Hier werden hauptsächlich RPG's geschrieben...
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter
AutorNachricht
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 20 Jul 2018, 11:24

"Ich finde es recht interessant, daß Sie mich und mein Angebot der Hilfe so schnell durchschaut haben wollen. Es scheint ganz so, als würden Sie mich besser kennen als ich mich selbst," Herr Keel lächelte noch immer offen, er fühlte sich nicht angegriffen.
"Dann verraten Sie mir doch einmal, warum ich Ihnen vorlügen sollte, daß ich Ihnen helfen will, hm? Was hätte ich davon, Herr Black? Daß Sie mir Ihr Vertrauen schenken, daß Sie denken, ich würde Sie mit meinen Worten einlullen, um Sie geständig zu machen? Nun, wir alle hier im Saal haben bereits gehört, daß Sie sich selbst als schuldig dargestellt haben, also warum sollte ich mir dann noch die Mühe machen, wenn wir im Prinzip schon haben, was wir wollen," fragte er ihn ruhig und sah ihm in die Augen.
"Ich kann Ihnen verraten und ich denke, daß niemand im Saal dagegen sein wird ... wir wollen Ihnen nichts Böses, wir sind nicht Ihr Vater, der Sie zwingt, etwas zu tun, was Sie nicht wollen. Wir sind hier, um Recht zu sprechen und selbst der Hauptkläger weist einen großen Teil der Schuld von Ihnen," fügte er hinzu, nickte kurz in die Richtung des Grafen.
Dieser fixierte Tonias mit unergründlichem Blick, bevor er zu reden anfing.
"Wir sind hier, um das Maß Ihrer Schuld festzustellen, Herr Black, nicht, um Ihr Leben zu zerstören, falls Sie das angenommen haben. Es wird Ihnen kein Leid zugefügt werden, welches nicht angemessen ist. Je mehr Sie uns helfen, desto mehr können Sie von Ihrer Schuld wiedergutmachen. Ich weiß nicht, was Ihr vater Ihnen über mich erzählt hat, aber es muß etwas sein, warum Sie mich hassen oder zumindest verabscheuen. Aber wirke ich gerade verabscheuungswürdig auf Sie," fragte Dracula mit leicht nach oben gezogener Augenbraue.
"Wenn es einen Wunsch geben würde, einen ganz spontanen Wunsch, den ich in der Lage bin zu erfüllen, welcher wäre dies," fragte der Graf ihn.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 19133
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 20 Jul 2018, 11:41

Noah


"Ich kenne Sie nicht. Ich habe sie ein paar mal gesehen und sprechen hören vielleicht. Ich bin ein Mörder, sie haben es alle gehört. Ich verstehe einfach nicht, warum Sie mir helfen wollen? Was bringt das Ihnen?"
Tobias sah zum Grafen. Ich wusste, dass Herr Keer es ernst meinte, bei Dracula war ich mir allerdings nie sicher, welche Absichten er verfolgte. Das konnte keiner außer Finn und Luca so genau sagen.
"Ich weiß, wer Sie sind. Ich möchte nur eine Sache. Dass das vorbei ist, okay? Ich nehme die Strafen entgegen und dann möchte ich einfach nur meine Ruhe.", er klang erschöpft. Wie schon damals bei unserem Besuch mit Jenna. "Ich habe genug von dem allen hier!" Er verschränkte die Arme wie ein Kind. "Bringen wir es hinter uns. Was wollen Sie noch wissen?"
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 20 Jul 2018, 11:52

"Ich glaube nicht, daß es Sie wirklich sonderlich interessiert, was mir die Hilfe für andere bringt, oder," fragte Herr Keel Tobias offen und sah ihn fast neugierig an. "Aber ich kann es Ihnen natürlich auch sagen, auch wenn Sie mir wohl nicht glauben werden, seufzte er und verließ seinen Platz, um zu Tobias zu gehen und ihn direkt anzusehen.
"Ich möchte Ihnen helfen, weil ich darauf vertraue, daß Sie das Richtige tun werden, wenn die Zeit gekommen ist. Vielleicht nicht heute oder morgen, aber ich hoffe, daß eines Tages der Zeitpunkt da ist, an dem das hier alles hinter Ihnen liegt und Sie nicht mehr mit Schaudern zurückdenken sobdern nach vorn sehen," nickte er ihm zu, bevor er wieder auf seinen Platz ging.
"Ja, Sie kennen meinen Namen und wissen wahrscheinlich den größten Teil meiner Lebensgeschichte, da gebe ich Ihnen recht. Aber was wurde Ihnen beigebracht, wer ich bin? Was habe ich falsch gemacht, daß Ihre Familie mich so dermaßen am Boden sehen möchte? Das wäre etwas, was ich gerne wissen möchte für den Anfang," beantwortete der Graf Tobias' Frage ruhig.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 19133
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 20 Jul 2018, 12:09

Noah


Tobias sah verwirrt zwischen Herrn Keel und dem Grafen hin und her. Er schien überfordert mit der Situation.
"Hören Sie sich selbst eingentlich? Ich bin ein Mörder, hallo? Sie wollen einem Bösewicht wie mir helfen? Ich schaudere nicht. Es ist mir egal. Ich bin skurpellos und so was alles. Das wollen die Leute hier doch hören. Also was soll das? Was soll ihre falsche Freundlichkeit.", er wandte sich dem Grafen zu. "Ich habe Angst und Respekt vor Ihrer Macht. Bin ja nicht dumm. Aber ich hasse Sie nicht. Sie sind mir egal. Mein Vater hat immer in hohen Tönen geredet von Ihnen, wissen Sie das? Er fand nur, dass ihre Ansätze falsch seien. Sie standen im Weg für seine Machtphantasien. Aber das interessiert mich alles nicht. Ich wollte nur meinen Spaß. Das Leben ist lang und langweilig genug für uns. Warum sollte ich meine Energie auf Hass verschwenden? Oder herumheulen, wie andere. Ich hatte eine beschissene Kindheit. Na und?" Er schnaubte. "Lassen Sie mich einfach in Ruhe."
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 20 Jul 2018, 12:19

"Ja, ich höre mich sehr gut, ich mag vielleicht ein wenig in die Jahre gekommen sein, allerdings habe ich noch ein recht gut funktionierendes Gehör, also können Sie sich zu hundert Prozent sicher sein, daß ich höre und verstehe, was ich von mir gebe. Meinetwegen sdeien Sie auch mißtrauisch mir gegenüber, das ist Ihr gutes Recht, Herr Black, wahrscheinlich haben Sie in Ihrem Leben nicht viele freundliche Worte gehört, die ehrlich gemeint waren, nicht wahr," fragte Herr Keel ihn weiter.
"Und nein, ich will nicht hören, daß Sie ein Mörder sind, ich will nicht hören, daß Sie skrupellos sind, ich will nicht hören, daß Sie ein Bäsewicht sind, das wollen weder ich noch die restlichen Mitglieder des Gerichtes wissen. Wir wollen Neues hören, was Sie gerade gesagt haben, wissen wir alle und es streitet auch niemand ab," lächelte er in die Runde.
"Sie haben mir zum Beispiel noch nicht meine Frage von vorhin beantwortet ... wie stehen Sie zu Noah aramian, der hinter Ihnen im Saal sitzt? Sie haben selbst gesagt, Sie haben die Rekruten für Ihren Vater ausgewählt. Warum sollte er ausgewählt werden, ich habe in meinen Akten zu stehen, daß er durch einen Mittelsmann von Ihrer Seite zu Ihnen gebracht werden und am Krieg teilnehmen sollte. Warum er?"
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 19133
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 20 Jul 2018, 12:42

Noah


"Nette Worte sind mir egal. Ich muss keine netten Worte hören. Ich brauche das nicht ihr Mitleid! Lassen Sie das einfach!", fuhr er Herrn Keel an. Ich hatte Tobias selten so erlebt. Er wirkte fast aufgelöst. "Ich verstehe ich ganzes Gerede eh nicht. Von wegen das Richtige tun. Das Richtige.", er verdrehte die Augen.
Als mein Name fiel, konnte ich nicht anders als wegzusehen. Das wollte ich nun wirklich nicht hören müssen. Nicht wieder.
"Was ich von Noahlein halte?", er lachte auf und ich machte mich auf was gefasst. "Ich kann ihn nicht leiden. Ständig am Jammern. Büah. Mir geht es so schlecht, meine Freudin liebt mich nicht, mein Vater hat mich verlassen. Verweichtlichtes Halbblut! Und dann spielt er noch den Helden, um seine kleine Freundin zu retten. Stolziert später vor mir herum, als wäre er was Besseres, nur weil und sein Vater den "Guten", angehören. Selbst mit Lucia wandelt er noch an. Verräter! Alle beide! Und am Ende hat er sein kleines glückliches Leben und jammert vermutlich immer noch.", er lachte auf und ich wäre fast vor Scharm versunken. Ich vergrub meinen Kopf in meinen Händen. Er stellte mich doch mit Absicht vor diesen ganzen Leuten bloß!
"Das halte ich von Noah. Bitte." Er räusperte sich. "Na ja. Mein Vater wollte das so. Er gehört zur Familie. Meinem Vater war das gemeinsame Blut am
Wichtigsten. Er wollte ihn für seine Sache gewinnen, bevor es jemand anderes tat. Er hat wohl Potenzial gesehen. Ich weiß auch nicht wo und warum. Fragen Sie mich nicht danach. Vielleicht wäre er auch ein weiterer passender Körper. Mit Blutverwandten ist es einfacher. Er hat da viel herumgeforscht."
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 20 Jul 2018, 13:02

"Mein Vorteil ist, daß Sie sich diese netten Worte trotzdem anhören müssen, ob Sie es wollen oder nicht. Sie haben leider gerade keine andere Wahl, und haben Sie keine Sorge, ich empfinde keinen Funken Mitleid mit Ihnen, warum sollte ich das tun? Sie sind noch immer ein Täter und nicht das Opfer, als das Sie sich hier gerade hinzustellen versuchen," die Wärme war aus Keels Stimme verschwunden, kühle Nüchternheit war an ihre Stelle getreten, als hätte man einen Schlater in Sekundenbruchteilen umgelegt.
"Wenn ich Mitleid mit Ihnen haben würde, dann würde ich nicht für eine Verurteilung Ihrerseits sorgen, da können Sie sich sicher sein. Nur über das Ausmaß dieses Urteils haben Sei bisher noch ein Mitbestimmungsrecht und das ist sicher nicht Ihnen gegenüber aus Mitleid, junger Mann," erklärte Keel ihm nun sachlich und ohne Emotion.
"Und bevor Sie Herrn Aramian als verweichlicht bezeichnen, derjenige, der in den letzten Minuten am Jammetn und am auf die Tränendrüse drücken war, das waren immer noch Sie. Sie hatten ein schlechtes Leben, Sie hatten eine schlechte Kindheit, sie waren richtig arm dran ... bevor Sie jemand anderen beleidigen, würde ich vorher einmal direkt über das nachdenken, was Sie von sich geben, denn das Echo kann sehr schnell auf Sie zurückfallen," lächelte Herr Keel, allerdings war auch hier keine Spur von Wärme mehr zu sehen oder zu spüren.
"Hören Sie einfach auf, andere schlechter darszustellen als sich selbst, wenn es keinen Grund dazu gibt. Sie haben im Leben nichts erreicht, was rechtfertigt, daß sie sich so über andere stellen. Sämtliche Leute hier im Gerichtssal haben ihr Leben wesentlich besser auf die Reihe bekommen als Sie selbst es taten und tun, fangen Sie erst einmal an, vor der eigenen Tür zu kehren, bevor Sie den Dreck bei anderen suchen," sagte er knallhart und seine augen funkelten nun fast.
"Gut, Sie sind hier leider noch nicht durch, Herr Black, Sie wollen Ihre Ruhe, wir Informationen. Je schneller wir unsere bekommen, desto schneller bekommen Sie Ihre Ruhe vor uns, wäre das ein Deal?"
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 19133
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 20 Jul 2018, 13:16

Noah


Herr Keels Worte waren echt nett, für mich jedenfalls. Es zeigte nur, dass er Mitgefühl zeigen konnte und trotzdem Knallhart war, wenn es sein musste. Der Rechtsanwalt kam gar nicht zu Wort. Ich bewunderte den Mann immer mehr für seine Eloquenz.
Trotzdem konnten seine Worte nicht rückgängig machen, dass Tobias mich gerade übel bloßgestellt hatte. Sogar die Sache mit Lucia. Und noch krasser war, dass er behauptete, dass sein Vater mich als Körper benutzen wollte. Das war einfach nur abstoßend.
"Gut. Gut. Deal meinetwegen.", Tobias klang ungeduldig.
"Was ist die nächste Frage?"
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 20 Jul 2018, 13:26

"Gut, so kommen wir zumindest schon mal weiter ... wenigstens etwas," meinte Herr Keel nur und setzte sich wieder an seinen Platz als sei gerade nichts weiter passiert und sie würden erst beginnen.
"Dann wollen wir doch einmal sehen, wie weit unsere Zusammenarbeit uns bringen wird," sagte er aufgeräumt, als hätte er gerade einen erfolgreichen Geschäftsabschluß besiegelt.
"Sie sagten, Sie wären für die Rekruten Ihres Vaters zuständig gewesen, sie zu ihm zu bringen, anzuwerben oder Ähnliches ... wann ist Ihnen bewußt geworden, daß alle Rekruten, die Sie angeworben haben, nichts bringen würden? Beziehungsweise, wann hat Ihr Vater Ihnern gesagt, daß man ihm einern speziellen Vampir gestohlen hat, gegen den alle Vampire im Endeffekt keine Chance gehabt hätten," fragte er Tobias weiter.
"Immerhin haben Sie jemanden geschickt, um Noah anzuwerben und gleichzeitig, um diesen einen Vampir zu vernichten, Ihre Spione haben gut gearbeitet, daß sie schnell herausfinden konnten, wie man die beiden schnell an einen Platz bekommen konnte. Allerdings hat Ihr kleines Feuerchen ja nicht allzu viel gebracht, der Vampir lebt noch und erfreut sich bester Gesundheit. Wenn Sie von ihm wußten und davon ist stark auszugehen, warum haben Sie nicht versucht, ihn anzuwerben, damit wären all Ihre Probleme auf einen Schlag vernichtet gewesen ..."
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 19133
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 20 Jul 2018, 13:37

Noah


Tobias sah Herrn Keel verwirrt an. "Ich habe ne Menge Leute angeworben im Laufe der Jahre für meinen Vater. Aber ehrlich. Ich weiß nicht so wirklich, wovon sie reden. Das mit Noah weiß ich. Da waren wir hier in der Stadt. Für ihn waren Lucia und ich zuständig. Von welchem Vampir reden Sie?", fragte er Herrn Keel.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 20 Jul 2018, 13:43

"Ich rede davon, daß sie den Besitzer eines Silberwolfes angeheruert haben, um Noah noch einmal anzuwerben, als er schon eine ganze Weile beim Grafen war. Dieser Herr hat uns bestätigt, daß er von Ihnen losgeschickt wurde und das dies vor mehreren Zeugen geschehen war. Man hatte Ihnen zuvor mitgeteilt, wer sich in Noahs Gesellschaft befand. Ebenso wurde uns mitgeteilt, daß Sie die Informationen hatten über diesen Vampir, der qusi immun gegen alles ist, was man an Giften anwenden kann," meinte Herr Keel.
"Besagter Vampir hat auch ausgesagt, daß Sie von Ihrem Vater bereits auf ihn angesetzt worden waren, ich weiß nicht, unter welchen Namen Sie ihn kennen, heute nennt er sich Kimball."
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 19133
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 20 Jul 2018, 22:26

Noah

"Mein Vater hat mich auf viele angesetzt. Auf sehr viele. Ich kann mich an keinen konkreten Wolfsmenschen erinnern. Ich weiß nur, dass wir hin und wieder einen in unserem Dienst hatten. Ein Killer. Ich konnte nicht alles Erledigen. Vor allem nicht, wenn das Ziel ganz woanders lebte.
"Ah. Jetzt verstehe ich, was sie meinen. Mein Vater hat einige Experimente ausführen lassen. Die Details kenne ich nicht. Viele davon waren keine Erfolge. Ich glaube er wollte eine Superarmee erschaffen, die ihm gehorchte. Für ihn waren wir Vampire in jederlei Hinsicht am besten. Allerdings haben wir auch Schwächen. Da hat er wohl herumexperimentieren lassen. Kann schon sein, dass dieser Kimball eines dieser Experimente ist." Er zuckte mit den Schultern. Mehr schien er nicht zu wissen.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 20 Jul 2018, 22:33

"Sie werden sicher genau Bescheid gewußt haben, wer dieser Mann ist, ansonsten hätten sie ihn ja nicht aufsuchen lassen, nicht wahr," fragte Herr Keel weiter. "Sie können uns nicht immer nur mit dieser ausrede kommen, daß Sie von alledem nichts gewußt haben, das hat in der Vergangenheit von Menschen und Vampiren recht selten auf lange Zeit funktioniert," fügte er hinzu und sah kurz in Richtung von Finn und dem Grafen, Finn nickte nur leicht mit dem Kopf.
"Auch habe ich einen sehr stichhaltigen Beweis dafür, daß sie von diesen Experimenten mehr wissen, als Sie zugeben, Sie können sich schlecht weiter hinter Lügen verstecken, Herr Black," meinte der Anwalt dann und sah in Richtung Tür.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 19133
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 20 Jul 2018, 22:47

Noah


"Aufsuchen lassen? Ich weiß nichts davon. Sie müssen mir ja nichts glauben." Er sah Herrn Keel an.
"Dann her mit ihrem Beweis. Ich kann mich daran erinnern, dass mein Vater mir mal sein Labor gezeigt hat. Oder eines davon. Wie gesagt die Details über die Experimente kenne ich nicht."
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 20 Jul 2018, 22:55

Herr Keel gab dem Polizisten, der noch immer an der Tür stand ein Zeichen, dieser nickte leicht. "Dann würde ich Sie bitten, sich erst einmal zu Ihrem Anwalt zu begeben, damit der Zeuge sich setzen kann," meinte der Anwalt ruhig und wartete ab, bis dies geschehen war, dann blickte er wieder zur Tür, die jetzt geöffnet wurde.
Es trat ein Mann ein, der sich mit fahrigen Blicken umsah, bevor er den gang zum Szuhl vor dem Richtertisch anging. Man sah ihm deutlich an, daß er sich nicht wohl fühlte, trotz der sicheren Schritte strahlte er eine Art Scheu aus, die nicht zu übersehen war.
"Kommen Sie zu uns," forderte Herr Keel ihn auf, jetzt war wieder die Freundlichkeit und wärme in seine Stimme zurückgekehrt. "Es wird Ihnen hier nichts passieren," lächelte er aufmunternd. Als der Mann an Noah vorbeiging, warf er ihm einen schnellen, um Verzeihung bittenden Blick zu, ging aber weiter.
Es war, auch wenn man ihn wegen der Kleidung nicht sofort erkannte, da sie doch dem Städtischen nun angepaßt war, eindeutig Nate, der sich jetzt auf den Stuhl setzte, wo gerade noch Tobias saß.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 19133
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 20 Jul 2018, 23:01

Noah


Kurz war Getuschel zu hören. Doch es wurde schnell wieder ruhig, als Tobias neben seinem Anwalt Platz nahm. Ich wusste nicht recht, was ich von ihm halten sollte. Irgendwie wirkte er entkräftet, aber man wusste nie genau, ob er nur so tat. Er war doch momentan fast zu kooperativ.
Als Nate an mir vorbeilief, sah ich diesen nur überrascht an. Ich dachte er wäre verschwunden. Er hätte zumindest noch Bescheid geben können. Wegen Leif. Unauffällig tippte ich diesem sofort eine Nachricht. Er musste es wissen. Ich ließ mein Handy schnell wider in der Tasche meines Pullovers verschwinden.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 20 Jul 2018, 23:07

Nate hat doch auch Alex und Mihael bei sich aufgenommen gehabt. Und wartum sollte er Bescheid geben, er weiß doch nicht mal, daß Leif überhaupt lebt
______________________________________

Nate sah nicht weiter zu tobias, es war, als würde er dessen Blick auf jeden Fall meiden wollen, stattdessen wechselten seine Augen zwischen der Richterin und Herrn Keel hin und her.
Nachdem seine Daten aufgenommen und auf Richtigkeit überprüft worden waren, herrschte kurz Stille im Saal, dann fing Herr Keel erneut an.
"Ist es richtig, daß Sie den angeklagten schon einmal gesehen haben," fragte er Nate ruhig und dieser sah kurz zu tobias, zögerte, bevor er antwortete. "Er war mit seinem Vater öfter im Labor gewesen, er nannte mich und meine Leute dort seine kleinen Spielzeuge," sagte er heiser.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 19133
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 20 Jul 2018, 23:14

What. Das war mir nicht klar ^^". Hast du das erwähnt?
_______________
Noah


Ich musste später mit Nate reden. So viel war klar. Vielleicht konnte ich meinen Vater bitten oder Finn. Es würde Leif so viel bedeuten und vielleicht brachte es ihn aus seinem Trott und milderte die Trauer ein wenig.
Ich richtete meinen Blick auf ihn. Tobias schien nicht weiter zu reagieren. Seine Haare hingen ihm erneut ins Gesicht.
Aber das passte. Tobias hatte herablassende Spitznamen für alle. Dieser kranke Ausdruck konnte nur aus seinem Munde stammen.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 20 Jul 2018, 23:37

Ja, habe ich, von Nate hatten sie ja die Wohnung, in der Alex verletzt wurde.
_______________________________________________

"Nun, da Sie jetzt so vehement schweigen, nehme ich das mal als Zustimmung auf, Sie kannten den Zeugen also aus früheren Zeiten, Herr Black," fuhr Herr Keel ungerührt fort. "Sollte er ebenfalls ein Teil dieser Armee ihres Vaters werden," wollte er wissen, doch Nate lachte nur trocken auf.
"Tut mir leid, wenn ich da vorgreife, aber man hatte nie vor, uns zu Vampiren zu machen, man wollte nur austesten, wie viel Vampirgift ein Mensch aushält, ohne daß er wirklich verwandelt wird," meinte er dann und ein Raunen ging durch den Saal, selbst Finn und Simon schienen unangenehm berührt von dieser Aussagge, immerhin hatte Finn ja auch experimentiert, allerdings nur mit einer Person und auf deren ausdrücklichem Wunsch. Trotzdem hinterließen die Worte Nates einen schalen Beigeschmack bei den beiden Ärzten.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 19133
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 20 Jul 2018, 23:47

Ok ^^
_______
Noah


Die Richterin musste um Ruhe bitten. Selbst Finn und Simon schienen geschockt. Mir war das allerdings klar gewesen. Nate hatte es selbst ja gesagt. Sie waren Experimente, die sich im Leben quälten. Nicht ganz Mensch, nicht ganz Vampir. In ständigem Schmerz. Nate war verschwandelt. Er war dem Schmerz wie durch ein Wunder entkommen.
Tobias blickte auf. "Die Sache mit der Armee stimmt trotzdem. Diese Subjekte waren dann wohl nur zum Test. Eine Studie so zu sagen.", meinte er unbeteiligt. Es hörte sich nicht so an, als würde ihn das emotional berühren. Also war Kim, der ebenfalls ein Testsubjekt war für diese Armee angedacht gewesen. Beim Grafen wurde dieser ihnen zu gefährlich und deshalb wollten sie ihn besser loswerden?
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Fr 20 Jul 2018, 23:55

Nate mußte sich ziemlich zurückhalten, man sah ihm an, daß er Tobias am liebsten dafür an die Gurgel gegangen wäre, doch blieb er sitzen, auch wenn seine Anspannung mehr als deutlich war.
"Wir waren also Subjekte, ja? Nicht mehr wert als ein Tisch oder Stuhl wahrscheinlich, oder? Du hattest deinen Spaß mit uns gehabt, hast dich an uns abreagiert, wenn dir mal wieder was nicht gepaßt hat. Wenn du mal wieder heulend in der Ecke gestanden hast, weil dein Vater dir mal nicht gegeben hat, was du wolltest. Dann waren wir gut genug für dich," schnaubte er und schloß kurz die augen.
"Ich kann deinen Vater verstehen, so einen Sohn wie dich möchte man nicht mal geschenkt bekommen. So jemand wie du hat keine Ehre und ist es nicht wert, von einem Vater geliebt zu werden."
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 19133
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Sa 21 Jul 2018, 00:09

Die Familie Black. Ein einziger Haufen von Männern mit Vaterkomplexen. Oh Gott! 
__________________


Noah


Tobias sah Nate ausdruckslos an. Selbst wenn es ihm wehgetan haben sollte, so zeigte er es nicht. Er zeigte gar keine Emotionen. In mir kam wieder die Wut auf, von der ich glaubte, sie sei inzwischen von mir gewichen. Doch solche Dinge erinnerten mich daran, weshalb ich Tobias nicht ausstehen konnte. Alles und jeder war ein Spiel für ihn. Er ekelte mich an! Und er repräsentierte das Schlimmste an mir selbst. Das hasste ich.
Nate hatte er wie Dreck behandelt. Wie mich damals nur hundertmal schlimmer. Ich ballte die Hände zu Fäusten.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Sa 21 Jul 2018, 06:09

Einer schlimmer als der andere^^ Da merkt man deutlich, daß die ne Familie sind Razz
______________________________________________

"Können Sie uns noch etwas mitteilen, was für den vergangenen Krieg noch relevant sein könnte? Sie wurden nicht dafür gemacht, aber man hat sie trotzdem gebraucht. Bis sie mit einigen Leuten fliehen konnten," Herr Keel sah in seine Akten, er hatte sich genaueste Aufzeichnungen gemacht.
"Ich war im Kriegsgebiet, manchmal mittendrin, könnte man sagen," erzählte Nate ungerührt, als sei sein Ausbruch von eben nie geschehen. "Hatte Begegnungen mit beiden Seiten gehabt, die mal mehr mal weniger interessant waren. Ich war allein dort, meine Freunde hatte es irgendwo anders hin verschlagen und ich weiß nicht, ob sie noch leben. Aber es würde mich nicht wundern, wenn sie aufgegeben haben, der Schmerz des Giftes macht einen auf Dauer wahnsinnig," er rieb sich die Stirn, als würde dieser Schmerz dort noch immer wüten.
"Ich habe meist im Wald gelebt und gelauscht, nicht für irgend eine Seite sondern nur, damit die Langeweile mich nicht besiegt. Hab einige gute Sachen gemacht, schätze ich, vor allem einen Jungen aus dem Feuer gerettet, Noah Aramian war vorher bei ihm gewesen, doch hatte er keine Chance, an ihn heranzukommen," Nate krempelte einen Ärmel seines Hemdes hoch, so daß dort verblassende Brandnarben zu sehen waren. "Hab den kleinen gepflegt, bis man ihn gefunden hatte, hat eine gute Regeneration, aber wenn er ... gezüchtet ..." dieses Wort kam ihm schwer über die Lippen, "wenn er gezüchtet ist, dann hat man dies sicher auch bedacht," beendete er den Satz.
"Irgendwann hat man mich wieder eingefangen und zu den Zellen gebracht, ich hatte keine Möglichkeit, rauszukommen, dafür hatte man dieses Mal gesorgt, aber eines abends stand die Tür offen ... warum, weiß´ich nicht, aber ich bin raus. Und habe damit große Schuld auf mich geladen," endete er leise und sah Noah direkt an. "Es tut mir leid, Noah, aber ich bin mit Schuld daran, daß sie deinen Bruder aufgespürt haben," sagte er leise.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 19133
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 21
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Sa 21 Jul 2018, 06:32

Das verbindet sie. Ein schlechter Vater nach dem anderen. Vermag Simon den Kreis zu durchbrechen? Very Happy
________
Noah


Es war mir unangenehm die ganze Zeit direkt angesprochen zu werden. Ich war kein Zeuge, nur geladener Gast. Und andauernd drehten sich die Leute sofort zu mir um. Sie schienen mich irgendwie zu kennen.  
Ich war nicht wütend auf Nate wegen der Sache mit meinem Bruder. Er konnte da nichts zu. Er wusste nicht, dass er geortet wurde. Alex hätte das sicher nicht anders gesehen. Es war nur schade, dass Mihael sein Leben gelassen hatte. Zumindest konnte ich Nate später von Leif erzählen.
Und er hatte viel Gutes getan. Hatte Leif geholfen und Kim gerettet. 
Ich lauschte ihm weiter.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Sa 21 Jul 2018, 06:37

Das weiß ich noch nicht Razz
______________________

"Gut, ich denke, das wäre alles, was wir von diesem Zeugen heute hören können, schätze ich. Es wird am besten sein, eine kleine Pause zu machen, immerhin sind wir hier schon zwei Stunden beschäftigt," meinte die Richterin und erhob sich, die anderen taten es ihr sofort nach.
Unter einigem Geraune und Gemurmel verließen die ersten Leute den Saal, Nate war unhter ihnen, der geräuschlos in der Menge verschwand.
"Scheint so, als würdfe es eine längere verhandlung werden," meinte Amaniel und stand auf, gab seiner Schwester ein zeichen, daß diese sich ebenfalls erheben konnte. Die drei gingen hinaus in den Gang, wo hier und da vereinzelt Grüppchen standen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   

Nach oben Nach unten
 
Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner
Nach oben 
Seite 39 von 40Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner
» Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner
» Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner
» Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner
» Möchte neues Play eröffnen und brauche einen Partner ;)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Let's Write...! :: RPG's :: 2er RPGs-
Gehe zu: