Let's Write...!
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


Hier werden hauptsächlich RPG's geschrieben...
 
StartseiteAnmeldenLogin

 

 Die Verblendung

Nach unten 
2 verfasser
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 16 ... 29, 30, 31, 32, 33  Weiter
AutorNachricht
Phiana




Anzahl der Beiträge : 128120
Anmeldedatum : 10.08.13

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 07:17

"Ich kann mich nicht daran erinnern, dir das Du angeboten zu haben, Junge. Dieses Privileg muß man sich bei mir verdienen," zum ersten Mal trat so etwas wie Unwillen in die Stimme des Mentors, auch wenn sein Gesicht weiterhin keine Regung zeigte.
"Scheinbar muß man dir noch respekt vor den Älteren beibringen. Aber gut, das soll nicht meine Aufgabe sein," er wandte sich ab und holte einen kleinen, sichtbar prall gefüllten Sack aus einer Ecke.
"Folge mir," mit diesen Worten verließ er den Trainingsraum, vor dem schon ein Mitgleid des Blockkurses wartete, scheinbar hatte er jetzt dem Kennenlerntermin mit seinem Mentor, denn Julians Mentor schien durch den Blockler direkt durchzusehen, als ob dieser gar nicht da war.
Nach oben Nach unten
melon-lon

melon-lon


Anzahl der Beiträge : 28929
Anmeldedatum : 07.07.13
Ort : überall und nirgendwo

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 07:30

"Sorry, Sir. Kommt nicht mehr vor." Julian sah ihn entschuldigend an. Das war ihm so rausgerutscht. Vielleicht weil X so jung aussah. Gerade so als wäre er Mitte zwanzig. Aber vielleicht täuschte das auch. Er folgte X wie dieser aufgetragen hatte. Julian nickte Jason kurz zu, der scheinbar als nächstes da war. Dieser wirkte ziemlich eingeschüchtert. Hoffentlich war alles okay bei ihm. Julian wandte den Blick wieder Xs Rücken zu.
Nach oben Nach unten
Phiana




Anzahl der Beiträge : 128120
Anmeldedatum : 10.08.13

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 07:37

"Bevor wir zu deinem Test kommen eine Frage," der Mentor drehte sich zu Julian um, als die beiden draußen waren und in einer kleinen geschützten ecke standen, von der aus sie nicht zu sehen waren. Büsche verdeckten hier die Sicht, nur eine kleine Bank stand hier, ein lauschiges Eckchen eigentlich.
"Welche Eigenschaft ist die wichtigste dfer Jäger deiner Meinung nach und warum? Was muß jeder Jäger in sich haben, um weiterzukommen?"
Nach oben Nach unten
melon-lon

melon-lon


Anzahl der Beiträge : 28929
Anmeldedatum : 07.07.13
Ort : überall und nirgendwo

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 07:59

Julian fand das war eine sehr schwere Frage. Er hielt inne. Ihm fielen viele Eigenschaften ein aber eine einzelne?
Er dachte an alle Jäger, die er so kannte. Was hatten sie gemeinsam. Dass sie für die Sache einstanden. Dass sie ein Team waren. Aber das wars sicherlich nicht.
"Anpassungsfähigkeit.", sagte Julian schließlich. "Die Fähigkeit auf verschiedene Situationen nach Bedarf reagieren zu können." alle Jäger die er kannte waren so drauf, dass sie je nachdem was gerade nötig war umschalten konnten. Als wären sie ganz anders.
"In Krisensituationen ist es notwendig schnell schalten zu können, denke ich. Die Situation erkennen zu können und einordnen zu können, um schnell zu reagieren."
Nach oben Nach unten
Phiana




Anzahl der Beiträge : 128120
Anmeldedatum : 10.08.13

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 08:02

"eine wichtige Eigenschaft, aber bei Weitem noch nicht die wichtigste. Ich gebe dir noch einen Versuch," meinte X, während er sich in aller Seelenruher auf die Bank setzte und die Beine übereinanderschlug. Diese Bewegung hatte fast etwas Graziöses, als ob sie zu dem Rest des unscheinbaren Mannes so gar nicht dazugehören wollte.
Nach oben Nach unten
melon-lon

melon-lon


Anzahl der Beiträge : 28929
Anmeldedatum : 07.07.13
Ort : überall und nirgendwo

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 08:41

Julian dachte nach.
"Resilienz", meinte er dann. "Durchhaltevermögen? Ich glaube das erklärt sich von selbst. Also innerlich und äußerlich. Dass man sowohl psychisch als auch körperlich durchhält in schweren Situationen."
Nach oben Nach unten
Phiana




Anzahl der Beiträge : 128120
Anmeldedatum : 10.08.13

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 08:47

"Du kommst der SDaxche langsam aber sicher näher, versuche, in dieser richtung weiterzudenken und das, was du gesagt hast, noch zu erweitern, dann dürfte dir die Lösung recht klar erscheinen," X sah Julian weiter unverwandt an, stellte den Sack, der leise vor sich hi raschelte, neben sich auf die Bank, um Julians nächste Antwort abbzuwarten.
Nach oben Nach unten
melon-lon

melon-lon


Anzahl der Beiträge : 28929
Anmeldedatum : 07.07.13
Ort : überall und nirgendwo

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 08:59

Julian dachte weiter nach. "Beharrlichkeit oder uh die Fähigkeit sich nicht von anderen lesen zu lassen. Also von Vampiren. Weil die ja in der Lage sind so etwas schnell zu erkennen. Sie meinten ich müsse daran arbeiten.", meinte Julian weiter.
Nach oben Nach unten
Phiana




Anzahl der Beiträge : 128120
Anmeldedatum : 10.08.13

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 09:05

"Jetzt entfernst du dich wieder von dem Ganzen, aber gut. Die elementarste Fähigkeit, die ein Jäger haben muß, ist Geduld, Geduld mit sich selbst, Geduld mit anderen, Geduld mit dem Gegner," erklärte X ihm.
"Wenn es dir an Geduld fehlt, dann wirst du schnell merken, daß du an dir unsd anderen verzweifelst, wenn es nicht so vorwärts geht, wie du es willst. Es ist wichtig zu wissen, daß bestimmte Lern und Lehrprozesse ihre Zeit brauchen und nicht überstürzt werden dürfen."
Nach oben Nach unten
melon-lon

melon-lon


Anzahl der Beiträge : 28929
Anmeldedatum : 07.07.13
Ort : überall und nirgendwo

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 09:13

"Ah okay das war dem wirklich ähnlich. Zumindest wie Beharrlichkeit.". Meinte Julian. "Okay. Ich bin nicht sehr geduldig.", gab er dann ehrlich zu. Er musste noch sehr an sich arbeiten. Es war schon besser geworden. Aber X hatte nicht Unrecht. Wenn man ungeduldig war, war man auch ungeduldig mit sich selbst.
Er sah X an.
Nach oben Nach unten
Phiana




Anzahl der Beiträge : 128120
Anmeldedatum : 10.08.13

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 10:10

"Deswegen wird das hier in der nächsten Zeit einer sdeiner Trainingsplätze sein," erklärte X ihm und sah in Richtung des Sackes, dann auf den glatten Boden, der hier und da durchbrochen war.
"Ab heute darfst du fürs Erste Erbsen zählen," er wies auf den Sack und nahm dann noch einen zweiten leeren aus seiner Jackentasche.
"du wirst die Erbsen zählen, sie dafür also in den leeren Sack befördern. Ich weiß genau, wie viele Erbsen hier drin sind und erwarte, daß du richtig zählst. Und damit du merkst, warum ich damit deine Geduld auf die Probe stellen will, wirst du diese Erbsen mit diesen Stäbchen einzeln in den leeren Sack befördern und darauf aufpassen, daß du keine beschädigst," er zeigte Julian ein paar normale Eßstäbchen.
Nach oben Nach unten
melon-lon

melon-lon


Anzahl der Beiträge : 28929
Anmeldedatum : 07.07.13
Ort : überall und nirgendwo

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 10:19

Julian sah X verwirrt an. War er Cinderella, oder was? Aber gut wenn er das machen musste, dann würde er das machen. Er hatte ja gesagt, dass er alles tun würde, was notwendig war. Da konnte er keinen Rückzieher machen, auch wenn diese Aufgabe komisch war.
"Okay. Alles klar.", sagte er deshalb zu X.
Nach oben Nach unten
Phiana




Anzahl der Beiträge : 128120
Anmeldedatum : 10.08.13

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 10:23

"Gut, dann würde ich sagen, du fängst an, du wirst das natürlich nicht heute schaffen, aber wenn wir hier weggehen, wird der Ort versiegelt, du wirst also beim nächsten Mal alles so vorfinden, wie du es verlassen hast," X stand auf, daß wie zufällig der volle Sack ins Rutschen kam und die trockenen Erbsen sich über den boden verteilsten und überall hin rollten.
"Das war natürlich geplant," meinte X ruhig.
Nach oben Nach unten
melon-lon

melon-lon


Anzahl der Beiträge : 28929
Anmeldedatum : 07.07.13
Ort : überall und nirgendwo

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 10:27

"Natürlich.", meinte Julian und setzte sich im Schneidersitz auf den Boden. Er griff nach den Stäbchen. Zum Glück wusste er, wie man sie zu halten hatte. Das war schonmal ein Vorteil.
"Gut dann fange ich mal an, Sir." er begann sie erste Erbse mit den Stäbchen aufzunehmen...
Nach oben Nach unten
Phiana




Anzahl der Beiträge : 128120
Anmeldedatum : 10.08.13

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 10:29

X lehnte sich an einen Laternenpfeiler und sah Julian unbewegt zu. Es konnte eigentlich nicht langweiliger sein für einen Außenstehenden, aber der Mentor ließ sich da nichts anmerken. Immerhin war es die beste Möglichkeit, um die Geduld eines Neu.ings auf die Probe zu stellen.
Nach oben Nach unten
melon-lon

melon-lon


Anzahl der Beiträge : 28929
Anmeldedatum : 07.07.13
Ort : überall und nirgendwo

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 10:34

Julian zählte jede einzelne Erbse, während er sie vorsichtig in den leeren Sack legte. Er wusste nicht, wie viele Stunden er das tat. Irgendwann war er allerdings so fokussiert bei der Sache, dass er erst merkte, dass er wohl schon lange herumsaß, als ihm die Erbsen aus der Hand fielen, weil seine Finger vom Stäbchenhalten zitterten. Sie waren ganz verkrampft. So sehr war er nicht daran gewöhnt. Er dehnte sie kurz und versuchte dann weiterzumachen.
Nach oben Nach unten
Phiana




Anzahl der Beiträge : 128120
Anmeldedatum : 10.08.13

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 10:36

"Wir hören für heute auf, ich denke, das hätte ansonsten keinen Sinn," meinte X, als er sah, daß Julians Hände nicht mehr so mitmacjten, wie sie es sollten. "Du kannst jetzt nach Hause gehen, am Donnerstang kommst du wieder um die Zeit hierher, dann machen wir weiter."
Nach oben Nach unten
melon-lon

melon-lon


Anzahl der Beiträge : 28929
Anmeldedatum : 07.07.13
Ort : überall und nirgendwo

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 10:43

Julian nickte. "Okay." er sah X ernst an. Sah dann zu den Erbsen. Er hätte sicher mehr schaffen können, aber seine Hand war wirklich am Ende. Er hielt sie fest, damit sie aufhörte zu zittern. "Dann bis Donnerstag."
Er verabschiedete sich von seinem Mentor. Er hatte mit Sicherheit etwas anderes erwartet als das hier von seinem Einzeltraining. Sandra hatte Recht. Kein Grund sich zu freuen oder aufgeregt zu sein.
Er schrieb ihr und Thomas. Sie hatten einen Gruppenchat erstellt.
Wie läuft es bei euch? dann fuhr er nach Hause. Er war erschöpft. Warum auch immer.
Nach oben Nach unten
Phiana




Anzahl der Beiträge : 128120
Anmeldedatum : 10.08.13

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 20:45

Sowohl Sandra als auch Thomas schrieben ihm, daß sie bei ihren Mentoren an ihren Schwächen arbeiten mußten und nicht wirklich damit gerechnet hatten, daß das mit nicht wirklichem Training verbunden war. Beide waren aber auch der Meinung, daß die Leute schon wußten, was sie taten und gaben sich damit zufrieden. Was anderes blieb ihnen auch nicht übrig, wenn sie bei den Jägern bleiben wollten.
Nach oben Nach unten
melon-lon

melon-lon


Anzahl der Beiträge : 28929
Anmeldedatum : 07.07.13
Ort : überall und nirgendwo

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 20:59

Dann war es wohl genau gleich wie bei Julian.
Er war die nächsten Trainingseinheiten damit beschäftigt die Erbsen einzusortieren. Er gewöhnte sich daran die Stäbchen zu halten, auch wenn seine Hand manchmal verkrampfte. Als er endlich fertig war, hielt er inne und sah zu X.
Nach oben Nach unten
Phiana




Anzahl der Beiträge : 128120
Anmeldedatum : 10.08.13

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 21:10

"Wie viele Erbsen hast du genau gezählt? Ist dir beim Umsortieren etwas Bestimmtes aufgefallen," wollte X wissen. "Deine Zahl darf um fünf Erbsen höher oder niedriger liegen als in dem sack sind, soviel gebe ich dir Spielraum," immerhin hatte Julian ein paar Tage daran gesessen, da konnte man die genaue Zahl von einem zum anderen Tag auch schon mal vergessen.
Nach oben Nach unten
melon-lon

melon-lon


Anzahl der Beiträge : 28929
Anmeldedatum : 07.07.13
Ort : überall und nirgendwo

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 22:36

"5371.", meinte Julian sofort. Er hatte die ganze Zeit über mitgezählt. Er war sich auch recht sicher, dass er richtig lag. Er hatte die Anzahl am Ende des Tages notiert und sie dann addiert. Aber natürlich war es mochte es sein, dass er etwas daneben lag. Trotzdem war er sich eigentlich ziemlich sicher.
Nach oben Nach unten
Phiana




Anzahl der Beiträge : 128120
Anmeldedatum : 10.08.13

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 22:39

"Ist dir beim Zählen irgendwas aufgefallen," wiederholte X seine Frage von gerade, die Julian nicht beantwortet hatte.
"Du solltest darauf achten, daß du hinhörst, wenn man dich etwas fragt, wenn man eine Frage gestellt bekommt und diese nicht beantwortet, könnte das auf Unfreundlichkeit oder Desinteresse hindeuten und das sind keine schönen Züge."
Nach oben Nach unten
melon-lon

melon-lon


Anzahl der Beiträge : 28929
Anmeldedatum : 07.07.13
Ort : überall und nirgendwo

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 22:50

"Ja. Ja ich weiß. Sorry." Julian dachte nach. "Irgendwann war ich so fokussiert, dass ich alles andere ausgeblendet habe. Also meine Umgebung und so. Ich habe nur die Aufgabe und die Erbsen gesehen.", beschrieb er seine Gefühle. "Beim Zählen? Irgendwann habe ich nur noch in Zehnerschritten gezählt.
Nach oben Nach unten
Phiana




Anzahl der Beiträge : 128120
Anmeldedatum : 10.08.13

Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitimeFr 05 Aug 2022, 22:53

"Also ist dir nichts aufgefallen beim Zählen? Wenn du so fokussiert warst auf die Erbsen dann hätte dir etwas auffallen müssen eigentlich. Scheinbar warst du nicht fokussiert. Ansonsten würdest du nicht 546 Erbsen zu viel gezählt haben," X verschränkte die arme, aber mit dem Ergebnis hatte er gerechnet, da Julian da nicht der Erste war.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





Die Verblendung - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Die Verblendung   Die Verblendung - Seite 30 Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Die Verblendung
Nach oben 
Seite 30 von 33Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 16 ... 29, 30, 31, 32, 33  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Die Verblendung
» Die Verblendung
» Die Verblendung
» Die Verblendung
» Die Verblendung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Let's Write...! :: RPG's :: 2er RPGs-
Gehe zu: