Hier werden hauptsächlich RPG's geschrieben...
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   So 04 Dez 2016, 09:05

Wert hier bemitleidenswert war, darüber schwieg ich mich aus, ich hatte wenig Lust auf eine neue Diskussion mit Derek, die eh wieder völlig sinnlos enden würde, mit dem konnte man so was ja nicht machen, hatte ich vorhin erfahren.
Auf das Hickhack mit den beiden fRauen ging ich ebenfalls nicht ein, wenn der Kerl wegen mir schlechte laune hatte, war das für mich eher albern und da wollte ich ihn nicht auch noch bestätigen, allein seine Anwesenheit ging mir auf die Nerven.
"Nein, mein Leben ist nicxht sonsderlich interessant, ich komme eigentlich von hier und hab bisher in der Firma gearbeitet, die der Bruder von unserem Chef hier leitet und der hat mich hierhergeschickt, viel mehr gibt es nicht zu erzählen, glaubt mir," meinte ich und lächelte die beiden frauen nett an.
Ein Schluck des Kaffees verriet mir, daß ich schon wesentlich bessere getrunken hatte, aber was wollte man von so einer Maschine auch erwarten? Aber ich konnte mir ja eine Thermoskanne zurecht machen, da es hier keine richtige Maschine gab, das war auch kein Problem.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   Di 06 Dez 2016, 06:03

Innerlich verdrehte ich die Augen bis zum geht nicht mehr. Was für ein Langweiler er doch war! Aber war ja klar, dass er nichts zu erzählen hatte. Außer fremden Männern die Freundin ausspannen, hatte er wohl Nichts drauf. Aber den Gedanken schob ich jetzt beiseite.
Ich aß schweigend mein Essen auf, da ich keine Lust hatte mich an der folgenden Konversation zu beteiligen. Mein dreckiges Geschirr spülte ich kurz ab und stellte es dann zum trocknen hin, ehe ich mit einem "Ich arbeite dann mal weiter." verschwand. In meinem Büro angekommen, atmete ich tief auf. Gott sei Dank musste ich diese Hackfresse nicht den ganzen Tag ertragen. So ein separates Büro hatte doch auch seine Vorteile.
Also machte ich meine Arbeit, aß zwischendurch ein par mitgebrachte Kekse. Kurz bevor ich Feierabend hatte, klopfte Nicole bei mir an und erzählte mir, dass ihr Computer anscheinend nicht mehr lief. Jetzt konnte ich also auch noch den Techniker spielen...!
Jedoch nickte ich nur und folgte ihr schließlich. "Sag mal, kann es sein dass du Mark nicht leiden kannst? Du warst heute so ruhig am Tisch." fragte sie mich besorgt. "Ach nein, er ist ganz okay. Wird wohl aber trotzdem nicht mein bester Freund werden." ich zuckte mit den Schultern. die Wahrheit musst sie ja nicht wissen.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   Fr 09 Dez 2016, 12:54

Lange blieb ich auch nicht mehr im Pausenraum sitzen, immerhin war ich ja nicht zum Quatscvhen hier. Uimindest hatte keine der beiden Damen so etwas wie eine Willkommensfeier erwähnt, was mich wirklich aufatmen ließ, denn für so etwas hatte ich momentan wirklich weder die zeit noch die Geduld.
Mit einem kurzen "Wir sehen uns," verabschiedete ich mich, um schon beim Hinausgehen das anfangen von eifrigem Getuschel hören konnte, was mir aber eigentlich klar war.
Seufzend machte ich mich wieder an die Arbeit und schaffte auch bis fast zum Feierabend hin auch noch eine ganze Menge, ich stellte hohe Ansprüche an mich und wollte beweisen, daß es der richtige Entschluß meines neuen Chefs war, mich hierherzuholen.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   Sa 10 Dez 2016, 02:10

Nicole zuckte daraufhin nur mit ihren Schultern und lies mich etwas an ihrem Computer herum werkeln. Ich war zwar nicht der beste Handwerker, aber taugte anscheinend doch noch zu etwas. Nach circa 15 Minuten schaltete ich ihren Computer wieder an und er funktionierte! "Na bitte." grinste ich stolz auf mich selbst und erhob mich wieder. "Sollte das nochmal passieren frag einfach unseren Chef ob du ein neueres Modell bekommst." riet ich ihr. "Werde ich machen, danke! Sag mal... Sehen wir uns heute Abend wieder in unserer Stammkneipe?" aus großen Augen sah sie mich an. "Ja klar, ich hab nichts dagegen einzuwenden. Aber nicht wieder so lange we das letzte Mal, sonst komme ich morgen nicht wieder aus dem Bett." schmunzelnd sah ich sie an, ehe ich mich von ihr verabschiedete, meine Sachen zusammen packte und schließlich das Gebäude verlies. Ich ging noch schnell beim nächsten Subway vorbei um mir min heutiges Abendbrot zu kaufen, dann fuhr ich nach Hause und entspannte erst mal bei einer Serie während ich nebenbei ein paar meiner Emails durchging.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   Sa 10 Dez 2016, 03:55

Ich machte etwas später als vorgesehen Schluß, hatte nicht wirklich auf die Uhr gesehen und wollte das, was ich angefangen hatte, noch zu Enmde bringen. War ungrfähr 15 Minuten über der Zeit, aber das war mi9r dann auch recht, ich mochte es nicht, angefangene Sachen rumliegen zu lassen. Schnell packte ich meine Sachen dennoch zusammen, denn zu Hause erwartete mich ja noch mehr arbeit, die sich nicht alleine machte.
Schnell machte ich mich auf den Heimweg und schlkoß aufatmend meine Haustür auf, der erste Tag war geschafft und mal abgesehen davon, daß mir Derek über den Weg gelaufenm war, war es doch ganz gut gelaufen.
Seufzend sah ich auf die Unmengen von Kisten, die ich noch auszupacken hatte, das würde mich noch mindestens eine Woche kosten, aber ich machte mich dennoch an die Arbeit.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   Sa 10 Dez 2016, 04:53

Als ich nach ein paar Stunden Hunger bekam, aß ich genüsslich mein Sandwich und schaltete danach meinen Laptop aus. ich ging kurz duschen und zog mir ein einfach schwarzes Shirt an, dann machte ich noch meine Haare und trug etwas Parfüm auf. Schließlich schrieb ich Nicole eine Nachricht und erklärte mich dazu bereit sie abzuholen.
Wenig später saß ich im Auto und wartete vor ihrer Haustür. Nicole trug schwarze Hotpants und ein lockeres Tshirt, ihre Haare trug sie offen. "Gut siehst du aus." begrüßte ich sie lächelnd und wartete bis sie sich angeschnallt hatte. Sie war wirklich eine hübsche und lebensfrohe Frau. Manchmal konnte ich mich selbst nicht verstehen als ich ihr Angebot auf eine Beziehung abgelehnt hatte, jedoch schätzte ich sie als meine beste Freundin, das wollte ich mir nicht kaputt machen.
Wir verbrachten einen lustigen Abend in der bar, quatschten über dies und jenes, jedoch wurde s langsam spät sodass ich sie wieder nach hause brachte. "Bis morgen." raunte sie mir noch zu. Ich bekam einen Kuss auf die Wange und fuhr dann mit einem fetten Dauergrinsen im Gesicht nach hause. Da es schon ziemlich spät war, fiel ich sofort ins Bett. Ich hatte jetzt keine Nerven noch irgendetwas zu machen.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   Sa 10 Dez 2016, 04:58

Erst spät am Abend beschloß ich, es gut sein zu lassen, immerhin hatte ich es zumindest geschafft, daß mein Schlafzimmer so aussah, als könnte man darin leben, dort waren nun keine kisten mehr. Traurig hielt ich ein Foto in der Hand, welches mich und Dayana zeigte, das waren noch schöne zeiten gewesen. Seufzend strich ich darüber, drei Jahre hatte ich sie schon nicht mehr an meiner seite und es schien mir so, als wäre sie erst gestern gegangen, fast war esw so, als schwebte noch ihr leicht süßer Parfumduft um mich hertum, aber war dies nur eine Einbildung.
Schnell legte ich vdas bild weg, ich wollte heute nicht an sie denken, das würde mir eh nur alles schwerer machen. Im mich abzulenken, stellte ich die leeren Kartons säuberlich vors Haus in den Müll und nahm dann ein heißes Bad, bevor ich mich mit einem Buch ins Bett verkroch.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   Sa 10 Dez 2016, 21:42

Zuhause zog ich mich bis auf meine Shorts aus und ging dann schlafen. So spät war es nun auch wieder nicht, aber wenn ich mir überlegte wie viele Stunden ich noch hatte bis ich aufstehen musste, bekam ich schlechte Laune. Dennoch schlief ich ziemlich schnell ein.
Der nächste Morgen verging wie jeder andere auch. Allerdings hatte ich ein paar Minuten zu lange geschlafen weshalb keine Zeit mehr zum Frühstücken blieb. Ich holte mir unterwegs beim Bäcker etwas und war noch rechtzeitig da. Hoffentlich würde ich Mark nicht über den Weg laufen. Seine Anwesenheit störte mich total. Jedoch sag ich ihn noch nicht. Aufseufzend betrat ich mein Büro und begann mit der Arbeit.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   Sa 10 Dez 2016, 21:49

Früh am Morgenm klingelte mein Telefon und machte mich sogar noch vor meinem Wecker wach, ich gähnte und streckte mich, bemerkte, daß ich doch noch immer ziemlichen Muskelkater vom Schleppen hatte und setzte mich seufzend auf. Noch immer klingelte mein Handy und ich ging verschlafen ran, nur um die Stimme meiner Mum zu hören, die um diese Zeit schon viel zu munter war, aber das war nun mal sie, das hatte ich von ihr nicht geerbt, ich stand immer früh auf, wach war ich deswegen nochz lange nicht.
Sie erkundigte sich besorgt, ob alles bei mir okay sei und redete ungefähr zehn Minuten auf mich ein, bevor ich auch mal zu Wort kam und sie beruhigen konnte, mich während des Telefonats soweit fertig machte und mir eine Thermoskanne mit Kaffee fertigmachte, den man auch trinken konnte, nicht, daß ich wieder diese Plörre aus dem Pausenraum nehmen mußte. Ich war kein wählerischer Mensch, aber bei Kaffee war ich njun mal Feinschmecker.
Schnell würgte ich sie ab, da ich auch nicht zu spät kommen wollte, nahm wieder meinen alten Drahtesel und machte mich auf den Weg, schaffte es noch pünktlich und verdrückte mich in mein Büro, wo ich schon wieder genug Arbeit für heute vorfand.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   Di 13 Dez 2016, 09:19

Die Zeit verging wie im Flug genauso wie meine Arbeit. Mit den Jahren hatte ich mich wirklich gut eingelebt und auch die Arbeit machte mal mehr mal weniger Spaß. Aber heute fand ich sie echt angenehm, schließlich mochte ich es auch wie der Stapel neben mir anfing kleiner zu werden.
Um die Mittagszeit legte ich wieder meine Pause ein. Heute war es im Pausenraum leer, wahrscheinlich waren die beiden Ladys schon wieder an der Arbeit. heute hatte ich etwas später Pause gemacht, aber so konnte ich mich auch nicht festschwatzen und dann kontinuierlich weiterarbeiten. Außerdem hatte ich ja den gestrigen Arbeit mit Nicole verbracht.
Summend steckte ich mir zwei Toastscheiben in den Toaster, holte den Schnittkäse aus dem Gemeinschaftskühlschrank heraus und wartete schließlich bis die Toastscheiben heraus sprangen. Dann setzte ich mich an den Tisch und fing an zu essen, während ich nebenbei ein wenig an meinem Handy herum spielte.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   Mi 14 Dez 2016, 10:52

Ich hatte den ganzen Vormittag mehr als genug zu tun, entweder war der Umsatz dieser firma echt so gut, daß immer neue Sachen dazukamen, oder mein Chef wollte testen, wie belastungsfähig ich war, es kam einfach immer mehr dazu, hatte ich zwei akten bearbeitet, folgten gleich vier neue sachen nach.
Gegen Mittag machte ich eine Pause, Hunger hatte ich noch keinen, also ließ ich das Essen einfach ausfallen, es bestand hier ja kein Zwang zu essen und ich würde auch nicht gleich vom Fleisch fallen.
Ich stellte mich nur ans Fenstewr und gönnte mir eine tasse meines Kaffees, schon beim Öffnen erfüllte der Duft den ganzen raum und verbesserte meine Laune noch mehr. Mit der kleinen Metalltasse in der Hand sah ich auf die straße hinunter, wie Ameisen wirkten die Menschen von hier ... Hoffentlich würde ich mich hier gut einleben, immerhin war es schon eine ganze WEile her, daß ich für längere Zeit hier war. In den letzten Jahtren war es zwar öfter vorgekommen, daß ich mal ein oder zwei Tage hier war, jedoch war es doch etwas anderes, wieder hier zu leben.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   Sa 17 Dez 2016, 03:43

Nach einer Viertelstunde Nichtstun ging ich zurück in mein Büro und arbeitete den Rest des Tages durch. Ich lies mich auch kaum ablenken und hatte am Ende reichlich geschafft. zufrieden sah ich mir die Papiere vor mir an und schaffte sie in das Büro meines Chefs, der eben noch ein Telefonat geführt hatte. "Ist fertig." meinte ich lächelnd und überreichte ihm die Unterlagen, dann ging ich schließlich zurück und packte meine Sachen zusammen. ich fuhr jedoch nicht nach hause, sondern in die Stadt zu meinem Tätowierer des Vertrauens. Heute bekam ich ein neues Bild, jedoch war es ziemlich klein und würde demzufolge auch nicht lange dauern.
Ich parkte vor dem Studio und begrüßte fröhlich den Tätowierer. Er hatte schon Alles vorbereitet und nur noch auf mich gewartet. Wir klärten noch ein paar formale Dinge, dann gab ich meine Unterricht und es konnte losgehen. Da ich schon einige Tattoos hatte, kannte ich den Schmerz weshalb es Nichts Neues war. Das tätowieren an sich dauerte auch nicht lange, in etwa eine Stunde.
Das fertige Tattoo wurde noch in Frischhaltefolie eingewickelt, dann waren wir hie auch schon fertig. "ist echt klasse geworden, danke!" grinste ich den Mann an, bezahlte und fuhr dann zufrieden nach hause.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   Sa 17 Dez 2016, 05:26

Nach dieser kleinen, aber nötigen Pause ging ich zurück an meine Arbeit, mußte zwischendurch auch noch ein paar Mal in andere büros und lernte somit quasi die ganze Abteilung kennen, zu meinem Glück blieb ich aber davon verschont, in Dereks Büro zu müssen. Da ich ihn den ganzen Tag nicht gesehen hatte, stieg meine Laune wieder und ich genoß das ruhige Arbeiten schon fast, in meiner altren F'irma war das immer wie ein Bienenstock gewesen, immer hörte man irgendetwas oder irgend jemanden, es war aber auch ein Großraumbüro, in dem ich gearbeitet hatte.
Als es endlich Feierabend war, ging ich noch mal alles durch und fuhr dann den Rechner runter, zog mich an und machte mich auf den Heimweg, ging vorher noch ein bisschen einkaufen und dann zog es mich schon nach Hause, wo ich mich erst mal daran machte, alles auszupacken und mir dann mein Abendbrot vorzubereiten.,
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   So 01 Jan 2017, 03:14

Der Rest der Woche verlief ziemlich still. Es passierte nichts außergewöhnliches. Ich hielt mich von Mark fern, wagte es ja nicht mit ihm eine Konversation anzufangen und zog einfach meine Arbeit strikt durch. Nicole hatte mich immer wieder gedrängt wegen der Willkommensparty für Mark, aber ehrlich gesagt, musste ich daran nicht teilnehmen. Er schien ja eh kein Interesse daran zu zeigen.
Am Freitag, kurz vor Feierabend, ordnete unser Chef alle Mitarbeiter in eine Art Konferenzraum. Ich lies mich auf meinen Platz, neben Nicole, fallen und hörte dem kurzen Vortrag unseres Chefs still zu. Es wurde ein kleines Event geplant, eine Art Firmenparty die zu organisieren war um Werbung zu machen und neue Kundschaft anzulocken. Das fand jährlich statt und in ein paar Wochen war es wieder so weit. Die Organisation blieb natürlich an uns hängen, jedoch waren alle Mitarbeiter ziemlich engagiert. Das sollte also kein Problem darstellen.
Es gab mehrere kleine Gruppen die sich um verschiedene Dinge kümmerten: Buffet, Location, Werbung etc. Das war alles nichts neues und dennoch hörten wir jedes Jahr aufs neue ein und denselben Vortrag. "Die Gruppen können Sie sich wie immer selbst zusammenstellen, aber bitte vergessen Sie nicht, mich auf dem Laufenden zu halten. Nächsten Freitag treffen wir uns wieder um die selbe Uhrzeit und besprechen wie weit Sie gekommen sind." damit war das also auch erledigt. Nun mussten sich nur noch verschiedene Gruppen finden, wie damals in der Schule. "Nicole?" mit hochgezogener Augenbraue sah ich sie an. "Hättest du was dagegen Mark mit ins Team zu nehmen? Er ist wirklich freundlich, und außerdem hat e sicherlich noch keinen." versuchte sie mich zu überreden. Die Lust blieb gering, aber dennoch konnte ich bei ihre Lächeln nicht nein sagen. "Meinetwegen, dann frag ihn halt." murrte ich dann.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   So 01 Jan 2017, 03:33

Ich kann dich neidisch machen, ich hab vorgestern mal wieder Lord of the Lost live gesehen Smile
________________________________

Je mehr ich mich in den Arbeitsalltag einfuchste, desto leichter ging mir die Arbeit von der Hand, ich wurde zumindest ein wenig meine Anspannung los, da mir die Arbeit zunehmen leicfhter von der Hand ging, es war halt nur die Umstellung gewesen. Daß ich Derek die nächsten Tage auch nur von Weitem sah, sttörte micdh auch nichzt, seine Feindschaft war mir recht egal, eigentlich war mir der ganze typ egal, wer sich mir so gegenüber verhielt, wurde von mir links liegengelassen. Vor allenm hatte ich auch den Vorteil, doch zumindest eine Kollegin kennenzulernen, mit der ich mich ganz gut verstand, sie arbeitete in der IT-Abteilung unter unserer Etage und war am Mittwoch dafür zuständig, ein Update meines Computers vorzunehmen, alle hatten schon eines, nur meiner halt noch nicht. Sie hieß Veronique und war ein absolutes Ass, wenns um die Technik ging, sie war zwar vom Aussehen her nicht gerade das, was Männer normalerweise anzog, eher sah sie aus wie ein Kerl, kaum Oberweite und keinerlei Kurven, die Frau konnte man fast durch einenm Türspalt drücken, obwohl sie mir beteuerte, mehr als genug zu essen. Das war schon beneidenswerrt.
"Glaub mir, es gibt nicht wenige, die denken, ich sei wirklich ein Kerl," hatte sie mir erzählt und mich dabei nmur angegrinst, ich konnte mir das Lachen nur schwerlich verbeißen, denn durch den Kurzhaarsachnitt, der ihr aber echt gut stand, sah sie von weitem wirklich aus wie ein Typ, ihr Spitzname lautete saogar Nic, was den Eindruck noch verstärkte,m aber das schien sie nicht weiter zu küm,mern.
So kam ves auch, daß ich mich wie selbstverständlich neben sie und ihren Bruder Ole setzte, als es zu einer Teamsitzung kam. "Immer wieder das Gleiche," seufzte Nic auf, als der CDhef zu reden anfing, jedoch war dies für mich ja neu, also bat ich sie, leisert zu sein, was mir einen Stoß in meine Seite von ihr einhandelte. "Alter Streber," grinste sie, blieb jedoch dann ruhig, bis das Meeting zu Ende war. "Na dann, willkommen im Team," meinte Ole und schlug mir mit der Hand auf die Schulter und ich sah ihn fragend an. "Na, ist doch wohl klar, daß wir drei zusammenarbeiten, oder? Immerhin hängst du uns seit Mittwoch an der Backe,m also drehen wir den Spieß um und du kriegst uns nicht los," lachte er und ich nickte, immerhin war diesw besser, als mit irgend jemandem was zu organisiere den ich nicht einschätzen konnte. Nic ging auch gleich an die kleine Tafel, wo die Gruppen eingetragen wurden, dort standen auch Derek und Nicole, die ich beide bis jetzt nicht weiter gesehen hatte, doch würde Nicole sicher auch nicht mit mir reden, da sie ja ganz dicke mit Derek schien. Fand ich zwar albern, aber ich würde mich da auch nicht weiter einmischen.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   So 01 Jan 2017, 03:56

Ich hoffe doch wenigstens das sie gut waren^^ war es das Konzert in Potsdam? Und hat dich die Nachricht wenigstens genauso traurig gestimmt das Bo LOTL verlässt? Dx Ich hoffe Pi hat seine Arbeit gut gemacht xD ich geh im April zur Tour ^-^ (Happy New Year by the way ;D)
______________________

Natürlich war mein Blick zu Mark gehuscht und mit einem dicken Grinsen stellte ich fest, dass dieser wohl nicht mit uns zusammen arbeiten würde.
"Bist du etwa schon vergeben?" fragte Nicole den Brünetten mit enttäuschtem Blick als wir ebenfalls vorgegangen waren. Sie schien wirklich traurig darüber, was ich nicht verstehen konnte. Mark war ein Arschloch. Das größte das mir je unter die Augen gekommen war. Je weniger Zeit ich mit ihm verbringen musste, desto besser.
"Herzlichen Glückwunsch Mark, dass du mit der heißen Schnecke und ihrem Bruder ein Team bildest. Du passt da wirklich exzellent rein, gute Wahl!" grinste ich dann und klopfte ihm auf die Schulter, mit etwas mehr Druck als der normal freundschaftliche Schlag. Nic war so weit ganz nett, ich verstand mich ganz gut mit ihr, jedoch sah sie einfach aus wie ein totales Mannsweib. Ihre Brüste waren genauso nicht vorhanden wie ihr Arsch. Flach wie ein Brett eben aber ganz nett und sie wusste was sie tat.
Nicole, die das ganze gesehen hatte, verdrehte nur mit einem lauten Seufzen die Augen "Du kannst es nicht lassen, oder Derek?" tadelte sie mich, was ich jedoch nicht ernst nehmen konnte. Dann wandte sie sich wieder Mark zu. "Schade, dass du dann wohl nicht in unser Team kommst. Derek und ich hätte uns wirklich gefreut aber ihr drei gebt dennoch ein gutes Team ab. Nic ist eine totale Powerfrau, das wirst du sicherlich noch feststellen." lächelte sie und war wieder der Sonnenschein höchstpersönlich. "Hast du heute nun eigentlich Zeit? oder am Wochenende? Deine Willkommensfeier steht immer noch an. Zwei, drei Stunden in einer Bar für dich anstoßen und du bist uns alle wieder los." erzählte sie drauf los und sah Mark dann schließlich fragend an. Ich hielt mich gekonnt aus der Konversation raus
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   So 01 Jan 2017, 04:23

Ich find Pi lusatig, allerdings halt kein Ersatz für Bo, technisch war er 1A, aber ist halt doch was anderes. Dafür ist Gared in einem PINKEN Einhornkostüm auf die Bühne gekommen, deer Knaller^^ ... Ja, sind ja gleich zwei Weggänge zu beklagen, bei Subway ist ja die Violine nicht mehr die alte Sad ... Beides traurig.
__________________

Ich war etwas verwundert, als mich Nicole doch ansprach, bei ihrer Frage sah man Derek auch schon an, daß der sehr froh wasr, nicht mit mir zusammenzuarbeiten. "Ja, ich wurde quasi in das Team gedrängt," grinste ich leicht und rieb mir den Naqcken, während Ole neben mir erstaunlich ruhig blieb, auch als ´Derek quasi seine Schwester beleidigte, denn das mit der 'heißen Schnecke' war ganz sicher nicht positiv gemeint.
Unwillig wischte ich Dereks Hand von meiner Schulter, die Spielchen konnte er bei mir seinlassen, das konnte er bei anderen, aber nicht bei mir. "Da sieht man es mal wieder, ein Typ, der frauen nur nach dem Äußeren einteilt," sagte ich nur knapp und funkelte ihn wütend an, wie konnte er sich nur immer auf diese Klischees herablassen? "Ich würde dich zumindest bitten, daqß wenn du nichts Nettes über sie zu sagen hast, du ganz einfach die klappe hältst, immerhin wäre das wirklich mal ein Fortschritt, was dein Erwachsensein anzeigen würde, auf solche vorpubertären Sprüche können wir hier alle verzichten," sagte ich ruhig aber bestimmt.
Dann wandte ich mich wieder an Nicole, beachtete Derek gar nicht weiter.
"Glaub mir, in eurem Team wäre es mir nicht gut ergangen, Derek wünscht mir alles an den Hals, was ihm einfällt, von der Pest bis Cholera, ich glaube nicht, daß das ein entspanntes Zusammenarbeiten geben würde," lächelte ich sie ehrlich an.
"Und was Nic draufhat, weiß ich schon, ich bin froh, sie kennengelernt zu haben," meinte ich und sah aus den Augenwinkeln, wie Ole mir ein leichtes Lächeln schenkte.
Dann wurde meine Laune etwas gedrückter, als sie von der willkommensparty sprach. "Ich ... ich bin momerntan für so was eigentlich nicht zu haben, das ... das hat nichts mit euch zu tun, liegt an mir," meinte ich dann verlegen.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   So 01 Jan 2017, 05:09

Bo hat mich so oft zum lachen gebracht, echt schade .__. Ich hoffe es wird ihm bald besser gehen, das ist das wichtigste :3 Hat Gared die ganze Zeit in dem Kostüm verbracht? XD wie waren eigentlich die neuen Songs live? Das mit StS wusste ich gar nicht o: immer schade wenn ein Bandmitglied geht^^, wie war Eluveitie? Very Happy
________________________

"Ich teile Frauen nicht nach ihrem Äußeren ein." raunte ich genervt. "Ich weiß dass sie eine gute Partie ist und echt nett ist, also stell mich nicht so ins schlechte Licht." fügte ich zischend hinzu. Am liebsten hätte ich ihm den Hals umgedreht. Seine Kommentare konnte er stecken lassen die waren mehr als nur unnütz.
Als ich Marks Worte zu Nicole hörte, blieb mir kurz der Mund offen stehen. Was wagte sich dieser Typ eigentlich? "Du musst meine beste Freundin nun auch nicht gegen mich hetzen. Außerdem geht es dir doch wohl genauso mit mir, also halt mal schön den Ball flach." meinte ich verärgert. Nicole unterdrückte sich doch tatsächlich ein Lachen. "Echt unglaublich... Ihr seid zwei erwachsene Männer. Es wird doch wohl im Bereich des Möglichen stehen dass ihr euch vertragt oder euch zumindest nicht so ankeift. Einsperren müsste man euch, und erst wieder raus lassen bis ihr euch vertragen habt." grinste sie. "So eine ähnliche Situation hatte wir bereits das muss nicht nochmal vorkommen." kommentierte ich. Die Fahrstuhlszene war schrecklich gewesen und einfach nur nervenauftreibend.
"Ich bin mir ziemlich sicher, dass Nic auch zu der Party kommen würde. Es sind alle eingeladen und du musst auch nichts bezahlen. Das klingt doch sicherlich verlockend, oder etwa nicht?" fast bettelnd sah Nicole zu Mark. Ire Schnute war wirklich sehr süß, aber so was hatte sicherlich keinen Einfluss auf Marks Aussage. Er war einfach ein Spieße der Alles besser wusste. "Natürlich zwingt dich keiner. Es wäre nur nett. Auch für dich, so könntest du uns alle besser kennen lernen und wir dich" erklärte sie. "Sag einfach Bescheid wenn es dir mal passt."
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   So 01 Jan 2017, 05:25

Ja, Bo war immer der Spaßvogel auf der Bühne^^. Ne, nicht die ganze Zeit, das waren ja ungefähr 40 Minutenb, der Ärmste wäre dadrin doch eingegangen Very Happy Doch, bei StS ist FDrau Schmitt gegangen, weil sie sich anderen Sachen in Richtung Musik widmen will *sfz* ... Naja, bei den neuen Songs von Lotl muß ich mich noch dran gewöhnen, ist bisher noch die CD, wo mir leider am wenigsten Songs gefallen Sad Eluveitie waren wie immer ... LAUT Very Happy
____________________________________

"Du hast gerade Nic nur nach ihrem Äußeren betitelt," meinte ich ruhig und sah ihn gelassen an, was der hier schon wieder für ne Show abzog ... Aber so schien er halt zu sein, heiße Luift und nicht viel dahinter.
"Und ich hetze gar nicht, ich habe nur einfach gesdagt, was die Tatsache ist, daß du mich gleich so anfährst, ist doch der beste Beweis dafür, daß ich recht habe. Und keine Sorge," meinte ich dann zu Nicole. "Ich bin nicht feindlich deinem Freund gegenüber eingestellt, im Gegensatz zu ihm, ist mir ziemlich egal, was er so von sich gibt über mich. Und er verträgt sich nicht mit mir, da brauchst du dir keine falschen hoffnungen zu machen, seine Ex hat sich gegen ihn entschieden und ist meine Frau geworden, das verzeiht er mir wahrscheinmlich für den Rest meines Lebens nicht," grinste ich sie dann schief an.
"Allerdinmgs hab ich sie ihm nicht ausgespannt, nicht, daß du was Faslscxhes denkst, wahrscheinlich ist Derek da anderer Meinung, aber die konnte ich ihm auch nicht änsdern, als wir vorhin im Fahrstuhl steckengeblieben sind. Ich bin halt der Böse und muß damit leben."
"Hey, mach dich nicht so runter, das sind doch Kamellen von früher, immerhin wart ihr da noch Teenager," meinte Ole, er und seine Schwester kannten die Story ja bereits.
"Ach, ich kann damit leben, Derek geht mir aus dem Weg, ich geh ihm aus dem Weg und wir beide sind zufrieden," meinte ich noch immer lächelnd.
"Es hat nichts mit dem Bezahlen zu tun, Nicole, wirklich nicht," wandte ich mich dann wieeder an Dereks beste Freundin. "Es ... mir ist zur Zeit nur nicht nach Feiern, verstehst du?"
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   So 01 Jan 2017, 05:55

Ach Gared ist doch hart im Nehmen xD Aber trotzdem nice xD ach na dann wird man aber sicherlich noch von ihr hören, da bin ich mir sicher^^ die Band ist ja nun doch nicht ganz unbekannt Very Happy meinen beiden Freunden gefallen die Lieder auch nicht so sehr, ich muss sagen es ist meine Lieblings-CD geworden *~* Allein Drag me to Hell und The Interplay of Life and Death sind sooo schön *Liebe*; Und warum wie immer? XD Ich will die auch mal unbedingt live sehen xDD
__________________________________

Natürlich musste er jetzt so tun als sei er der reifere von uns beiden, das war ich ja schon gewohnt. Mal wieder musste ich mir so was anhören, allerdings war es mir egal was er über mich dachte. Ich hatte meine Meinung zu ihm und die vertrat ich auch!
"Was heißt hier 'und ist meine Frau geworden'? Habt ihr etwa geheiratet?" wandte ich mich dann fassungslos an Mark. Nein, er hatte sie mir nicht nur ausgespannt sondern sie danach gleich noch zur Frau genommen! Was für ein Vollidiot! Wie konnte er? Und wie konnte sie? Unweigerlich ballte ich meine Hände zu Fäusten und spannte mich an. "Wie geht es ihr? Kannst du mir ihre Nummer geben? Ich will schlichtweg nur mal mit ihr reden, schließlich ist es Jahre her das wir uns gesehen haben... Im Gegensatz zu dir werde ich auch keine Anstalten machen, sie jemanden auszuspannen." fest sah ich ihn an. Wenn die Chance bestand mit meiner Ex zu reden, musste ich diese unbedingt ergreifen.
"Ach jetzt hör doch auf! Du warst Schuld, dass sie.." bevor ich zu Ende reden konnte, legten sich Nicoles Hände beruhigend auf meine Schultern. "Bleib doch ml auf den Boden der Tatsachen. Jugendsünden passieren. Willst du ihn dafür jetzt immer hassen?" Nicole sah mich schräg an. Warum fiel sie mir denn jetzt auch noch in den Rücken? Was hatte Mark an sich, das ich nicht hatte? Er war der einfach brave Schwiegermutter-Typ der sich nur mir gegenüber wie der letzte Vollidiot benahm.
Auf die Frage ging ich nicht weiter ein, aber das musste ich auch nicht. Nicole und Mark wussten sicher bereits die Antwort.
"Na meinetwegen, trotzdem schade." meinte Nicole dann zu der Partysache. "Irgendwann komme ich dennoch darauf zurück." grinste sie dann keck.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   So 01 Jan 2017, 06:12

Wenn ich die auf der Bühne gesehen habe,. mußte Gared auch immer am meisten leiden, der Ärmste^^. Ich hab bei ihnen jetzt so meine Lieblingssongs und die sind eigentlich bunt gemischjt von allen CDs, kp, warum mir die letzte nnicht so gefällt, die packt mich irgendwie nicht^^ Und Eluveitie sind live echt genial, weiß noch,m als ich das erste mal bei denen aufm konzi war (aufm WGT) und da hatte ich noch keine Ahnung, schöner Gesang und Power in der strophe, was ja echt richtig untypiscxh fürs Genre klingt ... Und im Refrain fängt der gute mann an zu schreien, mir ist die Kinnlade erstmal runter gefallen^^
________________________

"Ja, wir haben vor drei Jahren geheiratet," meinte ich nur und zeigte den schmalen Ring, den ich trotz allem noch immer trug. "Ich hatte am Wochenende eh vor, zu ihr zu gehen, du kannst mich gern begleiten," meinte ich dann nüchtern, auf seinen Spruch ging ich gar nicht weiter erst ein, der zeigte mir nur wieder, wie kindisch der Kerl war.
"Und ich war an gar nichts schuld, ich kenne dich nicht mal wirklich, wenn du dich erinnerst, wir hatten früher nie miteinander was zu tun. Und noch mal, ich wußte nicht mal, daß ihr zusammen wart, okay? Wir haben uns nur normal kennen gelernt unde gequatscht, sie hat ewig nix von dir erzählt oder so was," versuchte ich es noch mal, aber ich würde wahrscheinlich wieder nur auf Granit beißen bei ihm.
"Laß ihn ruhig, Nicole, ich will nicht, daß du jetzt noch Streß mit Derek wegen mir bekommst, icxh sag doch, jeder macht hier in der firma sein eigenes ding und damit fahren wir am besten," grinste ich, als Nic dazu kam. "So, ich hab uns fürs Catering eingetragen, das wird lustig," strahlte sie und sah uns der rei8he nach an. "Oha, dicke Luft hier," fragte sie und ich schüttelte den Kopf. "Nur eine normale Meinungsverschiedenheit," meinte ich locker und sie nickte, wandte sich dann an Nicole.
"Und, welche Aufgabe übernehmt ihr," fragte sie diese dann lächelnd und hakte sich bei mir und Ole ein, sie sah echt winzig aus zwischen uns beiden, halt doch wie ein Junge.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   So 01 Jan 2017, 06:45

jeder hat halt so seinen Geschmack xD das nächste mal bin ich jedoch trotzdem mit dabei :'D Und Eluveitie ist wirklich der Wahnsinn, aber auch optisch eine sehr geile Band^^ Folk ist irgendwie viel zu unterschätzt meiner Meinung nach^^
__________________________________

Als er die Heirat bestätigte und mir zusätzlich auch noch den Ring zeigte, wurde ich von einer erneuten Welle der Wut überschwemmt. Das konnte doch nicht sein... Warum hatte sie sich auf ihn eingelassen? Ich konnte das nicht wirklich verstehen aber nun konnte ich es eh nicht mehr ändern. Ich würde mit ihr reden und dann war das hoffentlich aus der Welt. Hoffentlich.
"Es wäre echt schön, wenn ich mitkommen könnte, auch wenn es mich verwundert das du am Wochenende zu ihr fährst. Wohnt ihr etwa nicht zusammen?" ich zog eine Augenbraue hoch. Ein Ehepaar das nicht zusammen wohnte... Irgendwie seltsam. "Kann ich dir dann wenigstens meine Nummer geben? Oder du mir deine? Dann können wir uns einen Treffpunkt ausmachen, wenn das für dich in Ordnung geht." Auch wenn es mir schwer fiel so was zu sagen... Es war ja nicht seinetwegen.
"Im Übrigen musst du mir nicht euer Kennenlernen erläutern, darauf habe ich grade wenig Lust. Aber danke trotzdem." ich biss mir auf die Lippe und kassierte einen Stoß in die Rippen. Nicole.
Nic machte es gerade auch nicht besser mit ihrem Erscheinen. Sie war zwar ganz in Ordnung, dennoch mussten nicht alle aus der Firma erfahren das ich Mark verabscheute. Kurz nickte ich als Mark die Meinungsverschiedenheit ansprach.
"Catering hätte ich auch echt gerne übernommen Wer kümmert sich schon nicht gerne ums Essen?!" grinste Nicole. "Wir kümmern uns um die Location, also das selbe wie letztes Jahr. Ich denke fast, dass es auch wieder die selbe Location wird. Aber das werden wir noch sehen." meinte Nicole dann zu Nic.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   So 01 Jan 2017, 07:03

Na ja, ich bin ja übner Folk in den Metalbereich reingerutscht, Subway to Sally waren da die ersten, die ich gehört habe und die haben anfangs ja auch größtentteils Folk gemacht. Ist schon n unterschied zu freüher, was sie heute machen, aber immer noch geil. Geht mir mit Saltatio Mortis ja genau so, einmal als Vorband von StS gehört, schon war ich dabei^^ Und Subway sagewn ja immer, daß Eluveitie ihre böse Schwester aus Österreich ist.
___________________

"Nein, wir ... wir wohnen seeit ungefähr zwei Jahren nicht mehr zusammen," sagte ich nur und strich liebevoll über den schmalen silberring, wenn es nach mir gegangen wärre, dann wäre sie noch immer bei mir, aber es gab nun mal Umstände, die diesen Wunsch zunichte machten.
Als er mich nach meiner Nummer fragte, nickte ich und zog eine schmale Visitenkarte aus meiner Jeanstasche, das war ja noemal in dem beruf. "Ich könnte sie dir auch aufschreiben, aber meine Klaue kann außer mir keiner entziffern, meine aktuelle Adresse steht auch drauf," meinte ich und drückte sie ihm in die Hand. "Und keine Sorge, es ist nicht qweit, ist gleich im Nachbarort, man könnte theoretisch auch laufen, nur ist ja der wald dazwischen, da gehts kaum durch, und du willst ja nicht mit dreckigen Klamotten ankommen," meinte ich so neutral es nur ging. "Und falls du welche bekommsdt, bring ihr Veilchen mit, die hatte sie gerne," setzte ich noch lächelnd an, zückte dann mein Handy und suchte in den bildern, fand dann ein Hochzeitsfoto von mir und Dayana, sie war ganz schlicht in einem einfachen weißen Kleid und hatte einen veilchenkranz in den Haaren. Ich hielt das Foto nicole hin, damit Derek nicht noch saurer wurde, das Biuld wollte er sicher nicht sehen.
"Oh, wie schön," entfuhr es Nic, die neugierig daraufsah, so waren frauen halt. Bevor noch wer weiter was sagen konich das Handy wieder an mich.
"Ich weiß, daß du es machen wolltest, deswegen war es günsstig, daqß Mark euch aufgehalten hat," grinste Nic leicht. "Ich hoffe, du kannst kochen, denn auf das noormale Catering kann ich vewrzichten, dasd wird alles schön selbstgemacht," eröffnete sie m,ir und ich sah sie entsetzt an, das konnte ja was werden.
Nach oben Nach unten
Pola

avatar

Anzahl der Beiträge : 11201
Anmeldedatum : 22.06.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   So 01 Jan 2017, 07:36

Ich wusste ja gar nicht das Eluveitie aus dem deutschsprachigen Raum kommt. Wie cool ist das denn bitte Very Happy Mit StS kenne ich mich fast gar nicht aus :') Hast du ein paar gute Lieder die ich mir anhören könnte von denen? (:
Ach und kann es sein, dass Dayana tot ist? Dx habe gerade so eine schlimme Vermutung^^
_____________________________________

Ich betrachtete die Visitenkarte die Mark heraus gezogen hatte. Wie viel Pech musste ein Mensch eigentlich haben? "Ich wusste gar nicht, dass du mein Nachbar bist. Ich wohn ein paar Nummern weiter." meinte ich schlicht und steckte die Karte dann in meine Hosentasche.
"Und meinetwegen können wir auch gerne laufen, dagegen habe ich nichts einzuwenden. Tut mir leid dass ich deine Vorstellungen zerstöre, aber ich bin nicht eitel." Was dachte dieser Kerl eigentlich von mir? Außerdem würde ich mich sicherlich nicht im Schlamm suhlen, also würde ich schon nicht dreckig werden.
Ich wollte gerade noch etwas zu den Veilchen sagen, als Mark Nicole ein Hochzeitsbild zeigte. Natürlich warf ich auch einen Blick darauf, schließlich war sie meine Ex-Freundin. Als ich das Hochzeitsbild der beiden sah, bildete sich ein Kloß in meinem Hals und die Wut verblasste. Sie wandelte sich eher in pure Eifersucht um. Dayana sah so glücklich aus und sie war wunderschön. Das Kleid stand ihr perfekt. Generell schien sie ohne Makel zu sein, mal abgesehen von dem Bräutigam der neben ihr auf dem Bild zu sehen war. Aber darüber würde ich ihn später noch ausquetschen. Ich warf Nic einen undankbaren Blick zu als sie das Bild kommentierte. Das musste ja sein. Schön noch weiter Salz in die Wunde streuen...
"Wehe das Essen wird nicht schmecken." drohte Nicole grinsend. "Wenn ihr bei der Zubereitung Hilfe braucht, kann ich euch helfen. Schließlich müsst ihr ja auf Menge kochen, da soll die Qualität nicht drunter leiten." grinste Nicole.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 118000
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   So 01 Jan 2017, 07:50

Doch, ich war mir nicht sicher, ob Schweiz oder Österreich, aber letzteres ist es^^. Naja, bei STS kommts drauf an, was für nen stil du mehr bevorzugst, eher das düstere (machen sie momentan von den Texten her oft) oder das zum Abfeiern? Ich find beides gut, haben auch ein paar starke Balladfen mit dabei.
Nein, Dayana ist nicht tot.
_________________________________

Ich sah ihn etwas erstaunt an. "Oh, wirklich? Das Häuschen wurde mir von meinem alten chef zugeteilt, der Chef hier hat das wohl rausgesucht," meinte ich nur. "Und ich habe keine Vorstellungen von dir, ich wollte auch nicht den Eindruck vermitteln, aber ich dachte, daß wir bei einer dame nicht gerade ankommen sollten, als hätten wir im Schlamm gespielt," sagte ich seufzend, der fühlte sich auch wirklich gleich voin allem angegriffen.
Ich steckte das Handy wieder ein und seufzte auf, eine massenverköstigung also auch noch, ich konnte so einigermaßen kochen, aber ob es für die meisten auch essbar sein würde, war die Frage. Zumindest Derek schien sich darüber auszuschweigen, der hatte gerade eher damit zu tun, mich wütend anzusehen, aber das juckte mich wenig, ich hatte ihn ja nicht dazu gezwungen, aufs bild zu sehen.
"Naja, was das Kochen angeht, da kannst du beruhi9gt sein, unser Vater führt ein eigenes Restaurant, da habern Ole und ich schon massig Zeit zum üben gehabt," grinste Nic und stieß mich an. "Dich machen wir auch noch zum Meisterkoch," lachte sie und ich wußte nicht, ob das ein Versprechen oder eine drohung war.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola   

Nach oben Nach unten
 
Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola
Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Nice to meet you again ... NOT - RPG mit Pola
» Abkürzungen
» Frage an die Frauenwelt
» Nach 4 Monaten auf und ab noch Hoffnung?
» [Taktik] Must Haves / Nice to Haves beim Imperium

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Let's Write...! :: RPG's :: 2er RPGs-
Gehe zu: