fayalara
~Mädchen 2 || Matiene || Fujiko
~Mädchen 3 || xSeXy_VaMpIrEx || Mikoto
~Junge 1 || melon-lon || Aaron
~Junge 2 || Joruri || Takashi
~Junge 3 || DownBelow || Takumi



Hier gehts zu den Steckbriefen



So! Wir beginnen da, wo wir gerade in der Aula ankommen um uns die Begrüßungsrede anzuhören.

Viel Spaaß ^^
Nach oben Nach unten
Matiene

avatar

Anzahl der Beiträge : 97308
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17
Ort : Da wo du nicht wohnst... denke ich mal :D

BeitragThema: Re: Something has changed...   Mi 07 Aug 2013, 03:03

Fujiko: Ich lief mit meinem Bruder, an meiner Seite in die Aula. "Okay... hoffentlich hat es noch nicht angefangen", sagte ich zu ihm und seufzte. Wir hatten uns einpaar mal verlaufen. Ich schob die Tür auf. Gut... wir waren nicht mal die Letzten. Ich griff Taku-kuns Hand und zog ihn in eine der hinteren reihen. Ich hab nämlich nicht wirklich Lust zuzuhören.
Nach oben Nach unten
https://www.wattpad.com/user/Matiene4x1
Maliera

avatar

Anzahl der Beiträge : 32292
Anmeldedatum : 24.06.13
Alter : 19
Ort : hier und dort und überall ^~^

BeitragThema: Re: Something has changed...   Mi 07 Aug 2013, 05:56

Fayalara
Ich betrat die Aula. Na toll... So viele Menschen... Und niemand den ich kannte! Ich seufzte und kämpfte mich nach hinten durch. Ich begab mich so weit wie möglich in eine etwas leerere Ecke. In der Nähe standen nur ein Junge und ein Mädchen, die sich anscheinend schon kannten. Ich lächelte leicht im Vorbeigehen und lehnte mich dann an die Wand. Ich wollte nur das das hier alles möglichst schnell vorbei war und ich niemanden mehr verletzen konnte!
Nach oben Nach unten
xSeXy_VaMpIrEx

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 24.07.13
Alter : 22
Ort : Frankfurt am Main

BeitragThema: Re: Something has changed...   Mi 07 Aug 2013, 06:38

Ich habe paar Sachen bei meinem Steckbrief hinzugefügt, da ich ihn zur Sicherheit nochmal durchgelesen habe und da paar... Fehler gesehen habe.

Mikoto Yuuhi

Ich ging in die Aula. Ich sah viele Menschen, zu viele wenn man mich fragt. Ich wollte so viel wie möglich nicht hören. Ich musste Zuhause schon eine lange Rede von meiner Mutter anhören. Ich muss mich benehmen... Bla Bla... Ich soll mir viel Mühe geben.. Bla Bla... Ich soll viel üben... Bla Bla... Langsam kann ich das nicht mehr hören. Nachdem ich auch noch von meinen Schwestern erdrückt wurde bin ich jetzt in perfekter Stimmung... dachte ich mir nur genervt.
Nach oben Nach unten
Joruri



Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 10.07.13
Ort : zu Hause ;)

BeitragThema: Re: Something has changed...   Mi 07 Aug 2013, 08:07

Takashi

Mit etwas Anspannung ging ich in die große Aula. Es waren schon einige Schüler anwesend, die darauf warteten, dass die Rede endlich begann. Meine erster Gedanke, als ich die Aula betrat, war: Hoffentlich bin ich nicht der Letzte, denn ich hasste es, mich zu verspäten, ich versuchte, immer pünktlich zu sein. Anschließend entschied ich mich, etwas weiter vorne zu bleiben, damit ich alles gut verstehen kann. Nun heißt es wohl zu warten, dachte ich und blickte mich in der Aula um.
Nach oben Nach unten
DownBelow

avatar

Anzahl der Beiträge : 988
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 20
Ort : in einem haus... in einer straße... in einer stadt in deutschland

BeitragThema: Re: Something has changed...   Do 08 Aug 2013, 02:21

Takumi

Als ein Mädchen mit rotem Haar an uns vorbei ging und lächelte, zuckte ich zusammen, lächelte dann aber auch.
Ich sah mich um und bemerkte erst jetzt, dass es echt viele Menschen waren. Sind das etwa alles neue Schüler? Ach Gottchen...
Ich sah auf den Zettel, den wir bekommen haben, wo Hausnummer und Mitbewohner notiert waren. Leider gab es zu den Namen keine Fotos, dennoch kam mir ein Name sehr bekannt vor... Ich sah zu dem Mädchen mit den roten Haaren, dann wieder auf den Zettel und schließlich wieder zu ihr. Sie musste Fayalara sein, dachte ich mir und hatte immer mehr das Gefühl, dass sie mir bekannt vorkommt...
Nach oben Nach unten
Matiene

avatar

Anzahl der Beiträge : 97308
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17
Ort : Da wo du nicht wohnst... denke ich mal :D

BeitragThema: Re: Something has changed...   Do 08 Aug 2013, 06:19

Fujiko: Ich sah meinen Bruder verwirrt an. "Taku-kun? Was ist?", fragte ich und sah zu dem Mädchen. "Magst du sie? Na los sag schon. Du überlegst sicher gerade wie sie heißt" Ich stieß ihm meinen Ellenbogen in die Seite und holte mein Handy aus der Hosentasche. Wie so oft fing ich einfach an zu zocken.
Nach oben Nach unten
https://www.wattpad.com/user/Matiene4x1
DownBelow

avatar

Anzahl der Beiträge : 988
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 20
Ort : in einem haus... in einer straße... in einer stadt in deutschland

BeitragThema: Re: Something has changed...   Do 08 Aug 2013, 06:44

Takumi

Ich schüttelte den Kopf. "Ich kenne sie ja nicht einmal", entgegnete ich und sah meine Schwester an. Da sie ziemlich klein war, musste sie zu mir hoch schauen, was ein wenig komisch aussah.
Es schienen noch immer nicht alle da zu sein, sonst hätte das alles hier schon angefangen... Langsam taten meine Füße weh und mein Handy war auch noch leer... Menno!
Nach oben Nach unten
Matiene

avatar

Anzahl der Beiträge : 97308
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17
Ort : Da wo du nicht wohnst... denke ich mal :D

BeitragThema: Re: Something has changed...   Do 08 Aug 2013, 06:46

Fujiko: Ich starrte auf mein Handy und zockte einfach weiter. Hoffentlich denke oder sage ich nichts falsches... sonst tauchen die Figuren hier wirklich auf, dachte ich und sah kurz zu meinem Bruder. "Du auch mal?"
Nach oben Nach unten
https://www.wattpad.com/user/Matiene4x1
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 18530
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Something has changed...   Do 08 Aug 2013, 07:19

Aaron:

Ich saß vorne, neben meinem Dad in dem kleinen Opel-Bus, schließlich war ich der älteste und ertrug, wie mein kleiner Bruder Tim mir schon wieder am T-shirt zupfte. "Ja?" Fuhr ich ihn etwas zu harsch an und ich konnte die Langeweille die in meiner Stimme mitschwang kaum mehr unterdrücken.
"Duuuu Aaaron?" Fragte mein Bruder mich in diesem Ton, den nervige, kleine Kinder häufig benutzten. "Ja Tim?" Fragte ich zurück und spielte das Spielchen mit . "Ähhh warum musst du nochmal weeeg?" Frage die kleine Nervensäge.
Ich seufzte, als ich die Frage zum dritten Mal beantwortete, indem ich ihm schilderte, dass ich ih dieses Internat mit wildfremden ging, weil sich bei mir merkwürdige Fähikkeiten entwickelt hatten... "Wenn ich sie nicht beherrschen kan, werde ich zum Hulk und töte euch alle und reiße eure Gedärme in Stücke!" Beendete ich meine Erklärung und machte einen Brüller. Tim fing sofort laut an zu schreien und zu schniefen.
Das kassierte mir einen wütenden Seitenblick von meinem Dad ein, der mit beruhigender Stimme auf meinen 5 Jährigen Bruder einredete. Zum Glück blieb mir die Standpauke erspart, den genau in diesem Augenblick kamen wir am Internat an.
Ehrlich gesagt, sah ich nicht viel vom Internat nur ein gewaltiges, mit Eisen verschnörkeltes Tor, aber das reichte schon aus, um micht zu beeindrucken. Da wo ich her kam gabs so was nicht.
Hübsche Dinge meine ich. Da gabs die stinkenden Bahnhof und das war schon das älteste Gebäude, doch dieses hier schien SEHR alt zu sein.
Etwas zu schnell verabschiedete ich mich von meinem Papa und meinem jüngsten Bruder, den ein Blick auf meine Handyuhr verriet mir, dass ich zu spät für die Wilkommens-Zeremonie war. Als ich mir meine Reisetasche über die Schulte warf und mich zum gehen wandte, drehte ich mich noch einmal zu. Mein Vater winkte und mein Bruder hatte sich an sein Hosenbein geklammert. Die beiden sahen irgendwie verkloren aus, wie sie da vor dem großen Tor standen.

Ich betrat die Aula, als die Zimmer verteilt wurden.

--------------------------------------
Ufff srry für die Verspätung: Dafür ist es um so länger geworden hehehe
Das brachte mir natürlich einen wütenden Blick von meinem Vater
Nach oben Nach unten
Maliera

avatar

Anzahl der Beiträge : 32292
Anmeldedatum : 24.06.13
Alter : 19
Ort : hier und dort und überall ^~^

BeitragThema: Re: Something has changed...   So 11 Aug 2013, 07:32

Ich entschuldige mich dafür das ich die letzten Tage nicht geschrieben habe, aber wegen einem ... Fall... In der Familie musste ich für ein paar Tage spontan weg. Ich werde ab Dienstag vorraussichtlich nicht on kommen, da meine Familie noch viele Dinge regeln muss. Ich hoffe ihr/du seid mir nicht böse

Ich komme auch heute Abend nicht mehr dazu zu schreiben... sry >.<
Nach oben Nach unten
DownBelow

avatar

Anzahl der Beiträge : 988
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 20
Ort : in einem haus... in einer straße... in einer stadt in deutschland

BeitragThema: Re: Something has changed...   Mo 12 Aug 2013, 04:45

Schon in Ordnung... Dann hoffe ich mal, dass alles wieder gut wird :*
Nach oben Nach unten
DownBelow

avatar

Anzahl der Beiträge : 988
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 20
Ort : in einem haus... in einer straße... in einer stadt in deutschland

BeitragThema: Re: Something has changed...   Di 27 Aug 2013, 08:06

Leute? Da Maliera wieder da ist, können wir weiterschreiben, oder habt ihr das RPG schon vergessen?



Takumi

Ich sah meine Schwester an und schüttelte den Kopf. "Du kennst mich... Ich spiele deinen Kram nicht so gerne", antwortete ich und sah mich kurz um.
Sofort fiel mir ein blonder Junge auf, der etwas verpeilt in der Gegend rum stand. In dem Moment wurden die Zimmer, b.z.w. Häuser, verteilt. 

"Takumi und Fujiko Sakai, Mikoto Yuuhi, Takashi Minami, Aaron Arosa und Fayalara Broke wohnen in Haus 3", erklärte der Direktor und verkündete auch noch den Rest der Zimmer...
Nach oben Nach unten
Matiene

avatar

Anzahl der Beiträge : 97308
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17
Ort : Da wo du nicht wohnst... denke ich mal :D

BeitragThema: Re: Something has changed...   Mi 28 Aug 2013, 02:07

Fujiko: Ich grinste breit. "Ach stimmt ja", sagte ich und hörte der Direktorin gar nicht zu. Ich war so in meinem Spiel vertieft, dass ich nicht mal mitbekam wie ich etwas zu laut 'Ich wünschte den Krieger würde es wirklich geben' sagte und schon tauchte er neben mir auf. "Wuuuaah!!", rief ich etwas zu laut und schreckte so sehr zur Seite das ich auf auf den Schoß meines Bruders saß.
Nach oben Nach unten
https://www.wattpad.com/user/Matiene4x1
Maliera

avatar

Anzahl der Beiträge : 32292
Anmeldedatum : 24.06.13
Alter : 19
Ort : hier und dort und überall ^~^

BeitragThema: Re: Something has changed...   Mi 28 Aug 2013, 05:27

Fayalara
Ich blickte zu dem Mädchen und erstarrte. Wie hatte sie das gemacht? Woher kam der Typ? War das ihre Begabung? Ich wich sicherheitshalber einen Schritt zurück.
Nach oben Nach unten
Matiene

avatar

Anzahl der Beiträge : 97308
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17
Ort : Da wo du nicht wohnst... denke ich mal :D

BeitragThema: Re: Something has changed...   Mi 28 Aug 2013, 05:56

Fujiko: Ich sah zu einem Mädchen. Sie wich einen Schritt zurück. "Keine Angst der dürfte nichts tun!", sagte ich hastig zu ihr. "Geh weg! Geh weg du... grrrr!!", fauchte ich den Krieger aus meinem Spiel an.
Nach oben Nach unten
https://www.wattpad.com/user/Matiene4x1
Maliera

avatar

Anzahl der Beiträge : 32292
Anmeldedatum : 24.06.13
Alter : 19
Ort : hier und dort und überall ^~^

BeitragThema: Re: Something has changed...   Mi 28 Aug 2013, 06:09

Fayalara
Ich nickte und beobachtete wie das Mädchen versuchte ihn zu vertreiben. Aber immerhin schien er bis jetzt nichts zu tun.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 18530
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Something has changed...   Mi 28 Aug 2013, 23:55

Aaron

Ich fragte mich gerade, wer wohl meine Mitbewohner waren, als es geschah. Ich traute meinen Augen nicht. Ein Charakter aus, dem Game, dass ich gerade zockte tauchte in Lebensgröße vor mir auf. Mein bescheidenes Gamerherz machte einen Sprung und ich rannte auf die Figur zu, dabei nahm ich meine Umgebung nicht mehr wahr. Ich drängte die Schüler zur Seite und zupfte an dem Stoff des Hemdes der Figur. "Wow fühlt sich so echt an!" Murmelte ich. "Wesen Werk ist das, der ich ein Heiliger!" Ich blickte auf und sah, dass ich von 2 Mädchen umringt war und wurde auf Anhieb rot. "S...sorry!" Stotterte ich und wich zwei Schritte zurück.
Nach oben Nach unten
Maliera

avatar

Anzahl der Beiträge : 32292
Anmeldedatum : 24.06.13
Alter : 19
Ort : hier und dort und überall ^~^

BeitragThema: Re: Something has changed...   Do 29 Aug 2013, 00:15

Fayalara
Ich lächelte leicht als der Junge so begeistert angestürmt kam. Als er rot wurde wurde mein Lächeln etwas breiter. Ich beobachtete gespannt wie sich alles weiterhin entwickeln würde.
Nach oben Nach unten
Matiene

avatar

Anzahl der Beiträge : 97308
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17
Ort : Da wo du nicht wohnst... denke ich mal :D

BeitragThema: Re: Something has changed...   Do 29 Aug 2013, 01:25

Fujiko: Ich sah den Jungen an und hob meine Hand. "Ich... ich war das...", sagte ich und wurde ebenfalls rot. Gott war das peinlich! Ich legte meine Hand auf die Schulter des Kriegers und erschrak, als er mich leicht wütend ansah. "Krieger?!! Na los hau wieder ab!!", fauchte ich und sah seine hand an seinem Schwert. "Äh.... hey du da!! Jungee!!", rief ich zu dem blonden Jungen, der den Krieger so toll fand.
Nach oben Nach unten
https://www.wattpad.com/user/Matiene4x1
Joruri



Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 10.07.13
Ort : zu Hause ;)

BeitragThema: Re: Something has changed...   Do 29 Aug 2013, 05:44

Takashi
Aufmerksam hörte ich bei der Häusereinteilung zu. Plötzlich bemerkte ich, dass es in der letzten Reihe etwas unruhig wurde. Ich warf einen Blick nach hinten und sah einen Krieger.
Träum ich etwa?, fragte ich mich, doch dann schüttelte ich meinen Kopf und sah wieder nach vorn.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 18530
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Something has changed...   Fr 30 Aug 2013, 01:59

Aaron

Ich war beindruckt, denn ich kannte nicht viele Mädchen, die dieses Game zockten und anscheindend konnte sie seine Charaktere zum Leben erwecken, aber trotzdem war damit meine Schüchternheit noch lange nicht überwunden. "J...ah?" Fragte ich stotternd, hoffentlich wurde sie nicht böse oder so. Dann viel mein Blick auf das Schwert des Kriegers. Wow fancy! Begeistert streckte ich meinen Arm danach aus und es landete in meiner Handfläche. Manchmal konnte diese dumme Fähigkeit doch nützlich sein. Ich hatte nicht gedacht, so etwas je in der Hand zu halten. Es war soo cool! "K...kann ich es b...behalten?" Fragte ich das Mädchen schüchtern.
Nach oben Nach unten
Matiene

avatar

Anzahl der Beiträge : 97308
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 17
Ort : Da wo du nicht wohnst... denke ich mal :D

BeitragThema: Re: Something has changed...   Fr 30 Aug 2013, 02:04

Fujiko: Ich grinste den Jungen an. "Ich wusste doch du kannst mir helfen!!", grinste ich und wuschelte ihm durch die Blonden Haare. "Gut.... wie bekomme ich ihn jetzt wieder ins Spiel rein?" Ich ging auf und ab. Der Krieger sah zwischen uns hin und her. "Mir egal... kannst du behalten. Denke ich"
Nach oben Nach unten
https://www.wattpad.com/user/Matiene4x1
xSeXy_VaMpIrEx

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 24.07.13
Alter : 22
Ort : Frankfurt am Main

BeitragThema: Re: Something has changed...   Fr 30 Aug 2013, 04:48

Ich habe es nicht vergessen. Ich hatte gewartet bis Maliera postet, da ich es nicht mag wenn man weiter schreibt obwohl jemand anderes nicht posten kann.


Mikoto Yuuhi

Nachdem ich etwas verträumt nachdachte und auf den Boden schaute fing ich mich wieder. Ich hörte wieder zu und dachte nach, wer wohl die alle waren. Ich stellte mir vor, wie es wohl aussehen würdet. Ein kleines bisschen, muss ich zugeben, freute ich mich. Schnell verdrängte ich den Gedanken das ich mich freuen würde und versuchte mich auf den Direktor zu konzentrieren. Aber ehrlich gesagt, wie sollte man sich konzentrieren wenn es so unruhig ist?! Hoffentlich ist es im Haus auch nicht so..
Nach oben Nach unten
DownBelow

avatar

Anzahl der Beiträge : 988
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 20
Ort : in einem haus... in einer straße... in einer stadt in deutschland

BeitragThema: Re: Something has changed...   Fr 30 Aug 2013, 05:34

Takumi

Der blonde Typ war ein bisschen... schüchtern. Ganz niedlich irgendwie... Nein Taku! Streich dir das aus dem Kopf!, ermahnte ich mich. 
Fujiko's Krieger war immer noch da und ich sah ihn aufmerksam an. "Tja... ich kann euch da wohl nicht helfen", sagte ich ganz nebenbei mit einem ironischen Unterton. 
Mir fehlte nur ein Zettel... der Stift steckte in meinem Ohr. 8mm Tunnel.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Something has changed...   

Nach oben Nach unten
 
Something has changed...
Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Something has changed...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Let's Write...! :: RPG's :: Play-Threads (mehr wie 4 Spieler)-
Gehe zu: