Hier werden hauptsächlich RPG's geschrieben...
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14  Weiter
AutorNachricht
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Di 12 Jun 2018, 14:41

Noah


"Sie lässt dich sicher in Ruhe, wenn du es ihr sagst. Also musst du nicht ausharren. Ist ja kein Problem. Sie arbeitet normalerweise viel, dann kriegst du nichts von ihr mit und abends legt sie sich nur noch früh schlafen.", sagte ich leise.
Ich drehte mich zu ihm, lächelte müde. "Ich bin ein Vampir. Ich muss nicht schlafen. Du brauchst das mehr. Leif ich schätze ich habe dich immer als jemanden gesehen auf den ich aufpasse. Aber heute ist mir aufgefallen, dass du die ganze Zeit auf mich aufgepasst hast im Bunker und auch jetzt. Danke dafür. Bin froh, dass ich dich meinen besten Freund nennen kann.", sagte ich ernst. Er war doch erwachsener, als man dachte. "Weißt du das Mindeste, was ich tun kann ist dir zuhören. Selbst wenn du mein Shirt vollrotzt, das ist schon okay. Ich bin da."
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116164
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Di 12 Jun 2018, 14:47

"Das ist schon okay, reicht ja, wenn ich ihr einmal vor den Kopf gestoßen habe. Und du hast doch im Bunker auf mich aufgepaßt, ohne dich wäre ich schon längst Vampirfutter dort gewesen. Ich wüßte nicht, wie ich auf dich hätte aufpassen sollen, ich war einfach nur da, weil ich euch nachgelaufen bin," grinste er leicht verlegen.
"Du hast es halt nur manchmal übertrieben mit dem Aufpassen, du hast Nate bis zum Schluß nie ganz getrsut, oder? Ansonsten hättest du mich ja zu ihm gelassen, aber du hattest Angst, daß mir bei ihm was passieren könnte, nicht wahr? Also hast du doch auf mich aufgepaßt, ohne dich wär ich in der Stadt so ziemlich aufgeschmissen gewesen. Sarah und ich allein unter Vampiren ... is ne nicht so nette Vorstellung, also muß ich mich wohl eher bei dir bedanken, daß du mir da öfter den Arsch gerettet hast."
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Di 12 Jun 2018, 23:01

Noah


"Sie versteht das schon. Keine Sorge. Und sie hat eher etwas unangebrachtes gesagt, nicht umgekehrt." Er musste sich zu nichts nötigen hier.
"Ah. Nein nein. Okay, vielleicht habe ich auf dich aufgepasst in dem Sinne. Aber das lag gar nicht so sehr an mir, sondern eher daran, dass ich Finn kannte und sie haben mich den kleinen Schützling des Grafen genannt. Ich hatte Gasttatus und du auch gewissermaßen und nach dem einen Mal mit dem Grafen hatten die sicher richtig Angst." Ich hatte nicht das Gefühl, dass das vor Respekt vor mir geschah.
"Aber wenn ich euch zumindest ein wenig Schützen konnte und das obwohl der Vernachlässigungen, dann freut mich das. Du hast mir schließlich durch die schlimmste Zeit meines bisherigen Lebens geholfen. Das war dank dir und meinen anderen Freunden, dass ich wieder Freude hatte.", erklärte ich ihm. Und dafür war ich ihm dankbar. Genauso wie Luca und Johannes, meinen Bruder und vielen anderen, die mich begleitet hatten.
"Ich will ehrlich sein. Klar ich war Nate gegenüber misstrauisch am Anfang. Er war auch zu hart zu dir, meiner Meinung nach und ich wollte, dass du in Sicherheit bist. Da draußen tobte der Krieg, auch im  Wald.  Am Ende hatte ich aber einfach nur Angst, dass du mich verlässt und ich alleine zurückbleibe. Tut mir leid.", meinte ich beschämt. Das war purer Egoismus. "Ich dachte ich verliere dich für immer, wenn ich dich gehen lasse."; murmelte ich.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116164
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Mi 13 Jun 2018, 08:47

"Doch, es lag an dir, auch wenn etwas anders als du denkst und das hat nichts mit Finn oder dem Grafen zu tun. Ich hasse es, wenn ich mich langweile und wenn ich das tue, dann kann ich auch mal auf dumme Ideen kommen und das wäre vielleicht auch im Bunker passiert, wenn du nicht dagewesen und mich beschäftigt hättest. Du hast mich also vor den anderen und vor mir selbst beschützt, außerdem sind wir durch dich ja erst in den Bunker reingekommen, wenn du nicht gewesen wärst, dann hätten die Wachen uns vielleicht schon geschnappt, bevor der Graf mitbekommen hätte, daß wir überhaupt da sind," lächelte Leif leicht.
"Wenn ein Vampir richtig ausgehungert ist, dann siegt der Hunger über die angst, man bekommt da scheinbar gar nichts mehr mit und ist nur noch vom Blutdurst gesteuert. Also hätte das auch noch mal passieren können, daß ich angefallen worden wäre ... oder Sarah," fügte er leise hinzu, daran wollte er gar nicht denken.
"Ich habe Nate gebeten, mich nicht zu schonen, ich wollte ja so schnell wie möglich vorankommen, ich fand eher, daß er sich zurückgenommen hatte, wenn du dabei warst, wenn wir beide allein trainiert hatten, war er noch unnachgiebiger. Ich weiß auch nicht, was passiert wäre, wenn ich zu ihm und seinen Leuten gegangen wäre, mir ging es in erster Linie um die Sicherheit meiner Schwester und ich hatte das Gefühl, daß sie im Bunker nicht sicher genug war, vor allem, weil sie immer schwächer wurde. Aber wir hätten uns weiterhin im Wald treffen können, nur weil ich woanders gewohnt hätte, hätte ich meinen besten Freund nicht vergessen oder allein gelassen."
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Mi 13 Jun 2018, 09:11

Noah


"Na ja. Das habe ich gern getan. Dann habe ich dich entertaint und du mich gewissermaßen. Auch was, denke ich. Wenn es dich davon abgebracht hat Mist zu machen. Die Vampire dort waren alle eigentlich mit Blut versorgt. Jeder einzelne. Also sollte das nicht passieren. Es kommt aber immer auf den Vampir an. Du könntest sagen, dass ich auch ausgehungert bin. Wenn ich ne Menge Blut verlieren würde, könnte ich in diesen Zustand kommen. Das wird hier eh nicht passieren. Okay es stimmt schon, dass ihr wegen mir überhaupt im Bunker ward." Und ich durfte wegen dem Grafen bleiben. 
Ich schwieg eine Weile. "Tut mir Leid. Das bringt jetzt auch nichts mehr. Ich hätte es dir sagen sollen damals, vielleicht..." ich brach ab. Es war vorbei. Das würde Sarah auch nicht zurückbringen. "Dann hättest du mir das gleiche wie heute gesagt. Gestern hast du gesagt, dass ich zu Kim hätte ehrlich sein sollen. Ich hatte ewig ein schechtes Gewissen, weil ich ihm alles verschwiegen habe. Ich hatte Finn versprochen, dass ich nichts sage. Ich glaube an Versprechen und versuche sie immer zu halten. Aber ich denke ich sollte dir noch was sagen." Ich richtete mich plötzlich auf. Ich fühlte mich wieder komplett wach.
"Ich glaube nicht das Nate tot ist, Leif. Ich habe ihn gesehen nachdem du na ja weg warst sozusagen. Er war verschleiert, aber er war es. Ich bin mir sicher. Aber die Blacks haben ihn. Sie tracken ihn irgendwie. Schon die ganze Zeit vermute ich. Ihn und seine Leute. Seit er entkommen ist. Er war kurzzeitig da. Er hat Kim gerettet und dann ist er verschwunden. Wir haben nach ihm gesucht, aber keine Chance. Sie müssen ihn wieder erwischt haben, aber er könnte noch am Leben sein."
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116164
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Mi 13 Jun 2018, 09:23

"Wenn alle mit Blut versorgt gewesen wären, dann wäre das mit dem Überfall auf mich erst gar nicht passiert. Außerdem hattest du ja keinen weiteren Kontakt zu den Soldaten, du weißt nicht, wie sie drauf waren, vielleicht haben sie es auch nur als Spiel angesehen, mich zu jagen. Also nicht, um mein Blut zu trinken sondern einfach so aus Zeitvertreib oder Abwechslung von ihrem Training. Wir wissen nicht, wie die alle drauf waren, bevor sie in den Bunker gekommen sind, vielleicht war es für sie normal, ab und zu einfach mal so auf 'Jagd' zu gehen," immerhin hatten die Blacks ja auch einfach so auf andere Jagd gemacht, so wie er von Noah gehört hatte.
"Ich weiß, daß Versprechen wichtig sind aber du hast ja gesehen, was das mit Kim gemacht hat, vielleicht vertraut er dir deswegen nie wieder. Vielleicht vertraut er nie wieder jemandem, so eine Enttäuschung muß sehr weh tun, ich kann ihn da schon irgendwie verstehen," sagte er dann leise, Kim fühlte sich sicher alleingelassen von allen.
"Vielleicht sollte ich mal mit ihm reden, wenn sie mich zu ihm lassen, er kennt mich ja nicht und ich mußte kein Versprechen ihm gegenüber halten," schlug er vor. "Wer weiß, kann doch sein, daß er mir ein wenig mehr vertraut," er sah in Noahs Richtung.
Geschockt hörte er zu, als Noah ihm erzählte, daß Nate noch am Leben war, am liebsten wäre er gleich aufgestanden, um ihn zu suchen, doch wußte er, daß das ein sinnloses Unterfangen sein würde, Nate konnte überall und nirgends sein. Er ließ sich wieder auf den Rücken fallen und starrte an die Decke.
"Nate war mir sehr wichtig, er ist mein Freund. Bitte, Noah, tu mir einen Gefallen, versuch aus Tobias rauszubekommen, was sie mit ihm gemacht haben, kann ja sein, daß er weiß wo er ist," in seiner Stimme war ein flehender Unterton.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Mi 13 Jun 2018, 10:16

Noah

"Ich denke eben auch nicht, dass es aus Blutdurst war. Er hat sich einfach was rausgenommen. Nen perversen Spaß erlaubt. Ich glaube es ist für viele Vampire normal. Es ist ihre primäre Essensquelle. Kein Wunder. Nicht alle interessiert es harmonisch mit Menschen zu leben. Fast wäre ich auch in so einen Lifestyle gefallen.", sagte ich nachdenklich. Wäre nicht Jenna gewesen und na ja Finn..zumindest dieses eine Mal hatte er mir wirklich geholfen.
"Ich weiß nicht. Selbst wenn Kim mir nie wieder vertrauen kann, dann habe ich es wohl irgendwie verdient, weil ich sein Vertrauen verraten habe, verstehst du? Aber vielleicht wäre es gut, wenn jemand mit ihm reden könnte. Er braucht das glaube ich. Und wenn du es ist, weiß ich zumindest voran er ist. Das ist mir wichtig." Auch noch Kim. Alle in meiner Umgebung wurden verletzt.
"Ich dachte du rennst ihm direkt hinterher. Deshalb hatte ich Sorge. Es ist nicht sicher und noch sind wir im Krieg, dir geht es nicht gut. Ich weiß er war mehr wie ein Vater, als wie ein Freund für dich.", ich konnte das so gut verstehen.
"Ich kann das nicht, Leif. Ich habe keine Befugnis ihn irgendetwas zu fragen. Zumindest nicht bei der Verhandlung. Ich kann es trotzdem versuchen. Vielleicht...vielleicht kriege ich es irgendwie hin mit einem Gefallen. Mein Vater kennt die Anwälte die Zugang zu ihm haben.", erklärte ich ihm.


Zuletzt von melon-lon am Mi 13 Jun 2018, 10:54 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Mi 13 Jun 2018, 10:17

Sorry aus versehen abgeschickt
Muss noch zuendegeschrieben werden... ^^"
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Mi 13 Jun 2018, 10:55

Ok
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116164
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Mi 13 Jun 2018, 11:13

"Ich weiß nicht, ob du es verdient hast, aber ist das nicht erstmal völlig schnuppe? Es geht hier gerade immerhin nicht um dich, ich will nicht mit ihm über dich reden oder über jemand anderen. Ich will einfach nur für ihn da sein, er fühlt sich sicher schrecklich und möglicherweise will er auch alleingelassen werden, aber ich kann da sehr hartnäckig sein. Selbst wenn er mit mir in einem Raum ist und mich ignoriert, solls mir recht sein, er soll nur wissen, daß jemand für ihn da sein möchte," lächelte Leif schwach, er konnte sich nicht vorstellen, wie es war, mit einem falschen Leben aufzuwachsen, aber es mußte schrecklich sein. Wahrscheinlich war Leif der Letzte, der Kim helfen konnte, aber er wollte es wenigstens versuchen.
"Nein, Nate war nie wie ein Vater für mich, das siehst du falsch. Ich kann ja nicht so fühlen, immerhin habe ich meinen Vater nie kennengelernt, nein, Nate war ein Freund für mich, ich hab viel für ihn empfunden, zum größten Teil, weil er mich aufgefangen hat, als du mit deinem Training beschäftigt warst und ich mich einsam gefühlt habe. Er hat mir eine Aufgabe gegeben und die habe ich so gut es ging erfüllt. Nate ist für mich einer der wertvollsten Menmschen, die ich kennengelernt habe, aber ich sehe mich nicht als Sohn an, dazu habe ich nicht das Recht. Er hat seine eigene Familie durch die Blacks verloren, da wäre es nicht fair, mich als eine Art Ersatzsohn anzubieten. Damit würde ich ihm wohl eher noch mehr wehtun, sicher will er nicht an seine Vergangenheit erinnert werden und das würde er, wenn ich mich ihm aufdrängen würde. Ich weiß nicht, als was er mich sieht, aber das ist mir auch egal, ich bin glücklich, daß er noch lebt und wenn ich ihm in meinem Leben doch noch mal wiedersehe, dann ... ich weiß nicht ... freue ich mich eben und hoffe, daß er auch eines Tages wieder ein bisschen Freude im Leben haben kann. Und wenn ich ihn dabei unterstützen kann, dann tue ich das gerne," seufzte Leif.
"Ich bin schon bekloppt, oder? Ich hab Spaß dran, anderen zu helfen, ohne was zu erwarten oder zu fordern," grinste er schwach und drehte den Kopf wieder in Noahs Richtung
"Von welchem Gefallen sprichst du," fragte er ihn.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Mi 13 Jun 2018, 11:53

Noah


"Ja das stimmt. Glaubst du nicht ich will auch einfach nur für ihn da sein, so wie er für mich da war. Ich will ihn unterstützen und trösten und alles, was er braucht und meinetwegen ignoriert werden. Nur will er mich wahrscheinlich nicht sehen. Also wäre es schön wenn du das machen würdest für ihn. Immerhin kennt ihr euch zumindest ein wenig." Die beiden hatten schon geredet.
"Hmm. Okay. Das weißt du am Besten.", für mich hatte es so gewirkt. Zumindest von Nate aus. Einer der Gründe weshalb ich neidisch gewesen war. Ich hatte mir das mit Finn gewünscht. Völlig schwachsinnig. Ich lächelte sanft. Leif verstand es. Man sollte sich niemandem aufdringen und ihn in eine Rolle drängen, die er womöglich gar nicht haben wollte. Jeder sollte respektiert werden. Manchmal aus tiefer Freundschaft, manchmal generell.
"Ich bin mir sicher ihr seht euch irgendwann wieder..ich kann dir aber nicht sagen wieso. Es ist einfach so.", meinte ich. "Du bist nicht komisch. Es bereitet dir Freude anderen zu helfen und sie glücklich zu sehen. Das ist normal. Vielleicht bist du selbstloser als andere Menschen.",überlegte ich.
"Nun ja. Ich habe schonmal mit Tobias geredet. Vielleicht kriege ich es wieder hin. Dann kann ich ihn ausfragen."
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116164
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Mi 13 Jun 2018, 12:01

"Ich weiß, daß du das willst, aber ich glaube, es ist gerade ein schlechter Zeitpunkt dafür. Vielleicht schmeißt er mich auch raus, dann kann ich auch nichts tun, das müssen wir dann wohl hinnehmen. Aber nen Versuch ist es wert, immerhin ist er dein Freund und ich helfe auch Freunden von dir, wenn ichs kann," lächelte er noch immer.
"Wissen tu ich gar nix, aber solche Fragen stell ich mir auch gar nicht. Du bist der Erste, der so was anspricht," meinte er dann ehrlich. "Kann ja sein, daß es auf dich so gewirkt hat, das weiß ich nicht, aber mich würde es mehr freuen, wenn Nate seine Familie wiederfinden und mit ihr zusammensein kann. Selbst wenn das weit weg von hier ist und ich ihn nie wiedersehe ...," er schluckte und atmete ein paar Mal tief ein.
"Aber ich würde mich freuen, ihn noch mal sehen zu können und selbst, wenn ich ihm dann nur danken und Auf Wiedersehen sagen und Glück wünschen kann, das würde mir schon viel bringen," fügte er dann mit zitternder Stimme hinzu und schniefte leise.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Do 14 Jun 2018, 00:21

Noah


"Hey. Danke. Das musst du nicht tun, aber ich freue mich trotzdem, dass du es tust. Für Kimball. Er hat es momentan nicht leicht. Selbst wenn er Leute wegstößt ich weiß, dass er eigentlich gerne Leute in seiner Umgebung hat." Er war extrem gesellig.
"Kann auch sein, dass das meine Interpretation für alles ist. Ist schließlich mein Problem.", grinste ich leicht.
"Ich hoffe auch, dass er zu seinen Leuten kann, wenn es so weit ist. Er wird es aber nicht leicht haben als Vampir. Ich meine ich habe ihn verwandelt, fürchte ich. Als ich sein Leben retten wollte.", murmelte ich. Immerhin lebte er noch.
"Falls er es überstanden hat, dann siehst du ihn wieder. Er wird dich nicht so schnell vergessen. Er hat dich zu gern. Leif." Ich seufzte leise. Er war so nah am Wasser gebaut. Manchmal war das überfordernd für mich. "Nich weinen, Kumpel. Das wird schon. Erstmal das Verhör. Sobald ich Intel über Nate habe, du bist der Erste der davon weiß.", versicherte ich ihm.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116164
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Do 14 Jun 2018, 06:39

Noah hat Nate nicht verwandelt, keine Sorge^^
___________________________________

"Ich glaube, er fühlt sich genau so allein wie ich, deswegen kann ich es nachvollziehen, wie scheiße es ihm jetzt gehen muß. Mal von den ganzen anderen Sachen abgesehen, die er durch hat ... und da er und ich die Gemeinsamkeit haben, daß wir nen psychischen Knacks weghaben, können wir vielleicht besser miteinander reden," überlegte Leif, er hatte noch keinen Plan, wie er auf Kim zugehen sollte, noch wie er überhaupt zu ihm kommen sollte, aber er war fest entschlossen.
"Nate ist ein Überlebenskünstler, der kommt auch irgendwie alleine durch, da bin ich mir sicher. Auch wenn es sehr traurig ist," mzrmelte er dumpf, es schmerzte ihn, darü+ber nachzudenken.
"Ich hab ihn auch gern, sehr gern sogar, vielleicht sogar zu sehr, ansonsten würde mich das nicht so mitnehmen," seufzte er leise.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Do 14 Jun 2018, 07:55

Ah okay. Ich dachte ^^
_________
Noah


"Wir haben doch alle irgendwie nen Knacks. Das verbindet uns. Aber ehrlich. Es ist gut, dass du es versuchen willst. Versuche hartnäckig zu sein, selbst wenn er so tut, als ob alles okay sei. Aber nicht zu, lass ihm den nötigen Abstand. Du weißt, was ich meine."
Ich übertrieb wieder, aber ich machte mir große Sorgen um ihn.
"Ich hoffe es. Aber ja, er ist der größte Überlebenskünstler. Das habe ich selbst mitbekommen. Er hat mir lauter Kräuter und Fisch schicken lassen. Als Dank, glaube ich.", lächelte ich.
"Ist doch okay. Das ist eben das Ding wenn man Leute mag. Das Risiko muss man eingehen mein Freund. Ich glaube jetzt ist es Zeit fürs meinen Schlaf.", ich gähnte. "Denkst du, du kriegst ein Auge zu."
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116164
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Do 14 Jun 2018, 08:01

Dann hätte er ja auch Jenna verwandeln müssen, als er sie angezapft hatte^^
______________________________________________

"Du kennst doch meine Hartnäckigkeit, keine Sorge, ich lasse mich nicht so leicht abwimmeln. Ich mach mir ja wirklich Sorgen um ihn und will wissen, wie es ihm geht, das ist ja nicht mal vorgeschoben. Hoffentlich merkt er einfach, daß es echt ist und läßt mich zu sich," Leif sah dies noch optimistisch, einen anderen Gedanlken wollte er sich nicht erlauben, ansonsten wäre er gleich gescheitert, er wollte es zumindest versuchen.
"Nate bleibt keinem etwas schuldig, bestimmt hat er dir deswegen das alles geschickt. Immerhin hast du mit dafür gesorgt, daß er überlebt hat," das war für Leif keine undurchsicvhtige Sache.
"Du kannst ruhig schlafen, tut mir leid, wenn ich dich davon abgehalten habe, ich bin jetzt ganz still."
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 15 Jun 2018, 05:35

Du meintest irgendwann er sei zu jung. Aber ich hatte am Anfang ja gesagt, dass man Vampirblut zu sich nehmen muss aus dem das Gift gewonnen wird ^^
____
Noah


"Stimmt. Ich konne dich schließlich auch nicht abwimmeln.", grinste ich müde. Bis ich es aufgegeben hatte und wir Freunde wurden.
"Klar ist es echt. Du sorgst dich immer echt um Leute. Das macht dich zu Leif. Zumindest ist das ein Teil." Nickte ich. 
"Er war mir nichts schuldig meiner Meinung nach, bin trotzdem froh, dass er Kim gerettet hat. Er hätte es kaum überlebt." Auch wenn wir Vampire extrem schwierig totzukriegen waren. "Du musst nicht ganz leise sein. Red ruhig weiter, kann aber sein, dass ich irgendwann nicht mehr antworte. Du weißt Bescheid."
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116164
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 15 Jun 2018, 05:57

Zu jung als Vampir, ja. Aber Nate hatte ja auch nicht Noahs Blut getrunken^^
____________________________________

"Du hast es ja schließlich auch gar nicht richtig versucht, vielleicht hast du dich ja am ersten Abend, wo ich zu dir gekommen bin, irgendwann ja auch nur aus Mitleid mit mir abgegeben, weil mich Sarah quasi rausgeschimssen hatte, sofern das im Wald möglich ist," lächelte Leif, er konnte sich noch sehr gut an diesen Tag erinnern, wie eigentlich an fast alles, was mit Noah zu tun hatte.
"Ja, ich glaube, das habe ich von meiner Mutter, sie hat sich auch immer um alles und jeden gesorgt," seufzte er, er war froh, daß er etwas hatte, was ihn ein wenig an sie erinnerte, auch wenn sie schon so lange fport war. Umso glücklicher machte es ihn, wenn andere ebenfalls das sahen.
"Du hast mich immerhin gerettet, wahrscheinlich war er deswegen dankbar. Und du hast versucht, ihm das Leben zu retten, das wird er nicht vergessen haben, ebenso wie du ihm mal durch seine Schmerzen durchgeholfen hast," erinnerte er sich, er hatte sich damals in der Höhle so hilflos gefühlt, als er Nate leiden gesehen hatte.
"Schlaf ruhig, Noah, ich hab ja gesagt, du brauchst das."
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 15 Jun 2018, 13:37

Ne eben. Wenn es nur darüber geht und nicht durch biss. Ansonsten könnten sich die Vampire schwierig ernähren
______
Noah


"Ich wollte wahrscheinlich gar nicht alleine sein. Ich tue meistens nur so. Deshalb weiß ich, dass Kim es auch nicht wirklich möchte. Wir sind uns etwas ähnlich, er und ich.", meinte ich.
"Mitleid? Nein. Nicht wirklich. Deine Situation war mir damals nicht so klar. Von daher." Das war es nicht gewesen.
"Ja wahrscheinlich. Schade, dass ich sie nie kennenlernen durfte..." sie hörte sich wie eine liebevolle und interessante Persönlichkeit an. Leif sprach nur gut von ihr.
"Das war alles klar für mich. Nie hätte ich dich im Stich gelassen und Schmerzen  spüre ich eh kaum mehr. Also hat es mir nichts ausgemacht. Gut, dass ich ihm helfen konnte." Wenn auch nur ein wenig.
"Gute Nacht Leif. Wenn was ist... weck mich. Komm hier her.", ich klopfte auf meine Matraze. Jetzt sollte ich besser schlafen. Morgen wollte ich wieder früh raus, wenn der Schnee weniger war.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116164
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 15 Jun 2018, 14:11

"Nee, ich meinte Mitleid, weil mich die Mädels aus ihrer Runde rausgeschmissen hatten," lachte Leif leise auf, das hatte Noah wohl falsch verstanden, Mitleid für seine Situation wollte Leif damals gar nicht haben.
"Meine Mutter hätte euch sicher gemocht, sie war immer freundlich zu allen, ich glaube, es gab wenig Leute, die sie nicht mochte. Sarah ist da anders, ich glaube, sie hat viel von unserem Vater, auch wenn ich nicht weiß, wo der gerade ist und so ... zumindest war sie unserer Mutter nicht sehr ähnlich, also kanns ja nur von ihm kommen," seufzte er nachdenklich, seine Gedanken schweiften kurz zu dem Baum im Park zurück.
"Du hast uns allen geholfen, ich glaube, dir sind viele Leute sehr dankbar. Du bist ein guter Mensch," lächelte Leif und war dann wirklich still, damit Noah schlafen konnte.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 15 Jun 2018, 21:56

Noah


" Es wäre mir eine Ehre gewesen!", ich lächelte mit geschlossenen Augen. "Wer ist dein Vater? Du hast noch nie was über ihn erzählt." Anscheinend war er noch am Leben.
"Ich bin kein guter Mensch. Oder überhaupt ein Mensch.", widersprach ich ihm leise. Dass er mich überhaupt so sah. Das war nur er. Das war nur Leifs Perspektive. Er war der Einzige, der das Gute in allen sah. Mehr als andere.
"Ich bin einfach nur, kapiert. Ich bin und ihr seid mir wichtig." Meine Stimme wurde immer leiser, bis ich sie selbst kaum noch hörte. Vielleicht hatte ich die Worte auch nur gedacht, als ich einschlief.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116164
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 15 Jun 2018, 23:02

"Ich weiß nicht, wer mein Vater ist und wo er ist und so, das kann ich dir leider nicht sagen," seufzte Leif, da er mit seiner Schwester alleine großgezogen wurde, hatte sich ihm diese Frage auch nie gestellt.
"Doch, Noah, das bist du. Du bist ein guter Mensch, es ist doch egal, daß du auch noch n Vampir bist, du bist n Mensch wie andere auch. Du mußt dich da nicht ausgrenzen. Und du bist gut, genau wie du bist," lächelte Leif dann und merkte, daß Noah eingeschlafen war. Nach einer Weile stand er auf und setzte sich wieder ans Fenster und starrte in die Dunkelheit.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Gestern um 00:38

Noah


Ich schlief tief und fest, erwachte erst, als mein Wecker klingelte. Murrent erhob ich mich. Das Geräusch war so laut für mein empfindliches Gehör, das es unmöglich war es nicht zu hören für mich und dann nicht wach zu sein.
Ich sah blinzelnd auf. Es war dunkel, aber eine Gestalt saß am Fenster.
"Leif?", fragte ich heiser. "Sag bloß du sitzt schon die ganze Zeit da?" Ich stand auf und tappte an seine Seite. "Mann Alter. Das ist nicht gut." Ich legte ihm meine Hand auf die knochige Schulter.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116164
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Gestern um 06:03

"Wo hätte ich denn sonst sitzen sollen, unten seh ich aus dem Fenster ja nicht so gut wie hier," grinste Leif ihn müde an und blinzelte leicht, die Dämmerung hatte gerade erst angefangen, noch war das Zimmer so gut wie dunkel.
Er war nur kurz bei noahs Weckerklingeln zusammengezuckt, daran mußte er sich noch gewöhnen wie an so vieles. "Vielleicht hat mich dein Schnarchen ja auch wachgehalten und ich wollte deswegen ein bisschen Ablenkung," grinste er ihn breit an.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17296
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Gestern um 21:20

Noah


"Stimmt auch wieder.", murmelte ich. Ich fuhr mir durchs Haar, das wieder in alle Richtungen abstand vermutlich.
"Hast du was Interessantes gesehen heute Nacht?", fragte ich ihn.
"Ich schnarche nicht. Was für ein Quatsch!" Ich streckte mich gähnend. "Ich denke ich werde rausgehen."  Die Straßen waren weitgehend freigeräumt und es hatte nicht mehr geschneit.
Ich ließ Leif alleine am Fenster, um mich umzuziehen. Eine lange Jogginghose und ein Sweatshirt. Ich band mir die Haare vor dem Badezimmerspiegel zusammen.
"Komme in ner halben Stunde wieder. Etwas länger vielleicht, okay?", fragte ich Leif .
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   

Nach oben Nach unten
 
Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner
Nach oben 
Seite 12 von 14Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner
» Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner
» Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner
» Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner
» Möchte neues Play eröffnen und brauche einen Partner ;)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Let's Write...! :: RPG's :: 2er RPGs-
Gehe zu: