Hier werden hauptsächlich RPG's geschrieben...
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter
AutorNachricht
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17154
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 20
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Sa 19 Sep 2015, 11:57

Hmmm... Achso Very Happy
Mal sehen, was du wirklich planst...
_______________________________

Noah

Ich wollte gerade zurück zum Zelt, als mir entgegengelaufen schien, als würde er vor etwas flüchten. Ich stellte den Eimer auf dem Boden ab und schnappte mir seine Kapuze, um ihn festzuhalten.
"Na, suchst du mich Zwerg?", fragte ich ihn grinsend, während ich den kleinen auf Sicherheitsabstand hielt. Man wusste nie, wann er versuchte zu treten, zu boxen oder zu beißen.
"Lass mich los, Vampir!", rief er aufgebracht. Anscheinend war wirklich etwas passiert. Ich ließ ihn los und wich einem kommenden Kick aus.
"Was ist?", fragte ich ihn dann leicht besorgt und er funkelte mich an.
"Was macht der Verfluchte in meinem Zelt? Das habe ich dir nicht erlaubt!", rief er laut und ich musste die Augen verdrehen.
"Hör mal das ist doch kompletter Mist, das ist dir doch klar, oder Phil?", ich sah ihm eindringlich in die Augen. Genau aus diesem Grund war so etwas wie Schule wichtig.
Er verschränkte nur troztig die Arme vor der Brust, was mich in dem Moment so richtig wütend machte, sodass ich ihn wieder packte und mit zurück zum Zelt schleifte.
"So etwas wie Flüche gibt es nicht. Und das werde ich dir jetzt beweisen. Komm schon!", ich zog ihn mit ins Zelt zu Leif und drückte in bestimmt auf den Boden.
"Ich dachte wir frühstücken zusammen. Wir haben ja noch was von dem Brot.", sagte ich bestimmt und warf Phil einen mahnenden Blick zu.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116013
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Sa 19 Sep 2015, 12:04

Keine Sorge, Planung läuft bestens, dauert nur noch ein bisschen, muß den passenden Moment abwarten, der von dir kommt Smile

Leif
Ich hörte Phil schon, bevor ich ihn sah und seufzte leise auf, was wollte Noah gerade erreichen?
Gruppenversöhnung? Daß der Kleine sich gegen seine mutter stellte? Ob das so eine gute Idee war, wagte ich ganz stark zu bezweifeln, dovh würde ich ihn wahrscheinlich sowieso nicht aufhalten können.
Gerade als ich mit diesem Gedankengang zu Ende war, kamen die beiden auch schon herein, Phil sah mich mit einer Mischung aus Angst, Haß und Abscheu an, den Kleinen hatten sie anscheinend richtig auf mich angesetzt.
"Du mußt das nicht für mich machen, Noah, es ist schon okay," versuchte ich einen leisen Einwand.
"Wirklich, ich kenn das nicht anders, man gewöhnt sich dran."
Trotzdem sah ich leicht bedrückt auf meine angewinkelten Knie.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17154
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 20
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Sa 19 Sep 2015, 12:20

Uhhh ok Very Happy
Ich habe keine Ahnung was du vorhast. Versuche es mir schon die ganze Zeit auszumalen, damit ich später nicht so geschockt bin.
__________________________________________________________

Noah

Ich sah wie Phil unruhig auf seinem Platz hin und her rutschte und auch Leif schien es dabei nicht viel besser zu gehen.
"Natürlich muss ich das nicht, aber ich tue es, weil ich will. Irgendjemand muss ja schließlich anfangen, da es nicht okay ist.", ich schüttelte missbilligend den Kopf und wehrte einen Boxhieb von Phil mit der Hand ab.
"Iss was.", forderte ich ihn dann auf und reichte ihm eine Scheibe Brot mit Käse. Ich konnte zwar hören, wie er mich leise verfluchte, ignorierte es aber.
"Glaubst du Jenna ist immer noch wütend auf mich? Sollte ich zu ihr gehen?", fragte ich Leif und nahm mir selbst etwas von dem Brot.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116013
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Sa 19 Sep 2015, 12:24

Glaub mir, das kannst du dir nicht ausmalen, darauf kommst du nie^^
_________________________________

Leif
"Solange du mich mit dem Gnom hier nicht alleine läßt, kannst du nachher gerne hingehen, wo immer du willst," murmelte ich leise, der Appetit war mir wirklich vergangen.
"Aber ich würde sagen, laß Jenna ihre Zeit, die sie braucht, es wäre wohl besser, wenn sie auf dich zukommen würde anstatt umgekehrt, ansonsten würde sie vielleicht denken, du bedrängst sie noch," meinte ich dann, versuchte nicht weiter auf phil zu achten und drehte nervös eine Haarsträhne zwiscvhen den Fingern.
"Ich tu dir schon nichts," meinte ich, als er mir immer wieder Blicke zuwarf.
"Noah hab ich auch nichts getan, warum sollte ich mich an dir vergreifen, denkst du der Fluch färbt ab," meinte ich bitter.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17154
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 20
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Sa 19 Sep 2015, 12:57

hmmmmm......
ich denke angestrengt nach...
______________________________

Noah

"Okay. Vielleicht warte ich dann noch besser ein wenig ab.", Aber Jenna konnte ziemlich lange beleidigt sein. Das wusste ich. Ich konnte nicht anders, als mir Sorgen zu machen. Hoffentlich hatte Leifs Schwester sie so weit beschwichtigt.
Und warum zog ich eigentlich immer den kürzeren in unserer Beziehung? Manchmal fand ich das sehr anstrengend immer meine Meinung aufzugeben. Bei so gut wie jedem Streit war das so.
Ich warf Phil wieder einen prüfenden Blick zu, aber er sagte nichts weiter. Saß nur schmollend da, nagte an seinem Brot herum und starrte Leif feindselig an.
"Du hast ihn gehört.", meinte ich dann laut und stieß ihm sanft in die Seite.
"Eher sauge ich dir das Blut bis zum letzten Tropfen aus, als, dass er dir etwas tut. Und weißt du, was dann passiert?" fragte ich ihn mit einem Bösen lachen. "Du stirbst und die Maden zersetzen deine Leiche, bis nichts mehr davon übrig ist, außer ein Klumpen Erde. Na, wovor hast du mehr Angst?" Ich verstellte meine Stimme, sodass sie auch schön schaurig klang. Man konnte Phil ansehen, dass er ein wenig bleicher geworden war, aber er schüttelte energisch den Kopf.
"Ich habe keine Angst. Nie!", rief er laut und funkelte mich an, auch wenn ich ein bisschen Angst in seinen Augen aufflackern sehen konnte.
"Ja dann.", meinte ich mit einem unschuldigen Lächeln. "Brauchst du auch keine Angst vor Flüchen haben, oder?", fragte ich ihn mit sehr viel Nachdruck und er nickte nur. Jennas Taktik funktionierte perfekt.
"Ich habe keine Angst.", wiederholte er etwas leiser und ich stand zufrieden auf.
"Ich muss noch zum Arzt. Ich komme gleich wieder." Ich sah Phil fragend an. "Willst du mit kommen?"
Er unterbrach mich sofort. "Nein! Ich habe keine Angst. So etwas gibt es ja gar nicht!", rief er und klang ziemlich entschlossen.
"Außerdem ist das mein Zelt."
Ich nickte nur und warf Leif einen entschuldigenden Blick zu, bevor ich ging. Die würden schon klar kommen. Da war ich mir sicher.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116013
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Sa 19 Sep 2015, 13:09

Armer Noah, er tut mir fast leid, aber Jenna hat wegen ihm auch schon genug einstecken müssen :/
Viel Spaß beim Grübeln, aber ... nien, ich verrate lieber nichts^^
______________________________

Leif
"Glaub mir, blutlos zu sein ist auch nicht gerade toll," meinte ich grinsend zu Phil, der mich nur empört ansah, jedoch noch immer kein Wort mit mir sprach. aber was erwartete ich auch?
Nur als Noah uns dann tatsächlich alleine ließ, wuchs meine Nervosität an, Phil hatte recht, es war sein Zelt, er konnte bestimmen, wer hier rein durfte und wer nicht.
Dich fixierte er mich nur mit den Augen, wenn Blicke hätten töten können, wäre ich jetzt wohl mehr als nur tot, wahrscheinlich in meine Atome zerlegt worden oder sonst etwas in der Art.
"Wenn du mich so anstarrst, machst eher du mir Angst," meinte ich seufzend und er zog kurz eine Augenbraue nach oben.
"Meine Mama sagt, ihr habt keine Gefühle, also kannst du doch gar keine Angst haben," meinte er nur und ich stöhnte in Gedanken auf, das war ja noch schlimmer als gedacht.
"Okay, warte," meinte ich und zog ein kleines Messer aus meinem Gürtel und reichte es ihm, dann hielt ich ihm meine Hand hin.
"Stich zu, wenn ich keine Gefühle habe, dann dürfte mir das ja auch nicht wehtun, oder," fragte ich ihn und er nickte zögernd, hielt die Klinge direkt über meine Hand und ich biss schon die Zähne zusammen, würde er es tun?
"Ich will dir aber nicht weh tun," kam da auf einmal und ich sah ihn erstaunt an.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17154
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 20
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Sa 19 Sep 2015, 13:44

gut...
Bitte keine Spoiler! ^^
Wenn etwas schlimmer ist als schockierende Enden, dann sind es schockierende Enden, die vorher verraten worden sind. Very Happy
______________________________________

Noah

Ich lief wieder den ganzen Weg bis zu dem Zelt meines Vaters. Meine Wunden taten seit gestern wirklich kaum mehr weh, obwohl sie wieder aufgegangen waren. Wahrscheinlich lag es tatsächlich daran, dass ich Jennas Blut getrunken hatte.
Und ich musste noch einen Weg finden, um an Betäubungsmittel zu kommen. Ich legte mir da etwas zurecht, bis ich da war.
Mein Vater schlief wieder, aber er tauchte irgendwann auf.
Wieder ließ ich ihn meine Wunden begutachten und hatte schon beinahe ein wenig Angst, dass er womöglich bemerken würde, dass ich Blut getrunken hatte. Aber er tat es nicht. Oder selbst wenn er es tat, sagte er nichts dazu.
"Sieht schon sehr viel besser aus. Anscheinend hast du meinen Ratschlag befolg." Er schmierte wieder Salbe darauf und wechselte die Verbände erneut.
"Ich denke in zwei Tagen werden die Wunden so weit verheilt sein. Schnelle Regenerationsfähigkeit liegt bei uns in der Familie." er lächelte stolz und das fühlte sich ganz komisch an. Jetzt war der Moment gekommen, um ihn zu fragen.
"Kann ich Sie um etwas bitten?", ich sah ihn fragend an und er nickte. Scheinbar glücklich.
"Ich kann in letzter Zeit ziemlich schlecht schlafen. Vielleicht ist es die ganze Situation und Sie haben Jenna doch mal dieses Mittel gegeben und da habe ich mich gewundert, ob Sie auch so was in der Art für mich hätten..."
Er sah mich irgendwie enttäuscht an, wofür ich ja auch nichts konnte. Was hatte er auch erwartet?
"Eigentlich verschreibe ich so etwas nur im Notfall..." Ich sah ihn bittend an und er seufzte leise.
"Na gut. Aber nur dieses eine Mal. So etwas sollte nicht zur Gewohnheit werden." Er stand auf und mischte irgendein Pulver zusammen.
"Bei Vampiren wirken diese Mittel nur sehr schlecht bis gar nicht, aber bei dir könnte eine sehr hohe Dosis dich ein bisschen auflockern, damit du besser schlafen kannst." Er reichte mir das fertige Produkt in einer Papiertüte.
"Im Tee auflösen. Das genügt für zwei Nächte. Danach kommst du alleine zurecht, versprochen?"
Ich nickte grinsend. "Versprochen." rief ich ihm zu und machte, dass ich schnell dort rauskam.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116013
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Sa 19 Sep 2015, 14:00

Nein, ich spoiler nicht, dann würde ich uns beiden ja völlig den Spaß verderben^^

Leif
Ich war recht erstaunt, daß sich der Knirps nun doch nicht traute, mich anzugreifen, ich konnte nicht mal wirklich erahnen, wie er sich mir gegenüber gerade fühlte, aber es lief wohl auf einen partiellen Waffenstillstand hinaus, da ich ihm ja nichts entgegenzusetzen hatte und dies auch nicht wollte.
"Du darfst weiter in meinem Zelt bleiben," meinte er dann sogar, bevor er sich erhob, mich aber eher so ansah, als sei er der große Herrscher, der mir, seinem treuen Diener, einen ungeheuerlichen Gefallen getan hatte.
Sollte mir letztendlich auch gleich sein, immerhin hatte ich nun zumindest von ihm die offizielle Erlaubnis, daß ich hier bleiben konnte.
Solange Leona nichts davon erfuhr, war das für mich auch völlig in Ordnung, ich wollte nur nicht, daß sie wie eine Furie hier auftauchte.
"Danke, Phil," meinte ich noch und stand dann auf, zupfte ein wenig an meiner Kleidung zurecht.
"Ich werd vielleicht erst heute Abend wieder herkommen, ich bin zum Jagen eingeteilt, außerdem kann es ja auch sein daß Jenna hier wieder auftaucht, dann bin ich hier überflüssig."
Seufzend sah ich auf den großen Raum im Zelt, die nacht hier war wirklich schön gewesen, endlich hatte ich mal Platz für mich und das jede Menge.
"Wo ist Jenna denn," kam es an mein Ohr und ich sah Phil an.
"Sie ist draußen bei meiner Schwester, Mädchenkram," meinte ich nur ausweichend, er sollte ja nicht unbedingt alles erfahren, was hier so abgegangen war.


Jenna
Den Abend hatten Sarah und ich größtenteils schweigend verbracht, ich wußte ich nicht so recht, was ich erzählen sollte, Worte schienen mir gerade zu viel zu sein und ich war froh, daß sie mich soweit in Ruhe ließ, daß ich über alles nachdenken konnte.
Noch immer saß der Schock tief, nicht über das, was Noah getan hatte, sondern eher darüber, daß Stella so einfach über mich bestimmt hatte.
Sollte ich nicht selbst entscheiden, was ich tat?
Natürlich hatte ich Noah schon mehrere Male mein Blut angeboten, doch dieses Mal war es etwas anderes, dieses Mal hatte Stella es ihm angeboten und das brachte mein Vertrauen so ziemlich ins Schleudern.
Nicht nur, daß ich nicht wußte, wie ich mit der Situation umgehen sollte, mein ganzes Vertrauen war dahin, vor allem das Vertrauen in mich selbst und langsam bekam ich Angst vor Stella, Angst, daß sie zu selbständig sein würde und ich gar nichts mehr zu sagen hatte.
Mit diesen Gedanken schliewf ich auch in dem engen Zelt ein, Sarah hatte es mir komplett überlassen, was ich sehr nett fand.
Am nächsten Morgen wachte ich recht spät auf und kroch aus dem Zelt, Sarah war nirgends zu sehen, aber ich dachte schon, daß sie nicht hierbleiben und auf mich aufpassen wollte.
Leise ging ich in die Siedlung zurück, achtete nicht auf die seltsamen Blicke und ging einfach weiter, bis ich von Noah fast umgerannt wurde, der es ziemlich eilig zu haben schien.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17154
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 20
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Sa 19 Sep 2015, 14:19

Smile
______

Noah

Ich war in Gedanken irgendwo gewesen, nur nicht im hier und jetzt. Deshalb spürte ich Jenna gar nicht und erschrak mich ziemlich, als ich auf einmal in sie hinein lief. Beinahe hätte ich die Tüte in meiner Hand fallengelassen.
"Sorry.", entschuldigte ich mich schnell und wich ein paar Schritte zurück. Ich schwieg eine Weile und wusste gar nicht, was ich überhaupt sagen sollte. Sah sie nur stumm an.
Sollte ich mich entschuldigen oder sollte ich besser wieder gehen? Oder sollte ich abwarten, bis sie etwas sagte?
Schließlich hielt ich es einfach nicht mehr aus und umarmte sie kurz, ehe ich sie sofort wieder losließ, weil ich an Leifs Worte dachte.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116013
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Sa 19 Sep 2015, 14:22

Jenna
Ich sah Noah etwas hilflos an, wußte selber nicht, was ich so richtig zu ihm sagen sollte, sicher war er noch sauer oder enttäuscht oder sonst was, zumindest wollte er mich mit Sicherhweit gerade nicht sehen.
Umso überraschter war ich, als er mich umarmte, fast sofort aber losließ, ohne daß ich reagieren konnte.
"Wie ... wie geht es dir," fragte ich nach ein paar Sekunden des unangenemen Schweigens.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17154
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 20
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Sa 19 Sep 2015, 14:30

Noah

Ich sah sie an und versuchte zu lächeln. Diese ganze Situation war so unangenehm vor allem, weil wir uns so benahmen, als würden wir uns gar nicht richtig kennen. Wir hatten uns schon öfter gestritten, aber so war es noch nie gewesen.
"Ganz gut, denke ich. Ich war gerade bei meinem Vater... Du weißt schon, wegen der Verletzungen." ich sah sie wieder an.
"Wie geht es dir denn?", fragte ich sie dann etwas kleinlaut.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116013
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Sa 19 Sep 2015, 14:34

Jenna
Er fühlte sich mindestens genau so unwohl wie ich, das merkte ich deutlich.
"Mir gehts ganz gut, denke ich," sagte ich leise und sah ihn kurz an. "Sarah ist wirklich nett, sie hat mich sogar allein in dem Zelt schlafen lassen, damit ich meine Ruhe hatte. Leif war bei dir, richtig," fragte ich dann, um das Gespräch am Laufen zu halten, selten fiel es mir so schwer, mit ihm normal zu reden.
"Ich finde ihn auch sehr nett," fügte ich noch etwas lahm hinzu.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17154
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 20
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Sa 19 Sep 2015, 14:44

Noah

"Das freut mich.", ich lächelte ihr aufmunternd zu. Das tat es wirklich. Ich hatte schon befürchtet, dass es sie zu sehr geschwächt hatte.
"Ja. War er. Ziemlich, nervig, wenn du mich fragst." ich lachte, verstummte aber sofort wieder, als ich merkte, dass das die Stimmung nicht aufzulockern vermochte.
"Nein, er ist wirklich nett. Uhm.." setzte ich vorsichtig an.
"Es tut mir leid Jenna, ich... Ich will nicht, dass es so ist. Wenn du wütend bist oder so, dann schrei mich ruhig an. Ich komme schon damit klar und kann das auch verstehen. Das ist immer noch besser, als diese Atmosphäre.", fügte ich ganz leise hinzu.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116013
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Sa 19 Sep 2015, 14:49

Jenna
"Ich ... ich bin nicht wütend auf dich, zumindest nicht richtig," sagte ich leise und sah ihn an.
"Eher auf Stella, weil sie ... weil ihr einfach egal war, daß es mein Körper war, pber den sie einfach bestimmt hat," sagte ich dann leise. "Sie hat es dir einfach erlaubt, verstehst du, einfach so, als ob ich gar nicht da war, sie hat die Schmerzen ja nicht, ihr konnte es also egal sein," sagte ich, wurde immer leiser und sah wieder zu Boden.
"Tut ... tut mir leid wegen gestern, ich war nur so geschockt, daß ich nicht klar denken konnte, ich will nicht, daß sie sowas noch mal tut, nochmal einfach so bestimmt, was mit mir passieren soll, ohne daß ich darüber Bescheid weiß. Sie macht mir damit Angst, Noah," flüsterte ich schon fast.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17154
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 20
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Sa 19 Sep 2015, 14:59

Noah

"Okay. Es ist schon in Ordnung. Ich verstehe das ja...", ich sah zu Boden.
"Ich hätte sie davon abhalten sollen es einfach zu tun. Ich hätte gar nicht erst fragen sollen. Es ist auch meine Schuld, weil ich hätte wissen sollen, wie du dich fühlen würdest. Aber ich habe nur an mich selbst gedacht.", sagte ich leise und sah sie dann wieder an.
"Das kommt nie wieder vor. Ich verspreche es dir." Ich ging langsam zu ihr und umarmte sie wieder. Dieses Mal, ließ ich sie allerdings nicht los, sonders hielt sie vorsichtig fest. Strich ihr sanft über das Haar.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116013
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Sa 19 Sep 2015, 15:02

Jenna
"O-Okay, aber gib dir nicht alleine die Schuld, immerhin hattest du Durst, ich kann mir vorstellen, daß das auch nicht schön ist und dein Urteilsvermögen trübt," versuchte ich einzulenken, ich wollte nicht, daß er sich alleine verantwortlich machen sollte.
Als er mich umarmte, lehnte ich mich leicht an ihn, legte meinen Kopf an seine Schulter, stand einach nur da, wollte nur fühlen, daß er da war.
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17154
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 20
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Sa 19 Sep 2015, 15:11

Noah

"Schön ist es allemal nicht. Aber das ist keine Entschuldigung. Ich muss damit umgehen können. Sonst bin ich wirklich nicht besser, als irgendein Monster.", ich lachte zwar, aber um es locker wirken zu lassen. Aber in Wirklichkeit machte mich das mehr fertig, als ich zugegeben hätte.
"Aber ich jetzt auch egal." Ich drückte sie an mich und war einfach nur glücklich, dass sie wieder hier bei mir war. Ich hatte ihre Nähe wirklich vermisst.
"Ich liebe dich, Jenna.", flüsterte ich dann leise. "Egal was auch ist, das ändert sich nicht, okay?"
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116013
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   Sa 19 Sep 2015, 23:13

Jenna
"Du bist kein Monster für mich, Noah," meinte ich leise und vergrub mein Gesicht im Stoff seines Oberteils.
"Und ich weiß, wie sehr dir das Ganze bzu schaffen macht, geht mir ja nicht anders ... Aber das Wichtigste ist, daß wir jetzt weiter zusammenhalten, die letzten Stunden ohne dich waren nicht schön gewesen," murmelte ich und lächelte leicht.
"Ich liebe dich auch, Noah."
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17154
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 20
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   So 20 Sep 2015, 01:47

Noah:

"Okay.", ich nickte. Auch wenn ihre Blicke gestern etwas anderes gesagt hatten.
"Natürlich halten wir zusammen. Ich habe dich ziemlich vermisst.", gab ich leicht verlegen zu und lächelte glücklich, als sie sagte, dass sie mich auch liebte. So war es viel schöner als gerade.
Ich wollte nie wieder, dass wir uns gegenüber standen wie Fremde.
Ich nahm ihre zierliche Hand. "Komm wir gehen zurück, wenn du magst. Und vielleicht ruhst du dich noch etwas aus. In zwei Tagen müssen wir beide fitt sein.", fügte ich leise hinzu.
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116013
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   So 20 Sep 2015, 01:51

Jenna
Ich nickte und folgte ihm, ich war froh, daß alles wieder beim Alten zu sein schien, auch wenn ich noch immer ein ungutes gefühl in der Magengegend hatte, aber das machte wahrscheinlich der Krieg, da ging es wohl niemandem wirklich gut.
"Du mußt dich aber auch ausruhen, es reicht nicht, daß ich fit bin, du hast die gefährtlichere Aufgabe von uns beiden, ich muß nur am Leben bleiben."
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17154
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 20
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   So 20 Sep 2015, 02:37

Noah:

"Ich weiß nicht ob das stimmt.", ich schüttelte nachdenklich den Kopf.
"Aber mach dir keine Sorgen um mich. Mir ging es seit Wochen nicht mehr so gut. Du weißt schon wegen...", ich verstummte.
"Mein Vater sagt, dass sie Wunden in zwei Tagen soweit geheilt sind. Also alles bestens.", meinte ich grinsend.
Phil trieb sich noch immer in der Nähe seines Zeltes herum und als er mich mit Jenna sah, blickte er verlegen auf den Boden. Warum auch immer.
"Ist Leif schon gegangen?", fragte ich ihn und er nickte.
"Ist zum Jagen.", antwortete er knapp und lief dann auch schon davon.
Na ja. Was auch immer...
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116013
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   So 20 Sep 2015, 02:45

Jenna
"Ich weiß, daß es wegen meinem Blut ist, du kannst es ruhig sagen," meinte ich leise während ich mit gesenktem Kopf neben ihm herging, bis wir am Zelt ankamen.
Als Phil uns entgegen kam, hatte er eine Miene aufgesetzt, die ich so noch an ihm nicht kannte, schien ein bisschen verwirrt zu sein.
"Scheint ja, als hätte Leif bei ihm Eindruck hinterlassen, weiß nur nicht, ob es ein guter oder schlechter ist," lächelte ich leicht.
"Sarah und er tun mir leid, niemsand hier scheint sie so recht zu mögen."
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17154
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 20
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   So 20 Sep 2015, 03:00

Noah:

"Natürlich einen guten. Was denkst du denn?", ich zog sie mit hinein ins Zelt und gab ihr ebenfalls eine Scheibe Brot. Dann verstaute ich das Mittel meines Vaters fürs erste in meinem Rucksack.
"Stimmt.", sagte ich dann nachdenklich. "Leif hat mir erzählt, dass sie denken die beiden wären verflucht. Was ich für absoluten Mist halte. Aber scheint als wären die Leute hier recht abergläubisch.
Glaubst du, dass wir den beiden trauen können?", fragte ich sie schließlich etwas leiser.
"Ich wollte deine Meinung dazu mal hören. Ich weiß nicht mehr so genau. Nach der Sache mit Lucia..."
Nach oben Nach unten
Phiana



Anzahl der Beiträge : 116013
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   So 20 Sep 2015, 03:08

Jenna
"Ja, sowas in der Art hat mir Sarah auch gesagt, außerdem hab ich die Blicke gesehen, die man ihr zugeworfen hat. Aber sie scheint damit klarzukommen, zumindest hat sie nichts weiter gesagt dazu," meinte ich und setzte mich ans Feuer.
"Doch, ich denke, daß wir ihnen eine chance geben können, die beiden scheinen wirklich froh darüber zu sein, daß wir uns mit ihnen unterhalten, also so ganz normal."
Nach oben Nach unten
melon-lon

avatar

Anzahl der Beiträge : 17154
Anmeldedatum : 07.07.13
Alter : 20
Ort : überall und nirgendwo

BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   So 20 Sep 2015, 03:25

Noah:

"Vielleicht. Ich meine Leif tut auch so. Aber ich habe gemerkt, dass es ihn mehr ärgert, als er zugibt.
Aber wenn du meinst, dass wir ihnen eine Chance geben sollten...
Es war ziemlich genial sich mal mit jemandem zu unterhalten, ohne sich direkt gegenseitig an den Kragen springen zu müssen.
Das kann auch ganz lustig sein. Aber nicht auf dauer." Ich seufzte leise.
Manchmal vermisste ich meine Freunde aus der Schule. Das war ein Stück Realität, das ich im Moment nicht mehr hatte.
Alles war so abgedreht. So ernst. So bedrohlich.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner   

Nach oben Nach unten
 
Ich möchte gern ein neues RPG eröffnen und suche einen Partner
Nach oben 
Seite 1 von 40Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Let's Write...! :: RPG's :: RPG Archiv-
Gehe zu: